Autor Thema: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?  (Gelesen 3375 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.134
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #30 am: 01. Juni 2018, 23:14:32 »
Wahnsinnig kann jeder wegen alles werden, wenn der andere die Erwartungen nicht erfüllt. Da diese Erwartungen Kulturelles Konstrukt ist, hat es im Endeffekt wohl mit Kultur zu tun.

Die Beziehungsfähigkeit bzw. das Verhalten in Beziehungen würde ich nicht kulturell begründen. Sonst hätten Psychiater nichts mehr zu tun. Die Dame zeigt Verhaltensweisen, die nicht typisch chinesisch sind. Die gibt's hier genauso. Ich kann mir nicht vorstellen, daß Chinesen grundsätzlich pathologische Beziehungen führen. Wenn ich denen was zuschreiben würde, dann eher einen pragmatischen Materialsmus. Obwohl: wenn die Erlangung von Besitz chinesisch-kulturell bedeutend ist und man den Partner als Besitz betrachtet, würde das passen.
« Letzte Änderung: 01. Juni 2018, 23:16:56 von Araxes »

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.966
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #31 am: 01. Juni 2018, 23:35:52 »
Obwohl: wenn die Erlangung von Besitz chinesisch-kulturell bedeutend ist und man den Partner als Besitz betrachtet, würde das passen.

Bingo.

Der Stellenwert für Familie, Ehemann, Ehefrau, Kind, Arbeit, ..... ist von Kultur zur andere unterschiedlich. Wenn die Gene und die Erziehung eine Neurose begünstigen, sucht sich diese was gerade zur Situation passt und ihr einen Anlass gibt.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Korinthenkackerin

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.908
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #32 am: 04. Juni 2018, 23:10:42 »
Da sie bereits Land, Freunde und Familie für mich verlassen hat...

Land und Familie sicher, aber Freunde? So wie du beschreibst, kann ich kaum glauben, dass sie welche hat.

Ich arbeite seit langem in einer psychiatrischen Praxis und schätze die beschriebenen Verhaltensweisen deiner Freundin tatsächlich auch nicht als gesund ein. Solch eine Einnahme meiner Person, also, dass ich nicht mal abends mal wegkönnte, würde ich nicht aushalten.
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
(Alexander Freiherr von Humboldt)

Offline HowToSaveALife

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #33 am: 08. Juni 2018, 18:07:55 »
Hallo Leute, die aktuelle Situation sieht so aus, dass ich mich von ihr getrennt habe und ich nun bei meinen Eltern wohne bis sie das Land (bzw. meine Wohnung) verlässt.
Grundsätzlich spiegeln viele Dinge ihres Verhalten die chinesische Kultur (zB. der Wert einer Beziehung ist vieeeel höher als in Deutschland) wieder. Nachdem ich mit mehreren Chinesen gesprochen habe, bezeugten sie mir aber, dass das Verhalten meiner Freundin in einigen Hinsichten (zB. extreme Aufmerksamkeit) nicht chinesisch ist. Ich bin mir sicher, dass meine Entscheidung die Richtige war.

Da ich emotional zu schwach bin, bin ich gestern mit meiner Mutter zu meiner Wohnung gefahren und habe dann mit meiner Freundin Schluss gemacht. Das Mädchen wollte es nicht einsehen und wollte mich festhalten, sodass ich die Wohnung nicht mehr verlasse. Nachdem meine Mutter gespielt hat, dass sie die Polizei anruft, hat mich das Mädchen gehen gelassen.
Zurzeit schreibt sie mir stündlich und will, dass wir uns wieder treffen. Sie verstehe die Welt und versucht mich klein zukriegen. Ich ignoriere jedoch sämtliche Kontaktversuche. Am Montag wollen meine Eltern zu meiner Wohnung, um nachzusehen ob sie bereits angefangen hat zu packen.

Grundsätzlich weiß ich nicht wie Menschen mit einer Trennung umgehen. Sie kann anscheinend nicht loslassen. Mittlerweile bin ich der Meinung, dass ihr Recht habt und sie eine Persönlichkeitsstörung hat. Sehr viele Dinge sehe ich nun mit anderen Augen und erkenne wie sie häufiger in der Vergangenheit psychopathisch reagiert hat.

Gottseidank kann ich mich auf meine Familie verlassen. Ich fühle mich nun erleichtert und gut aufgehoben bei meinen Eltern. Aber das Schlafen fiel mir letzte Nacht schwer, da ich mich irgendwie verantwortlich für sie fühle. Trotz allem fühle ich mich wesentlich besser. Sobald ich weiß, dass sie Deutschland verlassen hat, werde ich garantiert frei von Sorgen sein.

