Autor Thema: Ist es normal oder stimmt etwas mit mir nicht?  (Gelesen 4770 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Miss_Moneypenny

  • Supermann
  • Volles Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 140
  • Geschlecht: Weiblich
  • alte, weiße Frau
Re: Ist es normal oder stimmt etwas mit mir nicht?
« Antwort #15 am: 18. Oktober 2019, 12:12:25 »

Natürlich geht es um Beziehung. Beziehung auf Augenhöhe und gegenseitigen Respekt. Schieb mir bitte "Deinen Kampf" nicht in die Schuhe.

Meinen Kampf? Das war ein anderer.  :)

Ich habe einfach grundsätzlich dieses Männer-Bashing satt. Es gibt nun mal zweierlei Geschlechter - oder 328 oder so. Aber es gibt definitv Mann und Frau und die unterscheiden sich nicht nur körperlich.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.135
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Ist es normal oder stimmt etwas mit mir nicht?
« Antwort #16 am: 18. Oktober 2019, 12:24:34 »
Es geht nicht um dich, sondern um deine Verurteilung über Frauen, die gleich in die Kiste springen.

Darum ging es doch nicht. Jede Frau kann genauso einen One-Night-Stand haben wie ein Mann, wenn ihr das Spaß macht. Daraus einen Rückschluß zu ziehen, ob sie "Beziehungsmaterial" ist, ist natürlich objektiv falsch. Tatsächlich sind aber Männer wie Frauen immer noch zu einem guten Teil in diesem antiquierten Denken verhaftet. Das wird noch ein paar Generationen dauern, bis die Menschen im paarungsbereiten Alter aus dieser Nummer ganz raus sind.

Zitat
Überhaupt war die Frau nicht die jenige an der Nacht, die auf der Suche nach festes, aber lovelydude schon!... und dennoch sprang er genauso wie sie in der selben Kiste.

Klassisches Kommunikationsproblem zwischen den beiden. Was hätte sie tun sollen? Sich "ich bin keine Frau für mehr als eine Nacht, jedenfalls nicht bei Dir" auf die Stirn schreiben sollen?  :evil
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.396
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ist es normal oder stimmt etwas mit mir nicht?
« Antwort #17 am: 18. Oktober 2019, 12:26:43 »
Meinen Kampf? Das war ein anderer.  :)

Ich habe einfach grundsätzlich dieses Männer-Bashing satt. Es gibt nun mal zweierlei Geschlechter - oder 328 oder so. Aber es gibt definitv Mann und Frau und die unterscheiden sich nicht nur körperlich.

Du schweifst wieder ab.

Egal.

Einen Menschen aufgrund des Geschlechts für das selbe Verhalten zu verurteilen ist Diskriminierung. Diesmal war die Frau weil sie in der Kiste mit lovelydude gehüpft hat und "die Männer", weil sie anderes gestrickt sind.

Manmanman, im Neben Thread waren die Männer in der Hinsicht auch das Thema.
« Letzte Änderung: 18. Oktober 2019, 12:51:51 von DieFrau »
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.396
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ist es normal oder stimmt etwas mit mir nicht?
« Antwort #18 am: 18. Oktober 2019, 12:32:57 »
Darum ging es doch nicht. Jede Frau kann genauso einen One-Night-Stand haben wie ein Mann, wenn ihr das Spaß macht. Daraus einen Rückschluß zu ziehen, ob sie "Beziehungsmaterial" ist, ist natürlich objektiv falsch.

Danke.


Zitat
Tatsächlich sind aber Männer wie Frauen immer noch zu einem guten Teil in diesem antiquierten Denken verhaftet. Das wird noch ein paar Generationen dauern, bis die Menschen im paarungsbereiten Alter aus dieser Nummer ganz raus sind.

Und das war mein Kritik. Nicht mehr und nicht weniger.

