Autor Thema: Nebenschauplätze  (Gelesen 442 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.225
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Nebenschauplätze
« Antwort #15 am: 21. März 2021, 19:54:18 »
Alkoholismus und Asexualität.

Haben nichts miteinander zu tun.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.398
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nebenschauplätze
« Antwort #16 am: 21. März 2021, 20:02:09 »
Haben nichts miteinander zu tun.

Noch ein Versuch, wo der Bezug zur Asexualität in dem Beitrag(ist eine ernst gemeinte Frage):

Du redest davon irgend ein Walross zu pimpern und  ich rede von Erotik. Erotik ist der ästhetische Aspekt der Sexualität. Du bist ein alter Alki mit wenig Geld in der Tasche und einem esoterischen Vokabular, dass keinen Hund hinterm Ofen hervorlockt. Ich weiß,  welche Frauen du abkriegst.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.225
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Nebenschauplätze
« Antwort #17 am: 21. März 2021, 20:48:27 »
Und deren Beuteschema ist längst nicht so absolut gleich, wie gerne kolportiert wird.

Vor allem korrespondiert das tatsächliche Beuteschema von Männern nicht notwendigerweise mit der Vorstellung, die Frauen sich davon machen.

Zitat
Hierzu bleibt noch weitergehend festzuhalten, dass Alkoholkonsum Sexualität eher deutlich zu fördern geeignet ist. Dies gilt auch für Frauen.

Es ging aber um Alkoholismus, nicht bloß um Alkoholkonsum.

Noch ein Versuch, wo der Bezug zur Asexualität in dem Beitrag(ist eine ernst gemeinte Frage)

Da tragen zwei Männer etwas miteinander aus, sonst nichts. Und das kriegen die ganz gut alleine hin. Die brauchen Dich dazu nicht.

"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.398
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nebenschauplätze
« Antwort #18 am: 21. März 2021, 21:13:35 »
Da tragen zwei Männer etwas miteinander aus, sonst nichts. Und das kriegen die ganz gut alleine hin. Die brauchen Dich dazu nicht.

Das hättest du auch gleich so schreiben können ohne den Beitrag als "sachbezogen" zu halten  :.)

Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.398
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nebenschauplätze
« Antwort #19 am: 21. März 2021, 21:15:27 »
Findest Du nicht auch, daß Deine sachfremden persönlichen Sticheleien ein ganz kleines bißchen kontraproduktiv sind?

"Da tragen zwei User etwas miteinander aus, sonst nichts. Und das kriegen die ganz gut alleine hin. Die brauchen Dich dazu nicht."
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.225
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Nebenschauplätze
« Antwort #20 am: 21. März 2021, 21:27:23 »
Das hättest du auch gleich so schreiben können ohne den Beitrag als "sachbezogen" zu halten  :.)

Du hättest auch die Zeichen erkennen können. Verlangen Frauen schließlich auch ständig von Männern.  8)

"Da tragen zwei User etwas miteinander aus, sonst nichts. Und das kriegen die ganz gut alleine hin. Die brauchen Dich dazu nicht."

Bist Du jetzt meine Mama und willst mich erziehen? Da steh ich total drauf.  :iro
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.398
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nebenschauplätze
« Antwort #21 am: 21. März 2021, 22:24:34 »
Du hättest auch die Zeichen erkennen können. Verlangen Frauen schließlich auch ständig von Männern.  8)

Verallgemeine bitte nicht was Deine Frauen von Dir verlangt haben auf andere. Mit Zeichen kann Ich nichts anfangen  :.)



Zitat
Bist Du jetzt meine Mama und willst mich erziehen? Da steh ich total drauf.  :iro

Witzig  :.)
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.225
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Nebenschauplätze
« Antwort #22 am: 21. März 2021, 23:24:02 »
Verallgemeine bitte nicht was Deine Frauen von Dir verlangt haben auf andere.

Es geht nicht um "meine" Frauen. Es geht um das, was Dutzende von Männern erzählt haben, die ich in den letzten 35 Jahen in Familiensachen vertreten habe. Und ein paar Frauen, die diesen Unfug allen Ernstes mir gegenüber als Trennungsgrund angeführt haben.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.398
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nebenschauplätze
« Antwort #23 am: 22. März 2021, 01:24:04 »
Das ist doch aber genau der Punkt,

Hab korrigiert, wie ich schreiben wollte und meinte. Und somit kannst du dir deinen üblichen Scheiß über Frauen oder Frauen Ü40 sparen.... von mir aus auch zum 100. Mal wiederholen, scheint es bei manchen für Unterhaltung zu sorgen.


