Autor Thema: Budapest  (Gelesen 1012 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Max Schmid

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
Budapest
« am: 21. Februar 2020, 12:17:13 »
Hallo an alle,

im April fahre ich nach Budapest. Gibt jemand mir Tipps, was ich sehen sollte und wo bekomme ich das beste Bier?  ;D

Danke!

Offline schnorchel

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 509
  • Geschlecht: Männlich
Re: Budapest
« Antwort #1 am: 21. Februar 2020, 13:03:50 »
Der Budapest-Band der "Marco Polo"-Reiseführer': https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID41798174.html
Bewährte Buchreihe mit wirklich guten Hinweisen. Ansonsten Reiseführer und angebliche Geheimtips vergessen, und einfach der Nase nach losziehen. Zu Fuß durch Nebenstraßen und dich von dem einfangen lassen, was dich ganz persönlich lockt und anspricht. Das waren immer meine besten Urlaube.

Und der schlechteste war als Gast bei einem Chorausflug nach Paris über Silvester. Zwar war es keine gebuchte Reisebürotour, aber der Chorleiter meinte, unbedingt ein Vollzeit-Side-Seeing durchziehen zu müssen. So 'dürften' wir mit Hektik und in überfüllten Metros verschiedene banale "Sehenswürdigkeiten" durchhecheln. Bis auf eine Miniausgabe der Freiheitsstatue in irgendeinem Park und daß wir umsonst (weil die Pariser kein Feuerwerk zünden) auf den Mont Sacre Coeur gedackelt waren mit ca. 1000 anderen Deutschen, die das auch nicht wußten, kann ich mich an nichts mehr davon erinnern.