Falls ihr die vorherigen gestellten Fragen noch beantwortet haben möchtet, kann ich das gerne tun. Andernfalls bedanke ich mich für eurer Zuhören (oder Lesen?).

Eventuell werde ich hier nochmal was posten müssen. In der Zeit, als ich diesen Text verfasst habe, bekam ich über 30 Nachrichten. Nicht das ich früher oder später wirklich die Polizei kontaktieren muss...

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 9.895
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #34 am: 08. Juni 2018, 21:10:29 »
Eventuell werde ich hier nochmal was posten müssen.

Nur zu!

Zitat
In der Zeit, als ich diesen Text verfasst habe, bekam ich über 30 Nachrichten.

Das wird noch eine Weile so gehen. Schalt das Handy aus, zieh den Stöpsel Deines Festnetztelefons und blockiere Ihre eMailadresse.

Wenn Du Pech hast, hast Du Dir eine veritable Stalkerin angelacht.

Zitat
Nicht das ich früher oder später wirklich die Polizei kontaktieren muss...

Besser später als früher. Die Situation ist, wie sie ist. Da mußt Du jetzt durch, möglichst ohne Deine Mama. Werd erwachsen.

"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline HowToSaveALife

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #35 am: 21. Juni 2018, 23:52:08 »
Zwei Wochen ist es her, dass ich mich von meiner Exfreundin distanziert habe und nun fühlt es sich wieder an als wäre es gestern. Folgendes ist passiert:

Gestern Mittag bekam ich einen Anruf von einer guten Freundin von meiner Exfreundin. Ich blieb mit dieser Freundin (ebenfalls Chinesin) in Kontakt um organisatorische Dinge abzuklären (ihren Auszug aus meiner Wohnung,...) Am Telefon erklärte sie mir, dass meine Exfreundin am Hauptbahnhof mit der Polizei zu tun hat und ich dahin fahren sollte. Ich bin natürlich hingefahren und habe folgendes erfahren:
Meine Exfreundin ist wohl in die Bahn eingestiegen, hat ein Ticket gekauft und als sie das Ticket entwerten wollte, hat die Maschine nicht funktioniert. Als sie sich dann hingesetzt hat, haben Zivilfahnder meine Exfreundin rausgeholt und sie fürs schwarz fahren belangt. Meine Exfreundin wollte versuchen zu erklären, dass die Maschine defekt ist und sie eigentlich jemanden ansprechen wollte um zu fragen was sie nun tun soll. Dafür hatte sie nicht mal Zeit, denn sofort waren die Zivilfahnder bei ihr. Dann war auch schnell die Polizei da und so weiter. Sie hat dann unter Druck 60€ bezahlt, bevor ich dazustoßen konnte. Als ich ankam habe ich noch versucht mit denen zu sprechen, war natürlich vergeblich, aber das eigentliche Problem kommt jetzt:

Sie wollte mit der Bahn zu einem Vorstellungsgespräch. Ich habe sie dann mit dem Auto hingefahren, damit sie nicht zuuu spät kommt. Sie schien während der Fahrt glücklich zu sein, hat nicht ein einziges mal über uns gesprochen. Während der Fahrt unterhielten wir uns über das Wetter, die WM, etc pp. Sie stieg aus, ich fuhr nach Hause, fertig.
Dummerweise bekam ich dann heute eine Nachricht von ihr, dass ich sie treffen muss. Es sei sehr sehr wichtig. So naiv wie ich bin, bin ich natürlich hingefahren in der Hoffnung das sie auszieht. Falsch gedacht.
Sie hatte heute versucht mich wieder zu erobern. Sie gab mir ihre handgeschriebene Briefe, in denen drin stand, was ihr in den 2 Wochen durch den Kopf ging. Sie hat sich für alles entschuldigt und eingesehen, dass sie so vieles falsch gemacht hat. All das Psychoverhalten hat sie erklärt, dass sie unreif sei und Angst hätte mich zu verlieren. Für eine Sekunde wurde ich schwach, aber konnte mich dann wieder fassen. Ich habe ihr 30 Minuten lang versucht zu erklären, warum es zwischen mir und ihr nicht klappt. Dann wollte ich gehen, aber das wollte sie nicht zulassen. Sie hat sich vor die Tür gestellt und wollte dass ich bleibe.
Ich habe ihr weitere 30 Minuten geschenkt und mir ihr gesprochen, nur dieses mal wurde ich sehr unfreundlich und habe ihr sehr unhöflich erklärt, warum es nicht mehr klappt. Selbst dann blieb sie stur und wollte mich nicht gehen lassen. Sie sagte dann, ich dürfe nur gehen, wenn wir Sex hätten. Nur dann kann sie mich gehen lassen, nur dann kann ich ihr Herz brechen. Sowas würde ich niemals tun und bin dann einfach gegangen, indem ich ein wenig gröber wurde und sie zur Seite schob.