Zitat
Frauen sind eben selbst auch berufen, thematisch etwas (neues) beizutragen. Die bequeme Rolle der Zuschauerin am Rande mit ihren wertenden Kommentaren dazu, was mit anderen in deren Leben so los ist, wirkt irgendwann substanzlos. Da fehlt auf Dauer der eigene inhaltliche Beitrag.

Das sagt der richtige.



Zitat
Frauen müssten doch auch eine Expertise dazu beisteuern können, ob sie Männer mit 60, 70 oder 80+ auf irgendeine Weise attraktiv finden, so, wie es unschwer oben umgekehrt der "Omanizer" schon getan hat.

Ich muss gar nicht.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline simplemachine

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.350
  • Geschlecht: Männlich
Re: Nebenschauplätze
« Antwort #24 am: 22. März 2021, 19:57:16 »
Und somit kannst du dir deinen üblichen Scheiß über Frauen oder Frauen Ü40 sparen.... von mir aus auch zum 100. Mal wiederholen, scheint es bei manchen für Unterhaltung zu sorgen.


Die Unterhaltung kommt daher, dass fast ein jeder die dargelegten Mechanismen aus der allgemeinen Lebenserfahrung kennt.

Es stünde ja auch jeder Frau offen, dem vermeintlichen "Scheiß über Frauen" aus eigener Sicht vehement zu widersprechen und eine andere Sicht darzulegen, was durchaus auch interessant sein könnte, aber da kommt ja leider nichts. Am Rand ein bischen Rummotzen und sonst nur andere zu kritisieren, bringt es jedenfalls nicht.


Ich muss gar nicht.


Natürlich nicht. Aber ohne einen eigenen Standpunkt zu haben und zu äußern, braucht man auch nicht losgehen und andere mit "du tust mir leid" oder "chonischer Loser" bezeichnen.

Mit welchem Recht auch. Alleinerziehende 50+, die sich nach ihrer helikoptermäßigen Elternzeit als Ersatzprogramm für Kinder in die Katzenliebe und die Schrebergartenbemutterung geflüchtet haben und sonst höchstens noch auf die 2. Runde in Form von Enkeln warten, bilden eigentlich kein Kompetenz ab, um in Beziehungsfragen unter älteren Erwachsenen den besten Rat zu geben. Mit einem erwachsenen Mann in einem gewissen gereiften Alter interagieren zu können, setzt nun mal eine andere Sozialkompetenz voraus, als es Tiere, Garten und Babys von einem erwarten. 
« Letzte Änderung: 22. März 2021, 19:59:40 von simplemachine »

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.398
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nebenschauplätze
« Antwort #25 am: 28. März 2021, 20:33:25 »
Die Unterhaltung kommt daher, dass fast ein jeder die dargelegten Mechanismen aus der allgemeinen Lebenserfahrung kennt.


Aha, in welchen Mechanismen warst Du verwickelt und welche Lebenserfahrung bringst Du denn mit? bisher blieb uns (Forum Mitglieder) die Quelle deiner Weisheiten über Frauen, Beziehung, Kindererziehung und stinkende Biker verborgen. Vielleicht lässt uns auch mal dran teilhaben. Hilft ungemein deinen Hass und Stänkerein nachvollzuziehen.




Zitat
Es stünde ja auch jeder Frau offen, dem vermeintlichen "Scheiß über Frauen" aus eigener Sicht vehement zu widersprechen und eine andere Sicht darzulegen, was durchaus auch interessant sein könnte, aber da kommt ja leider nichts. Am Rand ein bischen Rummotzen und sonst nur andere zu kritisieren, bringt es jedenfalls nicht.

Durchaus richtig. Für Interessierte, zu den Du definitiv nicht gehörst. Du hättest nur mehr als "Profilstatistiken" lesen sollen. Extra Wurscht für faule Säcke gibt es nicht.
 
Ansonsten bist Du in Rummotzen, Stänkern und kritisieren der Weltmeister in der Runde, da kann dir keine/ er das Wasser reichen.




Zitat
Natürlich nicht. Aber ohne einen eigenen Standpunkt zu haben und zu äußern, braucht man auch nicht losgehen und andere mit "du tust mir leid" oder "chonischer Loser" bezeichnen.

Mit welchem Recht auch.

Meinst du es so wie Du eben auf mich losgeht oder dein Schützling es mit der Bezeichnung „alter Alki“ tat?
Was war nochmal der eigene Standpunkt dazu? 




