Autor Thema: Staubsauger  (Gelesen 2637 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.225
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Staubsauger
« am: 22. Mai 2019, 12:22:48 »
Mein Staubsauger mach die Grätsche. Ist so ein nicht allzu teures beutelloses Gerät von AEG, hat vier oder fünf Jahre gehalten und seit einiger Zeit Hitzeprobleme, wenn er länger läuft. Die Putzfrau jammert, seit heute sei wer nur noch laut und heiß, saugt aber nicht mehr wirklich. Ja, das Gerät wird regelmäßig gereinigt.

Any suggestions?

Ich bevorzuge die "Komm-Fiffi-komm"-Geräte zum Hinterherziehen und beutellos. In das Staubgefäß sollte schon ein bißchen was reingehen wegen der Katzenhaare.

Eine Hypothek aufnehmen um mir einen Dyson zu kaufen will ich nicht, ganz Noname und billigst vielleicht besser auch nicht.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.398
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Staubsauger
« Antwort #1 am: 22. Mai 2019, 12:35:56 »
Ich bin von dem Wasserstaubsauger angetan, irgendwann schaffe ich mir einen.

Seit sechs Jahren saugt ein AEG mit Beutel den Staub.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.039
  • Geschlecht: Männlich
Re: Staubsauger
« Antwort #2 am: 22. Mai 2019, 12:39:33 »
Als ich "damals" in das derzeitige Domizil übersiedelt bin ("huch" - am 30.04.19 war es das 4. Jahr, wie die Zeit vergeht), war der SPAM an: Dyson (genaues Modell habe ich leider nicht im Kopf) SPAM aus schon dort. Ist kein Akku-Ding, sondern so ein "Komm-Fiffi-komm" . Ich bin - nach wie vor - sehr zufrieden mit dem Ding.

Vielleicht gipps ja einen gebrauchten evtl. auf willhaben, oder ebay, ...od. dgl.

...nur so eine Idee,... - just my 0,02 Cents,...

LG v. Druiden

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.582
Re: Staubsauger
« Antwort #3 am: 22. Mai 2019, 13:03:49 »
https://www.reinigungsberater.de/staubsauger_hitachi_cv-t_190_a_eco_blau,p-51CVT190DB,l-billiger,pd-b2c.html?vpid=64da471c6220b38f667eca8d4bb7a0f4

Seit meiner ersten Wohnung mit 17  immer wieder dieses Modell,  zurzeit habe ich 4 im Einsatz (jede Etage plus einen für Bohrstaub, Auto, etc.), sonst fast immer 2. Das älteste Modell ist um die 20 Jahre alt und saugt wie am ersten Tag. Dem Sauger ist es völlig egal, ob er liegend geschleift wird oder umfliegt, er saugt in jeder Position. Er ist nicht schwer, aber das Beutellose muss man mögen. Keine Schublade, die man einfach auskippen kann, sondern das untere Teil wird von einem dicht gewebten Stoffsieb abgedeckt, das man waschen muss. Ich habe daher zwei Stoffsiebe für jeden Sauger.

Vor zwei Jahren habe ich für dieses Haus noch einen bestellt und musste feststellen, dass die die Düse so  verändert haben, dass der buchstäblich nichts mehr aufsaugt. Da ich genügend alte Düsen habe, war das für mich jetzt kein Problem, aber man sollte eine andere Düse dazu kaufen.
« Letzte Änderung: 22. Mai 2019, 13:09:11 von Nikibo »
Sind des Schäfchens Locken braun, lehnt es am Elektrozaun.

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.889
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Staubsauger
« Antwort #4 am: 22. Mai 2019, 13:07:19 »
2 hunde mit dichtem fell, die 2x im jahr 3wochen lang mausern. 2 katzen, die fusseln,als bekämen sie dafür bezahlt. und alle 4 rennen rein und raus, wie sie wollen..
kärcher mehrzwecksauger mit dauerfilter.
hab 2 davon. einen großen, der ist fast 20 jahre alt, frißt bauschutt, tierhaare und alles, was die monster reinschleppen...
1 kleineren, für feineres und zum rumschlepppen (treppe)
oben ist der motorblock mit filter dran, unten 30 -50? liter raum für den dreck. das kann zb bei bedarf unter die dusche.
den dauerfilter muss man halt in der mülltonne etwas ausklopfen, alle 2 monate puste ich den mit einem kleinen kopressor durch.
der rest des saugers bekommt dann auch noch ne luftdusche. - DRAUSSEN !
hab alles durch an saugern. nach 2 jahren können die in den müll. (bodensauger )
https://www.amazon.de/K%C3%A4rcher-1-629-761-0-Mehrzwecksauger-WD-2/dp/B00IAPM1PY/ref=sr_1_6?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=S6FBYUL6A33X&keywords=staubsauger+k%C3%A4rcher&qid=1558522969&s=gateway&sprefix=staubsauger+k%C3%A4rcher%2Caps%2C195&sr=8-6

gibts manchmal in baumärkten im angebot für unter 40€ . filterpatronen bei ebay, 2stck für 8€ incl. versand.
Man fährt an den See, um zu schwimmen - nicht wegen der Mücken, oder? - Lemmy Kilminster

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.582
Re: Staubsauger
« Antwort #5 am: 22. Mai 2019, 13:34:05 »
filterpatronen bei ebay, 2stck für 8€ incl. versand.
Aber das sind ja wieder Folgekosten ... Wie oft wechselst Du den denn bzw. was steht in der Bedienungsanleitung dazu?
Sind des Schäfchens Locken braun, lehnt es am Elektrozaun.

