Autor Thema: Küchengespräche  (Gelesen 180897 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.561
Re: Küchengespräche
« Antwort #1590 am: 16. Juli 2015, 22:53:57 »
thx.

Du machst doch ab und an Pulpo.
Wußtest Du, dass Weinkorken im Kochwasser das Tierchen noch weicher macht. hab ich grad in einem Kochbuch gelesen.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.681
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Küchengespräche
« Antwort #1591 am: 17. Juli 2015, 08:23:02 »
Das ist ein alter Glaubenskrieg. Die einen sagen so, die anderen sagen so.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.618
  • Geschlecht: Männlich
Re: Küchengespräche
« Antwort #1592 am: 17. Juli 2015, 09:11:54 »
...schaut sehr "interessant" aus  :) - btw. der Flaschenöffner ist ja "der Hammer"  :evil - wo kann man(n) den erwerben ?

LG v. Druiden

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.681
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Küchengespräche
« Antwort #1593 am: 17. Juli 2015, 09:24:58 »
Den Flaschenöffner habe ich in Brügge gekauft. Da gibt es so eine Art Biermuseum mit angegliedertem, riesengroßen Shop; ich schätze mal, daß die da mindesten 200 Biersorten verkaufen. Außerdem gibt es natürlich die üblichen Devotionalien, wie z.B. den Flaschenöffner. Es gibt da ein Bier, das heißt Delirium Tremens; der Flaschenöffner ist in Werbeartikel der Brauerei.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.618
  • Geschlecht: Männlich
Re: Küchengespräche
« Antwort #1594 am: 17. Juli 2015, 13:00:46 »
Danke f. d. Info ! :D

LG v. Druiden

Offline grashopper

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.312
Re: Küchengespräche
« Antwort #1595 am: 17. Juli 2015, 14:08:54 »
Gerade auf dem Speiseplan für nächste Woche gelesen...

"Geschmorte Milchrahmschulter".

Hm.... habe ich noch nie gehört;geschweige denn gegessen.

Aber gibt es, wie ich gerade über Recherche festgestellt habe.
"draußen nur Kännchen" - Bodo

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.681
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Küchengespräche
« Antwort #1596 am: 17. Juli 2015, 14:14:32 »
Du meinst vielleicht Milch*lamm*schulter?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline grashopper

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.312
Re: Küchengespräche
« Antwort #1597 am: 17. Juli 2015, 14:25:45 »
Jo, habe ich jetzt im I-Net überlesen.

Auf dem Menü-Plan steht "Milchrahmschulter".  Wird aber wohl Milchlammschulter gemeint sein.

Sein schriftliches Deutsch ist nicht so perfekt, aber er ist zertifizierter Diätkoch und macht nix mit 08/15. Im Gegenteil, immer mal was Neues für Fleischesser und auch Vegetarier.

Vor kurzem gab es ein Gericht mit "Kartokkeln"  ;D Ich bin ja kochtechnisch DAU, aber manche Begriffe kennt man eben auch nicht und guckt nach.

Milchlammschulter kannte ich bisher auch nicht.

« Letzte Änderung: 17. Juli 2015, 14:27:28 von grashopper »
"draußen nur Kännchen" - Bodo

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.561
Re: Küchengespräche
« Antwort #1598 am: 09. August 2015, 01:37:52 »
nachher wird hier auf einer TouriFischauktion fangfrischer Fisch versteigert. Da kommen drei bis vier Kaventsmänner in eine Tüte, dann fängt der Auktionator bei 100 DKK an und zählt in 10ner Schritten rückwärts. Spätestens bei 60 DKK werd ich zuschlagen.
Die Hütte hier verfügt über einen Weber-Kugelgrill, da werd ich den Fisch schön langsam über ein paar Grillbriketts garziehen.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.681
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Küchengespräche
« Antwort #1599 am: 09. August 2015, 08:00:54 »
Ich geh gleich mal runter in den kleinen Tourisupermark fangfrische Brötchen holen.

Geiles Wetter hier.  :)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.561
Re: Küchengespräche
« Antwort #1600 am: 09. August 2015, 23:07:20 »
hab lediglich frisch geräucherten Lax und Curry Sild im Glas geschossen. War auch lecker.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.561
Re: Küchengespräche
« Antwort #1601 am: 10. August 2015, 00:53:10 »
hier in danmark haben sie eine Vorliebe für Mohrrüben. Heißen gulerod. Verwegen wie ich bin, kaufte ich Gulerod-Appelsin- Marmelade. Die ist so was von lecker. Auf dansk:  De er rigtig lekker!
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Schelm

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.100
  • Geschlecht: Weiblich
Zucchini
« Antwort #1602 am: 21. August 2015, 08:51:04 »
"Die spinnen die Bayern" ...  Bodo

Conte Palmieri

  • Gast
Re: Küchengespräche
« Antwort #1603 am: 21. August 2015, 09:18:16 »
Zitat
"Der Mann hat berichtet, es hat furchtbar bitter geschmeckt. Und er hat es trotzdem gegessen."
Eigentlich ein Anwärter für den Darwin-Award, aber der ist in dem Alter nicht mehr im Angebot.

Offline marple

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.956
Re: Küchengespräche
« Antwort #1604 am: 21. August 2015, 11:17:36 »
Ich lecke seit dem immer vorsichtig das abgeschnittene Ende JEDER Zucchini an, bevor ich sie benutze.

Diesen Artikel müsste ich eigentlich an die Tusse vom Berliner Giftnotruf schicken, die meinte, mit Zucchini hätte ich mich nur überfressen, Gemüse sei nicht giftig.

Danke, Schelm.