Autor Thema: Dayshift-Post  (Gelesen 942769 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.543
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dayshift-Post
« Antwort #8700 am: 11. Januar 2021, 11:42:29 »
Wie / womit macht ihr versiffte Backbleche sauber?
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.207
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dayshift-Post
« Antwort #8701 am: 11. Januar 2021, 11:49:43 »
Wie / womit macht ihr versiffte Backbleche sauber?

Ein Foto wäre hilfreich.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.543
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dayshift-Post
« Antwort #8702 am: 11. Januar 2021, 11:50:45 »
Ein Foto wäre hilfreich.

... das wäre zu einfach  :D
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.543
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dayshift-Post
« Antwort #8703 am: 11. Januar 2021, 11:51:19 »
Ein Foto wäre hilfreich.

Das willst du nicht sehen, glaub mir.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.207
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dayshift-Post
« Antwort #8704 am: 11. Januar 2021, 11:52:30 »
Das willst du nicht sehen, glaub mir.

Versuch macht kluch  :evil
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 15.851
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Dayshift-Post
« Antwort #8705 am: 11. Januar 2021, 12:48:40 »
Wie / womit macht ihr versiffte Backbleche sauber?

Versifft von / mit was?

Backblech emailliert / antihaft / blankes Aluminium?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.207
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dayshift-Post
« Antwort #8706 am: 11. Januar 2021, 13:04:45 »
Deswegen wollte ich sehen, was damit gemeint ist. Ein Bild sagt mehr als Tausend Worte  ;)
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.543
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dayshift-Post
« Antwort #8707 am: 11. Januar 2021, 13:46:52 »
Mir sind drei Backbleche und ein Rost aus einer abgerissenen Küche zugelaufen. Eins blankes Alu, eins Emaille, eins weiß nicht, ist schwarz, könnte antihaft sein. Allein gemein ist sind braun-schwarze, reliefartige Verkrustungen. Ich schätze das Alter auf 10 Jahre und dass nie eine Reinigung stattgefunden hat.

Eins habe ich heute morgen testweise in eine Pampe aus Wasser, Salz und Backpulver eingelegt. Mal sehen heute abend, ob das was bringt.


Wenn alles nichts hilft, kann ich sie Dinger immer noch unter die Ural legen :_)
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.967
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dayshift-Post
« Antwort #8708 am: 11. Januar 2021, 13:49:41 »
@Mattieu: Versuche die Reinigung eventuell vorsichtig (je nach Beschaffenheit des Backbleches) mit einer Scheuermilch (länger einwirken lassen) und einem Topfreinigungsschwamm (grüne Seite).



...nur so eine Idee,...

LG v. Druiden

P.S.: Bremsenreiniger funzt vielleicht auch,... - habe ich aber bisher noch nicht versucht.
« Letzte Änderung: 11. Januar 2021, 13:51:58 von Druide »

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 15.851
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Dayshift-Post
« Antwort #8709 am: 11. Januar 2021, 13:59:20 »
Mir sind drei Backbleche und ein Rost aus einer abgerissenen Küche zugelaufen. Eins blankes Alu, eins Emaille, eins weiß nicht, ist schwarz, könnte antihaft sein.

Alu und antihaft weg- oder unter die Ural werfen.

Zitat
Eins habe ich heute morgen testweise in eine Pampe aus Wasser, Salz und Backpulver eingelegt. Mal sehen heute abend, ob das was bringt.

Damit hätte ich auch angefangen, wobei das hier:

P.S.: Bremsenreiniger funzt vielleicht auch,... - habe ich aber bisher noch nicht versucht.

auch verdammt gut klingt. Muß ich selbst mal ausprobieren.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.543
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dayshift-Post
« Antwort #8710 am: 11. Januar 2021, 14:12:05 »
Alu und antihaft weg- oder unter die Ural werfen.

Wieso?

Scheuermilch (länger einwirken lassen) und einem Topfreinigungsschwamm (grüne Seite).

Schon probiert. Die Bleche hat's geschüttelt vor Lachen. Der Schwamm ist Fratze.


P.S.: Bremsenreiniger funzt vielleicht auch,... - habe ich aber bisher noch nicht versucht.

Auf solche Haushaltstipps hab ich gehofft - danke. Hab ich da.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline Conte Palmieri

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.174
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dayshift-Post
« Antwort #8711 am: 11. Januar 2021, 14:14:35 »
So viel ich weiß, liegt die Temperaturgrenze für den Zerfall von Kohlenstoffverbindungen noch unter dem Schmelzpunkt von Aluminium.
"Entweder sind Sie sich des chaotischen Zustands der Welt bewußt, oder Sie schlafen nur, leben in einer Phantasiewelt, einer Illusion." - Jiddu Krishnamurti

Offline grashopper

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.816
Re: Dayshift-Post
« Antwort #8712 am: 11. Januar 2021, 14:15:03 »
Spüli und Apfelessig (oder Obstessig) in das Blech füllen. Ein paar Tage z.B. im Keller stehen lassen und immer mal mit einem weichen Tuch die Lameng im Blech abreiben.
"draußen nur Kännchen" - Bodo

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.480
Re: Dayshift-Post
« Antwort #8713 am: 11. Januar 2021, 14:34:35 »
Hast Du einen Backofen, der sich selbst reinigt? Heißt das nicht Pyrolyse - mein ich jedenfalls. Da reinschmeißen und reinigen lassen. Ich hab es ja nicht glauben wollen, dass das funktioniert und immer für eine Vernatze gehalten, aber es klappt wirklich sagenhaft gut. Nie wieder ohne.

Falls Du selbst keinen hast, im Bekanntenkreis rumfragen. Eventuell einen Fünfer für den Stromverbrauch stiften ;)

Ansonsten - die groben Verkrustungen mit einem Glasschaber so weit es geht entfernen. Danach mit Backofenspray (seit der Schleckerpleite war das Beste bisher Gut und Günstig, knallroter Deckel) einsprühen, über Nacht stehen lassen und scheuern, ggf. mehrfach wiederholen.

Hat mal einer die Telefonnummer von Schneewittchens Stiefmutter? Ich brauche dringend ein paar Äpfel!

Offline schnorchel

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 577
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dayshift-Post
« Antwort #8714 am: 11. Januar 2021, 14:43:29 »
Meine Reihenfolge bei hartnäckigen Verschmutzungen, wenn die vorige Methode nicht fruchtet:
  • zwei bis mehrere Stunden wässern mit einem Schuß Spülmittel
  • zwei bis mehrere Stunden wässern mit einem Schuß Essig. Ggf. mit Spülschwamm oder Stahlwolle nachreiben. Sorge, daß ich dabei die Schichte zerkratze, habe ich nicht; muß ja nicht gleich mit Höchstdruck sein.
  • zwei bis mehrere Stunden puren Essig oder sogar Essigessenz auf die betreffenden Stellen
  • Backofenreiniger
  • Domestos
  • Nitroverdünnung
  • Wegschmeißen