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.889
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Staubsauger
« Antwort #6 am: 22. Mai 2019, 13:37:42 »
och, 2 jahre halten die..
Man fährt an den See, um zu schwimmen - nicht wegen der Mücken, oder? - Lemmy Kilminster

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.582
Re: Staubsauger
« Antwort #7 am: 22. Mai 2019, 13:39:25 »
Na ja, das geht ja.
Sind des Schäfchens Locken braun, lehnt es am Elektrozaun.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.225
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Staubsauger
« Antwort #8 am: 22. Mai 2019, 16:27:42 »
Ich hab mir jetzt den hier bestellt. Vorher noch bei Real reingeschaut. Die hatten einen Dyson da, reduziert von 400 auf 300 €, aber WTF, dreihundert Ocken für einen Staubsauger?  :o Das hab ich dann doch lieber gelassen.

Der Hitachi hätte mich sehr gereizt; der machte einen ziemlich professionellen Eindruck. Allerdings hatte der allen angeschauten Geräten die miesesten Werte, was den Ausstoß von Staub angeht. Nutzt ja nichts, wenn vorne Staub eingesaugt wird und hinten gleich wieder rausgeblasen. Schade. Die werden da nachbessern müssen. Beim nächsten Staubsauger werde ich den bzw. das Nachfolgemodell wieder auf dem Schirm haben.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.398
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Staubsauger
« Antwort #9 am: 22. Mai 2019, 16:49:03 »
Nutzt ja nichts, wenn vorne Staub eingesaugt wird und hinten gleich wieder rausgeblasen.

Und genau da liegt der Vorteil eines Wasserstaubsaugers.

Es gibt auch günstige.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.225
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Staubsauger
« Antwort #10 am: 22. Mai 2019, 18:01:35 »
Im Augenblick sind mir die noch zu teuer. Aber das System finde ich gut.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.582
Re: Staubsauger
« Antwort #11 am: 22. Mai 2019, 18:44:18 »
Nicht alle Bewertungen muss man glauben. Mein Putzsystem von ? Dingeskirchen wird total verteufelt, bei allen bricht das Hauptteil, bei mir nicht. Und es wird seit 5 Jahren intensiv genutzt für 360 bzw. jetzt 240 qm.

Mag sein, dass da etwas Staub mit rauskommt, ich konnte da bisher aber noch nie etwas feststellen. Wer mit der Lupe putzt, ist selber schuld.

So ein AEG-Teil hab ich meinem Sohn für die erste Bude geschenkt, er wollte den, weil er sich mit dem Saubermachen des Hitachis nicht anfreunden konnte. Das Teil hat gerade mal ein Jahr gehalten und ich bin sicher, mein Sohn hat den Sauger nicht überlastet. Keiner der Hitachis hat sich vor seinem 10. Lebensjahr verabschiedet.
Sind des Schäfchens Locken braun, lehnt es am Elektrozaun.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.225
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Staubsauger
« Antwort #12 am: 22. Mai 2019, 20:27:52 »
Ich rede nicht von Bewertungen, sondern vom EU Energielabel. Da ist u.a. auch angegeben, was hinten raus kommt (Staubemissionsklasse), und der Hitachi hat leider ein "F".
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.968
  • Geschlecht: Männlich
Re: Staubsauger
« Antwort #13 am: 22. Mai 2019, 20:37:17 »
Ich hab mir jetzt den hier bestellt. ....
Da wirst du für dich schon richtig gewählt haben. Bei Haushaltegräten gibt es keinen guten Mittelweg. Bei Waschmaschinen schwören viele auf Miele. Aber wer will bei der aktuellen Geräteentwicklung bei Waschmaschinen ein Gerät was 20 Jahre hält. Meine WM von AEG um 700€ vor drei Jahren gekauft sieht technisch relativ alt aus gegenüber  dem Nachfolgemodell das meine Freundin vor einem halben Jahr gekauft hat.
Mein Staubsauger ist ein Privileg von Quelle gekauft kurz bevor die pleite gingen (100€, Beutellos) Das war eine richtig gute Kaufentscheidung. Gegenüber den beiden vorherigen Billiggeräten (ca 40 -70 €) die ich hatte, kann der heute noch mit einem Neugerät in seiner Preisklasse mitstinken.
Ich bin  zur Zeit auf der Suche nach einem Allesschneider/Brotschneidemaschine. Was da im Augenblick an Schrott angeboten wird  :lala .

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.582
Re: Staubsauger
« Antwort #14 am: 22. Mai 2019, 21:39:37 »
Ich rede nicht von Bewertungen, sondern vom EU Energielabel. Da ist u.a. auch angegeben, was hinten raus kommt (Staubemissionsklasse), und der Hitachi hat leider ein "F".
Ok, das war mir nicht bekannt.

Kulle, auf Waschmaschinen von Miele schwöre ich allerdings auch. Wir mussten jetzt unsere Miele nach ca. 18 reparaturfreien Jahren ersetzen. Mein Mann wollte partout keine Miele kaufen und hat mich zu einer Siemens überredet. Ich kotze jeden Tag über die Maschine. Das Wollprogramm ist eine mit 40 Minuten eine Katastrophe, man kann auch nicht mal eben fix was anschleudern und die Wäsche wird nach dem Waschgang nicht aufgelockert. Sauber wird die Wäsche allerdings schon, sonst wäre sie auch schon wieder rausgeflogen. Aber ich bete, dass sie möglichst schnell das Zeitliche segnet.
Sind des Schäfchens Locken braun, lehnt es am Elektrozaun.