Zitat
Klassisches Kommunikationsproblem zwischen den beiden. Was hätte sie tun sollen? Sich "ich bin keine Frau für mehr als eine Nacht, jedenfalls nicht bei Dir" auf die Stirn schreiben sollen?  :evil

Sie hat zumindest im Vergleich zu ihm nicht angegeben, was festes zu suchen.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Conte Palmieri

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 580
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ist es normal oder stimmt etwas mit mir nicht?
« Antwort #19 am: 18. Oktober 2019, 12:56:10 »
@simplemachine
Ich distanziere mich ausdrücklich von deinem Vorwurf ich sei ein Player damals gewesen. Ich war eher das Gegenteil sehr schüchtern und jetzt versuche ich so langsam etwas in fahrt in Richtung Beziehungen zu Frauen zu bekommen. Dein Beitrag geht mir echt auf die Palme weil du mal einfach so über mich ein Urteil fällst was überhaupt nicht zutrifft. Hättest du dir echt ersparen können Ars...👎
NIcht aufregen.
Wir sind uns hier nie einig geworten, ob simplemachine nicht doch ein Bot ist.
das ist alles sehr merkwürdig

Offline Conte Palmieri

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 580
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ist es normal oder stimmt etwas mit mir nicht?
« Antwort #20 am: 18. Oktober 2019, 12:59:48 »
Aber es gibt definitv Mann und Frau und die unterscheiden sich nicht nur körperlich.
Das ist aber nicht der einzige Unterschied zwischen Menschen, der möglich ist.
Übriengs unterscheiden sich nicht nur Menschen, sondern auch Situationen.
das ist alles sehr merkwürdig

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.396
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ist es normal oder stimmt etwas mit mir nicht?
« Antwort #21 am: 18. Oktober 2019, 13:00:48 »
NIcht aufregen.
Wir sind uns hier nie einig geworten, ob simplemachine nicht doch ein Bot ist.

 ;D ;D ;D

Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.530
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Ist es normal oder stimmt etwas mit mir nicht?
« Antwort #22 am: 18. Oktober 2019, 13:02:05 »
ES GIBT KEINE REGELN für den urknall einer partnerschaft.

wenn sich zwei zusammentun, egal wie, kommt es darauf an, dass sich beide auf augenhöhe, respektvoll und voller zuneigung begegnen. dann können sie in beziehung zueinander treten. dann können auch in verschiedenen bereichen jeweils einer führen und der andere folgen.
oder sie manipulieren sich gegenseitig und gehen eine ekelige symbiose ein, leiden aneinander evtl lebenslang und erzählen aller welt. wir liebenuns und sind glücklich. oder einer bringt den anderen um.
I`M EASY, SO EASY....

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.135
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Ist es normal oder stimmt etwas mit mir nicht?
« Antwort #23 am: 18. Oktober 2019, 13:10:49 »
Übriengs unterscheiden sich nicht nur Menschen, sondern auch Situationen.

Ein wichtiges Detail, in der Tat!
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.347
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ist es normal oder stimmt etwas mit mir nicht?
« Antwort #24 am: 18. Oktober 2019, 14:08:55 »
Letzen Endes besteht die Quintessenz dieser Diskussionen immer aus solch Banalitäten.

q.e.d
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

lovelydude

  • Gast
Re: Ist es normal oder stimmt etwas mit mir nicht?
« Antwort #25 am: 18. Oktober 2019, 14:27:51 »
Liebe Forummitglieder,

Ich möchte bitte das keiner von uns beiden verurteilt wird wegen dem kennenlernen an der Bar das in der Kiste geendet ist. Ich mache Ihr kein Vorwurf wenn sie nicht festes möchte kann ich es auch nicht erzwingen. Das war mein aller erstes Erlebnis das man am selben Abend noch zusammen gemeinsam heimgeht. Während und Nach dem Abend habe ich mich zu Ihr  extrem angezogen gefühlt. Auch die körperliche nähe hat mir gefehlt. Ich will mich nicht als unschuldslamm beschreiben der ausgenutzt wurde. Ich habe mich auf die Frau eingelassen, das Angebot kam von Ihr das ist Tatsache aber ich hätte ebenso ablehnen können. Nur nach der Nacht kam es mir so vor als ob eine gewisse Bindung schon besteht. Vielleicht auch weil in meinem Kopf dieses zusammen schlafen und GV haben nichts ist was man mal ebenso macht unter Freunden sondern nur mit den/der Partner/in. Ich habe mich darauf eingelassen weil ich mich sehr angezogen gefühlt habe, sie mir einfach mega gefallen hat vom Charakter und wir uns sehr schnell näher gekommen sind. Das es naiv war von mir akzeptiere ich meinetwegen. Schuldzuweisungen machen hier wenig Sinn bin ich der Meinung. Ich habe das glaube ich nicht klar ausgedrückt.

Offline Conte Palmieri

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 580
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ist es normal oder stimmt etwas mit mir nicht?
« Antwort #26 am: 18. Oktober 2019, 15:01:46 »
Wie lange ist das eigentlich her?
Wenn es nur maximal einige Wochen sind, dann könnten Menschen mit einer gewissen Resilienz einen weitern Anlauf wagen. Groß ist die Chance wohl nicht. Aber vierzig Jahre später brauchst Du nicht zu denken "Hätte ich damals doch nicht so schnell aufgegeben ..."  ;)
das ist alles sehr merkwürdig

lovelydude

  • Gast
Re: Ist es normal oder stimmt etwas mit mir nicht?
« Antwort #27 am: 18. Oktober 2019, 15:21:56 »
Hallo Primus,

Es ist jetzt genau eine Woche her :-[ :'(. Die Frau hat mein Kopf völlig verdreht ich würde einen zweiten Anlauf bei Ihr wagen hätte sie mir nicht gesagt das sie auf nichts festes hinaus ist. Das heißt wiederrum das sie sich mit Männern zum vergnügen trifft oder nicht? Für mich ist das ein No Go Kriterium das ich jetzt selber gebrochen habe. In Zukunft lasse ich das sein weil mir das gar nicht gut tuht. Ich wüsste zu gern ob sie das gesagt hat um mich abzuwimmeln weil sie sich einfach unsicher ist mit mir oder ob es stimmt das sie ONS vorzieht. Ist ihr recht sage ich nichts gegen aber da mache ich nicht mit. Ich bin irritiert :/

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.396
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ist es normal oder stimmt etwas mit mir nicht?
« Antwort #28 am: 18. Oktober 2019, 15:42:03 »
Die Frau hat mein Kopf völlig verdreht

Du bist voll benebelt, das ist die Schattenseite des Hormonenrauschs. Irgendwann vergeht es. Das verletzte Ego darfst du auch nicht vernachlässigen. Mit 26 wirst du überstehen.


Zitat
Ich wüsste zu gern ob sie das gesagt hat um mich abzuwimmeln weil sie sich einfach unsicher ist mit mir oder ob es stimmt das sie ONS vorzieht. Ist ihr recht sage ich nichts gegen aber da mache ich nicht mit. Ich bin irritiert :/

Beides möglich, dürfte für dich absolut Wurscht sein.   Du willst mit einer, die dich nicht liebt und schätzt nicht glücklich werden und eine, die nicht festes will passt in deinen Plänen auch nicht. Also Schwamm drüber, behalte den Genuss in Erinnerung und schau entspannt weiter.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline maxim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.906
Re: Ist es normal oder stimmt etwas mit mir nicht?
« Antwort #29 am: 18. Oktober 2019, 15:48:40 »
Es ist jetzt genau eine Woche her :-[ :'(. Die Frau hat mein Kopf völlig verdreht ich würde einen zweiten Anlauf bei Ihr wagen hätte sie mir nicht gesagt das sie auf nichts festes hinaus ist. Das heißt wiederrum das sie sich mit Männern zum vergnügen trifft oder nicht? Für mich ist das ein No Go Kriterium das ich jetzt selber gebrochen habe. In Zukunft lasse ich das sein weil mir das gar nicht gut tuht. Ich wüsste zu gern ob sie das gesagt hat um mich abzuwimmeln weil sie sich einfach unsicher ist mit mir oder ob es stimmt das sie ONS vorzieht. Ist ihr recht sage ich nichts gegen aber da mache ich nicht mit. Ich bin irritiert :/
Sowas in der Art hab ich mit Anfang 20 auch erlebt und hab mich mit denselben Fragen gequält. Heute 30 Jahre später hab ich leider immer noch keine Antworten, nur sind mir die Fragen inzwischen nicht mehr wichtig. 
wer für alles offen ist, ist nicht mehr ganz dicht