Autor Thema: Wie am besten sein Auto online verkaufen - Hat jemand Erfahrungen?  (Gelesen 2450 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.536
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wie am besten sein Auto online verkaufen - Hat jemand Erfahrungen?
« Antwort #15 am: 08. Januar 2019, 19:01:51 »
....., so ein Angebot online zustellen und mir ein paar Anrufe anzutun......
Dann stelle eine Telefonnummer zur Verfügung die du danach entsorgen kannst. Du wirst bitter böse Drohungen per Telefon bekommen. Das gleiche gilt für Mailadresse.

Offline captain_future

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
Re: Wie am besten sein Auto online verkaufen - Hat jemand Erfahrungen?
« Antwort #16 am: 12. Januar 2019, 19:17:52 »
Ernst gemeinte Antwort: Lass es sein. Vertick den Schlurren an einen Händler und gut ist. Mann muss sich nicht wegen 500 Tacken unglücklich machen.
Je nach Modell und Zustand des Autos kann das aber schon einen größeren Unterschied machen. Ich würde sagen, versuch's einfach mal das Auto privat zu verkaufen, wenn es nicht klappt, kannst du ja immer noch an einen Händler verkaufen. Selbst habe ich Autos bislang ausschließlich gebraucht gekauft und wenn ich sie nicht bis an ihr Lebensende gefahren habe, auch wieder verkauft. Bei mir hat es immer ganz gut geklappt. Mach halt gute Fotos, beschreibe dein Fahrzeug ehrlich, lass vielleicht einen Ankaufstest machen und dann inseriere es auf einer der gängigen Seiten und schau, was passiert.

Dann stelle eine Telefonnummer zur Verfügung die du danach entsorgen kannst. Du wirst bitter böse Drohungen per Telefon bekommen. Das gleiche gilt für Mailadresse.
Ja, das würde ich auch empfehlen. Aber ne Mailadresse ist ja schnell angelegt und eine Prepaid-Sim zu besorgen, sollte ja auch ohne Weiteres möglich sein.