Autor Thema: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?  (Gelesen 4645 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HowToSaveALife

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« am: 29. Mai 2018, 16:52:40 »
Hallo zusammen,

wie der Titel bereits verrät, habe ich eine Freundin die nicht aus Deutschland kommt. Seit 1,5 Jahren bin ich mit einer gebürtigen Chinesin zusammen. Wir beide verstanden und verstehen uns so blendend, dass wir sogar nach 3 Monaten Beziehung zusammengezogen sind. Nach 8 Monaten Beziehung ging ich für 4 Monate ins Ausland, wodurch unsere Beziehung wahnsinnig litt. Sie ging in dieser Zeit zurück nach China und verweilte bei ihren Eltern. Nach meinem Auslandsaufenthalt erhielt sie das „Arbeitssuche“-Visum, sodass sie wieder mit mir in Deutschland wohnt und für 6 Monate in Deutschland verweilen bzw. eine Arbeit finden darf.

Obwohl wir uns sehr bemühen eine Arbeit für sie zu finden, haben wir bisher keine positive Rückmeldung. Da das Visum Ende Juli ablaufen wird, stehen wir in einer sehr kritischen Lage: Wenn wir bis dahin keine Arbeit finden, muss Sie zurück nach China. Eine Fernbeziehung kommt nicht in Frage. Daher erwartet sie von mir, dass ich sie heirate.

Eigentlich möchte ich noch nicht heiraten. Ich fühle mich nicht nur wahnsinnig unreif hierfür, sondern ich frage mich häufig, ob sie wirklich die Richtige für mich ist. Da sie sehr eifersüchtig ist, muss ich mir sehr Mühe geben, all ihre Wünsche zu erfüllen (Touch-ID für mein Handy für sie; keinen Kontakt zu anderen Frauen, es sei denn, es ist beruflich oder es sind (alte) Freunde; sie will keine Kinder bekommen, da sie Angst hat, dass ich die Kinder mehr lieben werde als sie; …).
Aber alles in Allem bin ich bereit solche Dinge für die Richtige zu tun.

Andererseits befürchte ich, dass ich niemals wieder jemanden finden kann, die mich so sehr liebt. Sie ist so viele Opfer eingegangen, um mit mir zusammen zu sein und sie gibt sich in jeder Hinsicht so viel Mühe um mich glücklich zu machen. Beispiele hierfür:
- Ihre Eltern haben ihr einen super Job in China besorgt, aber sie hat sich entschieden für mich nach Deutschland zu gehen
- Ich habe während meines Auslandsaufenthaltes mit einer anderen Frau geschlafen und sie hat mir verziehen (Wir hatten uns meiner Meinung nach in dieser Zeit getrennt, aber sie war da anderer Meinung)
- Sie hat für ihr eigenes Leben entschieden, dass ich ihr einziger Partner bin. Da ich ihr erster Freund bin, soll ich auch ihr einziger werden und so verhält sie sich auch: bspw. blockiert sie jeglichen Kontakt zu anderen Männern
- Kleinigkeiten: Sie hat für mich angefangen zu kochen (was sie vorher nicht tat); sie guckt Pornos und liest Sex-Ratgeber, um den Sex immer besserer zu machen; sie hört zu und versucht überall und immer zu helfen; sie sieht wahnsinnig gut aus und trägt stets High Heels, Kleider, etc. (was ich an Frauen sehr begehrenswert finde)
Im Großen und Ganzen tut sie alles um mich glücklich zu machen. Sie richtet ihr Leben nach meines nur um mit mir zusammen zu sein.

Normalerweise löse ich meine Probleme immer selbst, aber hierbei bin ich mehr als verzweifelt. Ich bin ein sehr emotionaler Mensch und da sie auch meine erste richtige Freundin ist, habe ich höllische Angst sie zu verlieren und „alleine“ zu sein.

Mir mangelt es an Erfahrungen mit der Liebe... Habe ich eine einzigartige Frau kennen gelernt oder würden die meisten Frauen alles für ihre Männer tun? Sollte ich sie heiraten, da die Wahrscheinlichkeit sehr gering ist eine Frau mit so viel Liebe zu finden?

Da ich leider nie meinen Vater oder Großvater als Ansprechpartner hatte, hoffe ich, dass mir jemand hier weisen Rat erteilen kann. Dafür wäre ich mehr als dankbar.

Liebe Grüße

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.681
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #1 am: 29. Mai 2018, 17:36:08 »
Darf ich mal fragen, wie alt Ihr beiden seid und was Ihr so beruflich macht?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline HowToSaveALife

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #2 am: 29. Mai 2018, 17:48:05 »
Ich bin 26 Jahre alt und ein dualer Student, der gerade mit seiner Masterarbeit anfängt. Da ich bereits einen unbefristeten Arbeitsvertrag habe, werde ich Ende des Jahres als Ingenieur in einem deutschen Unternehmen arbeiten.