Zitat
Alleinerziehende 50+, die sich nach ihrer helikoptermäßigen Elternzeit als Ersatzprogramm für Kinder in die Katzenliebe und die Schrebergartenbemutterung geflüchtet haben und sonst höchstens noch auf die 2. Runde in Form von Enkeln warten, bilden eigentlich kein Kompetenz ab, um in Beziehungsfragen unter älteren Erwachsenen den besten Rat zu geben.

Erwachsen sein und werden setzt nun mal kein bestimmten biologischen Alter voraus.
 
Ich wusste nicht was Deine Kompetenzen sind, Alleinerziehende 50+ und Kindererziehung beurteilen zu können. Hast du selbst ein Kind großgezogen? Oder ist Mutti mit einem alten Biker abgehauen und dich Omi überlassen? Warst du mit einer Alleinerziehende zusammen?
 
Solange du Verpflichtungen, Hobbys und Interessen nicht erkennen und unterscheiden kannst, kannst du deine Klischees und unangefragte Meinung  über Frauen und Kindererziehung aus der trockenen Übung mit dem Zeug, das du ab und zu rauchst schön einrollen und dort wo der Furz scheinbar ständig quer liegt mit jedem „Enter“ kreuz dazu applizieren.




Zitat
Mit einem erwachsenen Mann in einem gewissen gereiften Alter interagieren zu können, setzt nun mal eine andere Sozialkompetenz voraus, als es Tiere, Garten und Babys von einem erwarten. 

Die Reife bzw. das Erwachsensein/ -werden ist ein fortlaufender Prozess, der spätestens ab der Volljährigkeit kein bestimmtes Alter oder Geschlecht voraussetzt, um sich einzusetzen, aber sicherlich  Eigeninitiative, aktive Teilnahme an dem Leben und schlussendlich das erlebte reflektiert zu betrachten erfordert.

Demnach sind „Älteren“ (Männer wie Frauen) nicht zwingend geistig reifer, weise oder erwachsener. Ein Erkenntnis, das sich sowohl im RL als auch in diesem Forum oft genug bestätigen lässt.
Die Jahre fernab vom Leben abzuwarten, um sich dann mit dem „Älter sein“ als Kompetenz auf einem hohen Ross zu stellen und über Sozialkompetenz anderen zu urteilen ist eher lächerlich und hat weder mit Reife noch Erwachsensein zu tun.

Der Versuch sich in diesem Forum als "weise alte" zu verkaufen kannst dir getrost abschminken. Dafür hast Du selbst gesorgt.   
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Gianluca

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.056
  • Geschlecht: Männlich
Re: Nebenschauplätze
« Antwort #26 am: 28. März 2021, 20:52:07 »
Was arbeitest Du Dich denn noch an diesem (jetzt könnte hier ein Multiple Choice mit vielen Möglichkeiten folgen) noch ab?
Völlig verplemperte Zeit.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.398
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nebenschauplätze
« Antwort #27 am: 28. März 2021, 21:49:36 »
Was arbeitest Du Dich denn noch an diesem (jetzt könnte hier ein Multiple Choice mit vielen Möglichkeiten folgen) noch ab?
Völlig verplemperte Zeit.

Nach einer ausgedehnte Arbeitswoche bis in den späten Samstagsabend wollte ich mich keinen technischen Fragen beschäftigen, da kam der Pollenflug und machte mir einen Strich durch Rechnung.

Wie Simple dermaßen von Frauen zugerichtet wurde wäre nicht nur zum Spaß interessant, die Multiple Choice schon  ;D ;D ;D 
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Gianluca

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.056
  • Geschlecht: Männlich
Re: Nebenschauplätze
« Antwort #28 am: 28. März 2021, 22:25:53 »
Wenn er denn jemals zu- oder hergerichtet wurde...
Aber jemand, der so aus seiner Katakombe immer wieder den Heckenschützen gibt, interessiert mich nun aber so gar nicht. Jede Sekunde sich mit so einer Person zu beschäftigen, ist überflüssig (manchmal lass ich dann doch mal hinreißen, wenn der Quatsch überhand nimmt). Da fahre ich alter weißer Mann dann doch lieber Motorrad und höre alte Musik.
Schon wieder zuviel zu dem Thema geschrieben... (Langeweile)
Meine damalige gute Erziehung verbietet mir den Multiple Choice auszuführen. Behalte ich (jetzt noch) besser für mich, kann sich mit zunehmendem Alter und der damit einhergehenden Demenz (Erziehung) noch mal ändern  :evil

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.398
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nebenschauplätze
« Antwort #29 am: 28. März 2021, 22:30:57 »
 ;D ;D ;D
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein