Autor Thema: Danke, Ich bin nicht asexuell; ich habe nur die Schnauze voll  (Gelesen 1357 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.889
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Danke, Ich bin nicht asexuell; ich habe nur die Schnauze voll
« Antwort #30 am: 19. März 2021, 11:57:40 »
ich kenn - nee kannte 80jährige, die mehr erotik besasse als 20jährige, die einen auf sexy machen.
Man fährt an den See, um zu schwimmen - nicht wegen der Mücken, oder? - Lemmy Kilminster

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.889
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Danke, Ich bin nicht asexuell; ich habe nur die Schnauze voll
« Antwort #31 am: 19. März 2021, 11:59:06 »
ich mein auch nicht unvermögen, sondern qualifikation...
Man fährt an den See, um zu schwimmen - nicht wegen der Mücken, oder? - Lemmy Kilminster

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.225
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Danke, Ich bin nicht asexuell; ich habe nur die Schnauze voll
« Antwort #32 am: 19. März 2021, 12:16:36 »
ich mein auch nicht unvermögen, sondern qualifikation...

Du meinst seinen Ordner mit Dankesbriefen befriedigter Frauen aus dem In- und Ausland?

Oder wie willst Du seine Qualifikation feststellen?
« Letzte Änderung: 19. März 2021, 12:53:50 von Yossarian »
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.398
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Danke, Ich bin nicht asexuell; ich habe nur die Schnauze voll
« Antwort #33 am: 19. März 2021, 12:52:34 »
Wir können gerne einen eigenen Thread dafür aufmachen.

Ich glaube, das sollten wir machen. Auch wenn ich den aktuellen Titel dieses Threads langsam für passend empfinde  ;D
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.225
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Danke, Ich bin nicht asexuell; ich habe nur die Schnauze voll
« Antwort #34 am: 19. März 2021, 13:02:47 »
Von mir aus können wie das hier weiterlaufen lassen. Die Threaderöffnerin ist mit ihrem ursprünglichen Thema eh beleidigt davongezogen.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline maxim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.215
Re: Danke, Ich bin nicht asexuell; ich habe nur die Schnauze voll
« Antwort #35 am: 19. März 2021, 14:59:38 »

schon, aber man kanns noch  8)
Lass dir versichern , Du Maulheld, dass diesbezüglich alles in Ordnung ist.
wer für alles offen ist, ist nicht mehr ganz dicht

Offline maxim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.215
Re: Danke, Ich bin nicht asexuell; ich habe nur die Schnauze voll
« Antwort #36 am: 19. März 2021, 15:31:32 »
Mit 33 hatte ich mal ein Verhältnis mit einer 44jährigen mit jeder Menge erotischer Ausstrahlung. Die dürfte sie jetzt mit 76 wahrscheinlich verloren haben; aber wer weiß...  ;)
Ich hab nicht bestritten, dass es Ausnahmen gibt. 

Zitat
Und daß es lohnendere Tätigkeiten gibt, mit denen man die Zeit verbringen kann.
Wenn man auf eine reiche Erfahrung zurückblickt, kann man das so sehen.
wer für alles offen ist, ist nicht mehr ganz dicht

Offline maxim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.215
Re: Danke, Ich bin nicht asexuell; ich habe nur die Schnauze voll
« Antwort #37 am: 19. März 2021, 15:44:12 »
ich kenn - nee kannte 80jährige, die mehr erotik besasse als 20jährige, die einen auf sexy machen.
In diesem Fall empfehle ich:
Omas bringt euch in Sicherheit, wenn Nigel aufkreuzt.
wer für alles offen ist, ist nicht mehr ganz dicht

Offline maxim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.215
Re: Danke, Ich bin nicht asexuell; ich habe nur die Schnauze voll
« Antwort #38 am: 19. März 2021, 16:53:03 »
Du meinst seinen Ordner mit Dankesbriefen befriedigter Frauen aus dem In- und Ausland?