Sie ist 25 Jahre alt und ist auf "Arbeitssuche", hat also derzeit keinen Job. In China hat sie den Bachelor Kulturindustrieverwaltung absolviert und spricht das C1-Niveau.

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.505
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #3 am: 29. Mai 2018, 18:21:28 »
Das hier:
...... sie will keine Kinder bekommen, da sie Angst hat, dass ich die Kinder mehr lieben werde als sie; …).......
ist eine sehr eigenartige Einstellung.

Was für eine Art Job hätte sie denn in China von ihren Eltern bekommen? Unter Kulturindustrieverwaltung kann ich mir gerade nichts vorstellen.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.681
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #4 am: 29. Mai 2018, 18:50:50 »
Kulturindustrieverwaltung

Sie verkauft Kinokarten an der Abendkasse?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.505
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #5 am: 29. Mai 2018, 19:13:05 »
Sie verkauft Kinokarten an der Abendkasse?
Mit einem Bachelor in der Tasche?

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.010
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #6 am: 29. Mai 2018, 19:43:47 »
Zitat
Da sie sehr eifersüchtig ist, muss ich mir sehr Mühe geben, all ihre Wünsche zu erfüllen



nää, die willst du nicht zur ehefrau...
I`M EASY, SO EASY....

Offline Petepablo

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #7 am: 29. Mai 2018, 19:45:47 »
Hallo Howtosavealife!
Als ich deine Zeilen so gelesen habe, stellte sich mir sofort eine Frage. Sie erwartet jetzt von dir sie zu heiraten aber
welche Möglichkeiten hat Sie denn arbeitstechnisch ausgeschöpft um das beantragte Visum zu rechtfertigen? Sucht Sie oder Ihr in allen möglichen Berufsfeldern oder nur in dem Bereich, wo sie in China auch qualifiziert wäre?

Ich frage das deshalb da meine Frau selbiges Schicksal drohte, Sie mich aber nicht zum Heiraten gezwungen hat und eben nicht einen Job Ihrer Qualifikation am Anfang eingenommen hat, sondern einfach putzen gegangen ist in einer großen Firma mit Festanstellung und allem drum und dran. Natürlich war das auch nur für den Anfang bis sie sich weiterentwickelt hat aber sie hat es geschafft ganz ohne mich in irgend eine Art und Weise in irgendetwas rein zu drängen. Das war jetzt vor 7 Jahren. Wir sind immer noch glücklich zusammen. Und immer noch nicht verheiratet....

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.681
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #8 am: 29. Mai 2018, 19:55:49 »
Mit einem Bachelor in der Tasche?

Klar, Taxifahrer haben in aller Regel sogar einen Doktor in Philosophie oder ähnliches.  8)

nää, die willst du nicht zur ehefrau...

Du nicht und ich nicht, er aber anscheinend schon. Wobei ich diesen Spruch hier:

sie will keine Kinder bekommen, da sie Angst hat, dass ich die Kinder mehr lieben werde als sie; …).

...wirklich für ziemlich bedenklich halte. Gesund ist so eine Einstellung sicher nicht. Aber er muß damit glücklich werden, und irgendwo müssen die Scheidungen ja schließlich auch auch her kommen...
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Korinthenkackerin

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.038
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #9 am: 29. Mai 2018, 21:22:50 »
Andererseits befürchte ich, dass ich niemals wieder jemanden finden kann, die mich so sehr liebt. Sie ist so viele Opfer eingegangen, um mit mir zusammen zu sein und sie gibt sich in jeder Hinsicht so viel Mühe um mich glücklich zu machen. Beispiele hierfür:
- Ihre Eltern haben ihr einen super Job in China besorgt, aber sie hat sich entschieden für mich nach Deutschland zu gehen
- Ich habe während meines Auslandsaufenthaltes mit einer anderen Frau geschlafen und sie hat mir verziehen (Wir hatten uns meiner Meinung nach in dieser Zeit getrennt, aber sie war da anderer Meinung)
- Sie hat für ihr eigenes Leben entschieden, dass ich ihr einziger Partner bin. Da ich ihr erster Freund bin, soll ich auch ihr einziger werden und so verhält sie sich auch: bspw. blockiert sie jeglichen Kontakt zu anderen Männern
- Kleinigkeiten: Sie hat für mich angefangen zu kochen (was sie vorher nicht tat); sie guckt Pornos und liest Sex-Ratgeber, um den Sex immer besserer zu machen; sie hört zu und versucht überall und immer zu helfen; sie sieht wahnsinnig gut aus und trägt stets High Heels, Kleider, etc. (was ich an Frauen sehr begehrenswert finde)
Im Großen und Ganzen tut sie alles um mich glücklich zu machen. Sie richtet ihr Leben nach meines nur um mit mir zusammen zu sein.

