Autor Thema: Auto für Fahranfänger  (Gelesen 8259 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.102
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Auto für Fahranfänger
« Antwort #30 am: 26. Februar 2018, 00:49:50 »
So, ich bin mit meinem guten Freund hin gefahren. Dort angekommen stand der Polo auf dem Parkgelände. Man will mit dem knutschen, so niedlich er ist. Der Händler stand da und teilte uns mit, dass der nicht anspringt  ;D. So inspizierten wir den Rest bis der Batterie ausgetauscht wurde.
- Blech und Motorraum sind rostfrei( der Fleck an der untere Kante war Fett oder Öl)
- Rahmen der Außenspiegel an der Beifahrerseite unten gebrochen, Klarlack abgeblättert.
- neue Reifen
- für die 18 Jahre ist der Polo noch gut im Schuss.
- Verkleidung an die Scheiben ist abgelöst. Als ich die Verkleidung unterm Handschuhfach richten wollte habe ich eine Pfütze Wasser gefunden.

Batterie ausgetauscht, und der springt mit einer Drehung einwandfrei an. Der Zug ist Hammer für so ein altes Ding, die Heizung funktioniert einwandfrei.

- Gurt anlegen.... der Gurt war nass!
- Die Bremse passt nicht zu dem flotten Motor, also neue Bremse ist unabdingbar.
- Der Test Gefahrbremsung fiel negativ aus, dazu hat mein Mitfahrer eine kleine Dusche vom Schiebedach bekommen  ;D , so wechselten wir, damit er auch an dem Fahrspaß teilnehmen kann und kassierte erneut eine Dusche aus dem Schiebedach, diesmal an der Fahrerseite  :evil

- So ein Schiebedach hat wirklich was, das Wetter hat auch so gut gepasst aber leider undicht.

Ich glaube der Verkäufer hat den Kauf schon in der Früh abgeschrieben als der Polo nicht anspringen wollte. Ich, nach dem ersten Pfütze im Innenraum. Dennoch konnten wir nicht anderes als die Gelegenheit auszunutzen um so ein Ding zu fahren.

Zum schwarzen Polo wären um die 190 Km, so haben wir es sein lassen und haben wir uns entschieden die Stadt anzuschauen, dafür hat sich der Ritter vor informiert und wollte unbedingt ein "Männerladen" in der Stadt anschauen. Das haben wir auch gemacht.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Johnbob

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 836
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto für Fahranfänger
« Antwort #31 am: 26. Februar 2018, 09:18:00 »
Naja, so ein Städtetrip ist doch auch was schönes :-)
Pfütze im Innenraum... uuunnd tschüss!
Wenn du glaubst es wär nicht schwer, kommt von irgendwo ein Lump daher.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.102
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Auto für Fahranfänger
« Antwort #32 am: 26. Februar 2018, 23:45:13 »
Naja, so ein Städtetrip ist doch auch was schönes :-)

klar  ;)

Zitat
Pfütze im Innenraum... uuunnd tschüss!

Der Händler tat mir fast Leid. Er war schon am Anfang enttäuscht und mehr als "der Batterie im Arsch, Batterie im Arsch" mit einem osteuropäischen Akzent haben wir von ihm nicht gehört  ;D 
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Johnbob

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 836
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto für Fahranfänger
« Antwort #33 am: 27. Februar 2018, 08:55:16 »
Der Händler tat mir fast Leid.
Wieso? Er weiß was er euch verkaufen wollte und hat euch trotzdem herbestellt, trotz den Mängeln.
Okay, das Auto hatte keinen Rost, jedoch sind die anderen Mängel meiner Meinung nach gravierender.
Wenn du glaubst es wär nicht schwer, kommt von irgendwo ein Lump daher.

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.954
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto für Fahranfänger
« Antwort #34 am: 27. Februar 2018, 09:26:42 »
Wasser im Auto muss nichts Schlimmes bedeuten. Da reicht ein nicht vollständig geschlossene Tür.

In meinem Käfer hatte ich damals auch öfter Wasser vor der Rückbank. Ich habs immer an dem Schwappgeräuschen beim Fahren bemerkt. Da die Kiste dann so dermaßen von innen beschlug, hat's mir irgendwann gereicht und ich hab den Spuk mit einem Löchlein im Bodenblech abgestellt. 

Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline Johnbob

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 836
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto für Fahranfänger
« Antwort #35 am: 27. Februar 2018, 11:34:49 »
Da die Kiste dann so dermaßen von innen beschlug, hat's mir irgendwann gereicht und ich hab den Spuk mit einem Löchlein im Bodenblech abgestellt.
Und dann rostet die der Wagen unter dem Hintern davon?
Mein erstes Auto war ein Opel Corsa A, der ist mir tatsächlich wortwörtlich unter meinem Hintern weggerostet. Bis der TÜV damals meinte, ne, damit kann ich sie nicht mehr fahren lassen.
Sonst lief das Auto super, sogar ohne Öl  8)
Wenn du glaubst es wär nicht schwer, kommt von irgendwo ein Lump daher.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.102
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Auto für Fahranfänger
« Antwort #36 am: 27. Februar 2018, 12:55:44 »
Die Verkleidung unterm Handschuhfach hat sich in einer Wanne voll Wasser umgewandelt, ein Loch dort bedeutet nasse Füße.
Die Kiste hätte einem Hobbybastker eine Menge Spaß gemacht, aber ich habe keine Zeit dafür.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline pettphari

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 22
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto für Fahranfänger
« Antwort #37 am: 07. März 2018, 11:53:53 »
Der Polo da ist schrott :D für 2.5 kann man auch bessere Autos finden.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.102
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Auto für Fahranfänger
« Antwort #38 am: 09. März 2018, 14:15:23 »
https://m.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=258781070&ref=parkItem&ps=0&mga_d188=DesktopVIPAutomaticRedirect

Morgen ist die Besichtigung geplant. Einbisschen überteuert, denke ich. Wenn das Auto in Ordnung ist, werde ich den Preis runterhandeln.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.679
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Auto für Fahranfänger
« Antwort #39 am: 09. März 2018, 14:49:22 »
Der Zahnriemen ist im Herbst wieder fällig!
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.505
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto für Fahranfänger
« Antwort #40 am: 09. März 2018, 21:54:08 »
Der Zahnriemen ist im Herbst wieder fällig!
Wieso? Der erste Wechsel war bei knapp 100000 km. Da war das Auto 10 Jahre alt.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.679
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Auto für Fahranfänger
« Antwort #41 am: 10. März 2018, 06:24:15 »
Im Herbst ist der neue Zahnriemen auch wieder fünf Jahre alt, dann ist er unabhängig von der Laufleistung fällig.

"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.102
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Auto für Fahranfänger
« Antwort #42 am: 10. März 2018, 06:36:15 »
Wieviel sollte der neue Zahnriemen kosten?

Wie ist es generell mit Mazda, Opel, Fiat? Chevrolet habe ich auch paar gefunden, die deutlich günstiger als WV.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.679
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Auto für Fahranfänger
« Antwort #43 am: 10. März 2018, 07:02:50 »
Zahnriemenwechsel inklusive Spannrollen und Wasserpumpe kostet je nach Modell zwischen 600 und 1.200 €, also vorher rauskriegen, wie teuer der bei diesem Golf kommt und mit in die Preisverhandlungen einbeziehen.

Mazda baut sehr solide Autos; ich hätte gerne wieder einen, leider sind sie nicht gerade billig. Von Fiat würde ich persönlich die Finger lassen; vielleicht ist die Qualität inzwischen besser geworden. Opel sind, wenn Du nach gebrauchten schaust, von Modell zu Modell und Baujahr zu Baujahr stark schwankend in der Qualität; da würde ich jemanden konsultieren, der sich mit Opel wirklich auskennt.

Chevrolet ist eigentlich Daewoo. Ich habe keine Erfahrungen damit, aber ich denke, daß die okay sind.

"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Korinthenkackerin

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.036
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Auto für Fahranfänger
« Antwort #44 am: 10. März 2018, 09:29:35 »
Ich meine, es hier im Thread irgendwo gelesen zu haben, kann es aber (auch mit Suchfunktion) nicht finden. Kann mir jemand noch eine Info geben? Mein syrischer Familienvater hat ein Auto gekauft und hat 1600 Euro bezahlt. Nach wenigen Tagen musste das Auto in die Werkstatt, weil wohl der Keilriemen hin war. Knapp zwei Wochen später ist das Auto erneut stehen geblieben und musste abgeschleppt werden. Die Werkstatt meinte wohl, vermutlich sei der Motor kaputt, man könne jetzt 1000 Euro reinstecken (die die Familie natürlich nicht hat), wisse aber dann nicht zuverlässig, ob es damit behoben sei.
 
Mein syrischer Familienvater hat diesen Kaufvertrag unterzeichnet, ich hänge das Bild mal an.



Mein Gerechtigkeitsempfinden sagt mir, dass das doch totaler Beschiss war. Mit Sicherheit wußte der Verkäufer um den schlechten Zustand der Karre. Leider ging der Autokauf ziemlich an mir vorbei, in der Hinsicht ist mein Syrer super selbstständig und meint auch, sich als Mann natürlich mit Autos besser auszukennen als ich  :evil. Das Auto stand in München, also auch nicht um die Ecke und er hat sich eine Mitfahrgelegenheit organisiert, um den Wagen abzuholen.

Ist so ein Vertrag wirklich so rechtens?
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
(Alexander Freiherr von Humboldt)