Vorhin hat mir ihre Freundin erzählt, dass meine Ex eine Zusage von dem Job bekommen hat. Dieser ist schlecht bezahlt, jedoch würde sie ein 2 Jahres Visum erhalten. Deswegen wollte meine Ex heute mit mir sprechen, damit wir einen Neuanfang haben könnten.

Jetzt sitze ich hier am Laptop und fühle mich noch mieser als vor 2 Wochen. Eigentlich bekomme ich jetzt genau das, was ich mir Wochen gewünscht habe:
- meine Exfreundin bekommt ein Arbeitsvisum (und ich muss sie nicht heiraten)
- sie hat eingesehen, dass sie sich falsch verhält und möchte dies nicht mehr tun
- ich bekomme mehr Zeit (um sie besser kennen zu lernen und nicht zu heiraten)

Und doch sagt mir mein Kopf: Diese Frau ist nicht gesund. Sie wollte mich nicht aus der Wohnung gehen lassen, sie hat mit aller Kraft versucht, mich in der Wohnung zu halten. Ich sollte unbedingt mit ihr Sex haben. Sie will sich komplett aufopfern. Irgendetwas stimmt nicht mit ihr.

Und am meisten tun mir die gefallenen Worte weh. Wie sehr sie um mich kämpft und wie kalt ich mich ihr gegenüber verhalte. Wie herzlich und liebevoll sie zu mir war und wie grob und herzlos ich zu ihr war. Sie hat viel Gewicht verloren, anscheinend bekommt sie kein Essen runter.
Shit. Es geht mir eindeutig gegen den Strich, dass ich so verdammt emotional bin. Wieso kann ich nicht eiskalt sein und mich einfach schlafen legen?!

Offline Korinthenkackerin

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.908
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #36 am: 22. Juni 2018, 00:27:00 »
Du solltest den Kontakt mit ihr komplett abbrechen. Hab ich das richtig verstanden, dass sie immer noch in deiner Wohnung haust?

Es geht mir eindeutig gegen den Strich, dass ich so verdammt emotional bin. Wieso kann ich nicht eiskalt sein und mich einfach schlafen legen?!

Du bist jung. Du bist zu rücksichtsvoll. Deine Mutter hat dich vermutlich "weich" erzogen und dir beigebracht, dass man nicht garstig sein soll  :evil. Du schriebst dies hier:

Da ich leider nie meinen Vater oder Großvater als Ansprechpartner hatte, hoffe ich, dass mir jemand hier weisen Rat erteilen kann.

Da ich emotional zu schwach bin, bin ich gestern mit meiner Mutter zu meiner Wohnung gefahren und habe dann mit meiner Freundin Schluss gemacht.

Hier ist es doch, DEIN Problem  ;D. Arbeite daran!

Du hast ein schlechtes Gewissen für etwas, das du aber für dein eigenes Wohlbefinden durchziehen solltest, nämlich sie aus deiner Wohnung zu schmeissen. Du bist im Recht, willst sie aber nicht verletzen, weil dir das so beigebracht wurde.

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
(Alexander Freiherr von Humboldt)

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.696
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #37 am: 22. Juni 2018, 01:06:27 »
Erstens, Du must Deine Wohnung wieder zurückholen, oder Du kannst versuchen die zu kündigen, nachdem Du Deinen Kram rausgeholt hast.
Du kannst nicht Ihr Leben oder Ihre Wohnung bezahlen.

Aber Du kannst Dich doch nun nicht wieder emotional manipulieren lassen.
Letztendlich ist das Deine Entscheidung, werde erwachsen.

"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)
Matrix - 2017+xth  Iteration

Offline HowToSaveALife

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #38 am: 22. Juni 2018, 01:48:52 »
Hab ich das richtig verstanden, dass sie immer noch in deiner Wohnung haust?
Ja das ist richtig.

Hier ist es doch, DEIN Problem  ;D. Arbeite daran!
Ja da stimmt ich dir zu. Und das werde ich weiterhin tun.

Erstens, Du must Deine Wohnung wieder zurückholen, oder Du kannst versuchen die zu kündigen, nachdem Du Deinen Kram rausgeholt hast.
Du kannst nicht Ihr Leben oder Ihre Wohnung bezahlen.
Ich habe mir die Wohnungsmiete für einen Monat (bis Ende Juni) von ihr geben lassen.