Oder wie willst Du seine Qualifikation feststellen?
Vielleicht meint er ein 'summa cum laude' Fickdiplom ?
wer für alles offen ist, ist nicht mehr ganz dicht

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.225
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Danke, Ich bin nicht asexuell; ich habe nur die Schnauze voll
« Antwort #39 am: 19. März 2021, 17:26:52 »
Ficken cum laude sozusagen.  8)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline maxim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.215
Re: Danke, Ich bin nicht asexuell; ich habe nur die Schnauze voll
« Antwort #40 am: 19. März 2021, 18:56:59 »
Ficken cum laude sozusagen.  8)
Seins ist von Ruth Westheimer an ihrem 80sten ausgestellt. 8)
wer für alles offen ist, ist nicht mehr ganz dicht

Offline simplemachine

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.350
  • Geschlecht: Männlich
Re: Danke, Ich bin nicht asexuell; ich habe nur die Schnauze voll
« Antwort #41 am: 19. März 2021, 20:32:01 »
In diesem Fall empfehle ich:
Omas bringt euch in Sicherheit, wenn Nigel aufkreuzt.

Wie das Leben in einem bestimmten Altersabschnitt ist, kann man natürlich immer erst selbst  beurteilen, wenn man persönlich dort angekommen ist. Aber kann man wirklich irgendwann auf Grannies abfahren. Ich kann das aktuell für mich persönlich ausschließen und erwarte auch keine Änderung diesbezüglich.

Ich habe bisher den Eindruck, in den 40ern der Frau nimmt, sofern nicht bei vielen schon deutlich früher geschehen, die Attraktivität rapide ab, was ja auch dem natürlichen Kurs Richtung Menopause entspricht. Wäre ja auch komisch, wenn die Natur mit ihren zweckmäßigen Mechanismen bei kaum oder nicht mehr reproduktiven Frauen plötzlich deutliche Attraktivitätssignale setzen würde.

Die Folge wäre, das man als Normalbürger (also nicht Rockstar, Milliönär etc. mit dauerhaftem Zugriff auf jüngere Exemplare) mit 50+ irgenwann in Sexualrente geht, nicht, weil man nicht mehr könnte oder wollte, sondern einfach nur, weil man im Alltag schlicht keinen Zugriff auf hinreichend attraktive Frauen mehr hat, mit denen es befriedigend sein könnte. Für Leute in langzeitigen Gewohnheitsbeziehungen wird im Alter da natürlich anderes gelten.
« Letzte Änderung: 19. März 2021, 20:48:41 von simplemachine »

Offline Gianluca

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.056
  • Geschlecht: Männlich
Re: Danke, Ich bin nicht asexuell; ich habe nur die Schnauze voll
« Antwort #42 am: 19. März 2021, 21:51:58 »
Ooch, Simple, wenne mal so richtig unter/auf einer 40er-Frau kommen solltest, wird sich Dein Weltbild aber sowas von ändern. Bis dahin wedel Dir mal schön einen von der Palme...

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.889
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Danke, Ich bin nicht asexuell; ich habe nur die Schnauze voll
« Antwort #43 am: 20. März 2021, 00:23:53 »
dass eine alte dame noch jede menge erotische ausstrahlung hat, liegt an ihr.
wenn ich spitz bin, liegt es an mir. meine lust gehört mir.

wnn sein sexuelles system nur auf äußere reagiert, ist das dein ...ding.
dass deine interaktionen im bett von aktivität der pertnerin abhängen, hast DU geschrieben.

aber das kennen wir ja: die glocke tönt, wenn man sie schlägt.
Man fährt an den See, um zu schwimmen - nicht wegen der Mücken, oder? - Lemmy Kilminster

Offline maxim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.215
Re: Danke, Ich bin nicht asexuell; ich habe nur die Schnauze voll
« Antwort #44 am: 20. März 2021, 18:50:29 »
Die Folge wäre, das man als Normalbürger (also nicht Rockstar, Milliönär etc. mit dauerhaftem Zugriff auf jüngere Exemplare) mit 50+ irgenwann in Sexualrente geht, nicht, weil man nicht mehr könnte oder wollte, sondern einfach nur, weil man im Alltag schlicht keinen Zugriff auf hinreichend attraktive Frauen mehr hat, mit denen es befriedigend sein könnte.
Es geht aber vor allem darum, dass das alte Reinrausspiel nicht mehr den selben Stellenwert hat wie früher, dass man alles stehen und liegen lässt dafür. Und man muss natürlich den Aufwand an Zuwendung berücksichtigen, den man investieren muss, das Gezeter,  was zwangsläufig irgendwann eintritt und die Ablenkung von den Projekten, denen man sich widmet.
Zitat
Für Leute in langzeitigen Gewohnheitsbeziehungen wird im Alter da natürlich anderes gelten.
Das wäre ?
wer für alles offen ist, ist nicht mehr ganz dicht