Ich bin kein Mann, aber ich möchte mich trotzdem äußern. Was du hier beschreibst, wäre mir persönlich alles eine Portion zuviel. Zuviel Symbiose, zuviel Kontrolle, zuviel Verbiegen ihrerseits - schon fast krankhaft eine Abhängigkeit schaffend. Bevor ich meinen Mann kennengelernt habe, bin ich nie in die Sauna gegangen. Das war etwas, das er gerne gemacht hat und ich habe Gefallen daran gefunden (aber nicht, um ihm zu gefallen). Er geht auch gerne zu Flohmärkten und da muss er halt alleine hin. Mir wäre das alles zu "dicht" und auf keinen Fall würde ich mich zu einer Ehe drängen lassen, wenn es sich für mich nach drängen anfühlen würde.

Was Petepablo schreibt, finde ich ziemlich vernünftig. Vielleicht solltet auch ihr die Jobsuche auf weniger qualifizierte Jobs ausdehnen, damit sie wenigstens mal bleiben darf.
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
(Alexander Freiherr von Humboldt)

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.102
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #10 am: 29. Mai 2018, 22:03:03 »
..wirklich für ziemlich bedenklich halte. Gesund ist so eine Einstellung sicher nicht.

Hätte sie Kinder gewollt, wäre sie böswillig  :.)

Contes Frau wollte auch keine Kinder haben. Ich glaube, die Asiatinnen generell haben es satt mit der Fortpflanzung. Die Entscheidung für einen europäischen Partner ist auch eine Entscheidung für Lebensstil, der dadurch ausgeprägt ist, wenig bis gar keine Kinder zu haben. 
« Letzte Änderung: 29. Mai 2018, 22:05:35 von DieFrau »
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.681
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #11 am: 29. Mai 2018, 22:13:59 »
Hätte sie Kinder gewollt, wäre sie böswillig 

Quatsch. Der Punkt ist ja erkennbar nicht, *daß* sie keine Kinder will, sondern *warum* sie keine Kinder will: Sie ist jetzt schon eifersüchtig auf ihre ungeborenen Kinder. Das halte ich für eine doch sehr grenzwertige Einstellung.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.102
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #12 am: 29. Mai 2018, 22:34:30 »
Dann habe ich dich nicht richtig verstanden.

Eifersucht ist ohnehin das schlimmste in einer Beziehung, auf den eigenen Kinder ist auch noch bescheuert. Mein Ex hat sich auch gegenüber den neugeborenen Sohn gestellt..... einfach krank    :kotz
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.258
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #13 am: 30. Mai 2018, 16:27:18 »
Ich würde ja sagen: heiraten, wenn es paßt, aber bei den ganzen angedeuteten Neurosen dann doch eher: Vorsicht!

...und eine Fernbeziehung geht auch mindestens zur Überbrückung. Wer die ausschließt, sollte auch nicht heiraten.

Offline simplemachine

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 635
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ihr Visum läuft ab – Trennung oder Heirat?
« Antwort #14 am: 30. Mai 2018, 17:29:05 »
Sie hat für mich angefangen zu kochen (was sie vorher nicht tat); sie guckt Pornos und liest Sex-Ratgeber, um den Sex immer besserer zu machen; sie hört zu und versucht überall und immer zu helfen; sie sieht wahnsinnig gut aus und trägt stets High Heels, Kleider, etc. (was ich an Frauen sehr begehrenswert finde)
Im Großen und Ganzen tut sie alles um mich glücklich zu machen. Sie richtet ihr Leben nach meines nur um mit mir zusammen zu sein.

Hahaha, such dir mal ne Deutsche, die fragt nur danach, ob du deine Socken wegräumst, im Sitzen pinkelst und die Zahnpastatube ordentlich zugedreht hast. Vor dem inländischen Hintergrund ist das daher schon etwas, was man vermutlich so nicht unbedingt wieder findet. Aber deswegen gleich heiraten.... wenn sie C1 Deutschkenntnisse und studiert hat, sollte sie doch problemlos irgendeinen Job an der Kasse oder sonstwo finden und 2 Monate Zeit für "irgendeinen" Job ist auch noch ganz gut Zeit. Ich würde erstmal tonnenweise Bewerbungen für Einfachstjobs auf den Weg bringen. In Supermärkten und sonstigen Ladengeschäften steht auch häufig was von "im Laden melden", das geht dann vermutlich noch schneller.