Aber Du kannst Dich doch nun nicht wieder emotional manipulieren lassen.
Das möchte ich auch nicht. Deswegen bin ich bei ihr kalt geblieben und schreibe hier nieder was mir durch den Kopf geht. Ich erhoffe mir hierdurch Bestätigung zu erhalten, dass ich kein schlechter Mann bin. Sondern das ich das Richtige tue, auch wenn ich einen Menschen dadurch verletzte.

werde erwachsen.
Wenn ich wüsste wie das geht, wäre ich nicht in dieser Situation. Ich kann dir den thermodynamischen Prozess eines Dampfkraftwerkes erklären, einen Fußball aus 20m in den Knick schießen, oder ein leckeres Lachsfilet braten. Aber wie wird man erwachsen? Ich versuche stets gut überlegt und verantwortungsvoll zu handeln. Aber was bedeutet erwachsen sein? Und noch besser: Wie wird man überhaupt erwachsen? Ihr sagt das alle so leicht, als wenn man das in einem Buch nachlesen könnte.

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.883
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #39 am: 22. Juni 2018, 05:26:14 »
bücher ?

Sunzi, Die Kunst des Krieges

Musashi, Das Buch der fünf Ringe

schenk dir erst mal die vorrede und fange mit der einleitung an.

Handbuch für den gewitzten Stadtkrieger



allein, dass du versuchst, ein "guter" mann zu sein, dass du dich hinterfragst, belegt, dass du auf dem richtigen weg bist.


liebe ist etwas, dass man weggibt, in die welt wirft....
alles andere ist gier, kontrollwunsch oder bedürftigkeit. lass dich davon nicht einlullen.


erwachsen..., na ja, triff deine entscheidungen für dich. wenn du dich entscheidest, mit kindern ne std im sandkasten zu spielen, ist das erwachsen, oder drachen steigen lassen, oder ne bank ausrauben. entscheide und trag die konsequenzen.

Ich war so frei, hier mal ein bißchen drin rumzupfuschen. Der Admin
« Letzte Änderung: 22. Juni 2018, 11:22:02 von Frühstücksdirektor »
I`M EASY, SO EASY....

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 9.895
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #40 am: 22. Juni 2018, 09:00:52 »
Ja das ist richtig.

Und wo wohnst Du derzeit?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.966
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #41 am: 22. Juni 2018, 09:04:48 »
Bei der Mutter, denke ich. Ist nicht verkehrt, wenn Notsituation herscht, aber er geht damit keinen Schritt weiter. Ich kann mich aber irren und ist er vielleicht ein Schritt weiter.

Ich kann Korinthes letzte Post nur zustimmen.
« Letzte Änderung: 22. Juni 2018, 09:08:15 von DieFrau »
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Johnbob

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 752
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #42 am: 22. Juni 2018, 09:28:29 »
HowToSaveALife – oder besser How to be a slave!
Bekomm mal eine gewisse Scheiß-egal-Einstellung.
Etwas Egoismus ist nichts schlechtes, besonders in deinem Fall.
Sie wird ihr Leben schon leben und das auch ohne deine Hilfe, ging vor dir doch auch.

Stell ihr mal ein Ultimatum – In einer Woche aus der Wohnung auszuziehen, anderenfalls stellst du ihre Sachen vor die Tür zum abholen.
Mach für dich das Richtige, das heißt nicht gleichzeitig, dass du ein schlechter Mensch bist.

Erwachsen wirst du durch genau solche Erfahrungen wie du sie gerade machst.
Mach das was für dich das Beste ist. Das muss nicht immer das richtige sein, aber so wirst du erwachsen.
Entscheidungen treffen die nicht angenehm sind aber dennoch dahinterstehen zu können, ist erwachsen werden.
« Letzte Änderung: 22. Juni 2018, 09:31:20 von Johnbob »
Wenn du glaubst es wär nicht schwer, kommt von irgendwo ein Lump daher.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 9.895
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #43 am: 22. Juni 2018, 09:48:33 »
Bei der Mutter, denke ich. Ist nicht verkehrt, wenn Notsituation hersch

Natürlich.

Zitat
aber er geht damit keinen Schritt weiter.

Einen Schritt nach dem anderen. Hauptsache, er hat sich erst mal der gemeinsamen Wohnsituation entzogen.

Zitat
Ich kann Korinthes letzte Post nur zustimmen.

Dito.

Ich erhoffe mir hierdurch Bestätigung zu erhalten, dass ich kein schlechter Mann bin.


Das bist Du nicht.

