Autor Thema: Abakterielle chronische Prostatitis  (Gelesen 829 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Milan

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
Abakterielle chronische Prostatitis
« am: 14. Juni 2018, 16:40:55 »
Hallo....wie ihr dem Titel nach lesen könnz, wollte ich fragen ob es gleichesinnte gibt.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.316
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Abakterielle chronische Prostatitis
« Antwort #1 am: 14. Juni 2018, 16:58:33 »
gleichesinnte

Wie? Kann man die als  Hobby haben?  :o
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Milan

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Abakterielle chronische Prostatitis
« Antwort #2 am: 14. Juni 2018, 17:19:29 »
Lieber nicht, auch nicht als Hobby...das ist eine nicht bakterielle Prostataentzündung

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.316
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Abakterielle chronische Prostatitis
« Antwort #3 am: 14. Juni 2018, 19:08:14 »
Da kann ich zum Glück nicht mitreden.

Es war auch mehr ein freundlicher Hinweis, daß hier jede, aber wirklich jede Steilvorlage genutzt wird und uns kein Kalauer zu dämlich ist.  ;)

Das heißt aber nicht, daß wir hier Probleme nicht ernst nehmen.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.212
Re: Abakterielle chronische Prostatitis
« Antwort #4 am: 14. Juni 2018, 22:19:11 »
Ich möchte jetzt gar nicht danach googlen. Google merkt sich das und denkt, ich habe das und dann kriege ich irgendwelche Videos vorgeschlagen und Werbeeinblendungen.

Aber grundsätzlich: viel trinken, Goldrutenkraut, Cranberries, Granatapfel und noch viel mehr trinken...