Zitat
Sondern das ich das Richtige tue, auch wenn ich einen Menschen dadurch verletzte.

Manchmal ist das unvermeidlich, so wie Menschen, die Dich verletzen, deshalb nicht gleich "böse" sind.

Zitat
Wenn ich wüsste wie das geht, wäre ich nicht in dieser Situation.

Doch. Erwachsen werden ist ein Prozeß, den man nur sehr bedingt erlernen kann. Eigentlich wird man nie wirklich erwachsen, jedenfalls nicht, wenn man nicht innerlich tot sein möchte. Erwachsen sein ist nicht (nur) erstrebenswert. Erwachsen ist wie die Hornhaut auf den Fußsohlen, wenn man barfuß geht. Man kann dann besser barfuß laufen, verliert an den Stellen aber auch einiges an Gefühl, und es sieht nicht unbedingt sehr ästhetisch aus. Es ist bis zu einem gewissen Grad eine Notwendigkeit, der man sich nicht verschließen kann, will man nicht ständig blutige Füße haben.

Zitat
Ich kann dir den thermodynamischen Prozess eines Dampfkraftwerkes erklären

Hattest Du schon mal die Gelegenheit, eine Dampflokomotive zu fahren, oder wenigstens mit auf dem Führerstand dabei zu sein?

Ein alter Lokführer erzählte mal, daß man es damals gelernt hatte, die vorderste Laufachse der Dampflokomotive exakt auf einer Münze zum stehen zu bringen, jedenfalls, wenn man die nobleren Schnellzüge fahren durfte. Stell Dir vor, einen Zug mit mehreren hundert Tonnen Gewicht so behutsam und präzise auf einem gewissen fest definierten Punkt zu Stehen zu bringen, ohne daß die Fahrgäste hinten im Zug durch abrupte Brems- und Beschleunigungsmanöver durcheinander purzeln. Wenn Du sowohl die Grobmotorik und körperliche Kraft besitzt, so ein Ungetüm zu beherrschen, andererseits das Feingefühl, so etwas wie ein rohes Ei ganz behutsam zu bewegen, dann bist Du schon ziemlich nahe am Erwachsen sein dran.

Zitat
Aber wie wird man erwachsen?

Try and error, gute und schlechte Erfahrungen, das bißchen Rüstzeug, das Du zuhause und in der Schule mitbekommen hast.

Zitat
Ich versuche stets gut überlegt und verantwortungsvoll zu handeln.

Klingt doch schon ziemlich erwachsen.

Zitat
Aber was bedeutet erwachsen sein?

Sich beim gut überlegt und verantwortungsvoll handeln nicht den Spaß am Leben nehmen zu lassen.  ;)

Zitat
Und noch besser: Wie wird man überhaupt erwachsen?

Es passiert einfach. Manche werden durch bittere und schmerzhafte Erfahrungen schneller erwachsen, andere bleiben ihr ganzes Leben lang Kindsköpfe.

Zitat
Ihr sagt das alle so leicht, als wenn man das in einem Buch nachlesen könnte.

Das wäre genauso so schön wie stinklangweilig.  ;)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.966
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #44 am: 22. Juni 2018, 09:56:13 »
Stell ihr mal ein Ultimatum – In einer Woche aus der Wohnung auszuziehen, anderenfalls stellst du ihre Sachen vor die Tür zum abholen.

Genauer gesagt 8 Tage. Dass er die Miete für Juni von ihr erstattet bekommen hat ist zwar gerecht aber das ist auch eine Art Bindung und weiterer Grund den Kontakt bestehen zu lassen. Sie hat auch brav bezahlt  :.)....klar, damit er weich wird und die Nummer mit der Nötigung zum Sex zeigt auch, dass sie nicht aufgeben wird und ihm das Schlechte Gewissen einredet.

@ HTSAL, wenn du auf Die eine Wohnung verzichten kannst, dann kündige den Vertrag und hol deine Sachen raus. Weigert sie die Mieze zu zahlen, wirst du deine Kaution opfern müssen um dein Leben zu retten.
Wenn du an die Wohnung hängst und sie nicht im Mietvertrag steht, dann fordere Sie schriftlich auf die Wohnung zu verlassen samt slle ihre Sachen drin, andernfalls wird die Polizei tätig werden müssen.

Ich habe damals seine Sachen in Koffern und Kisten verpackt und nicht vor der Tür, sondern zu seinem Geschäft gebracht. Erst dann hat er es geschnallt, dass es vorbei ist. Für einige war es übertrieben, unpassend und und und aver mir war's egal und habe mich befreit gefühlt.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein