Autor Thema: Der Flughafen Frankfurt und das Parken - halbwegs günstig möglich?  (Gelesen 1597 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Paetrie

  • Vollpfosten
  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 34
  • Geschlecht: Männlich
Im Sommer fliegen wir von Frankfurt aus für 3 Wochen nach Südamerika. Jetzt sind wir am Überlegen, das Auto dort irgendwo in der Nähe des Flughafens abzustellen. Jetzt hab ich mich mal über die Preise am Flughafen bezüglich Parken sanft informiert. Das ist ja beinahe unbezahlbar! Oder gibt es irgendeinen guten Trick, wie wir die Kosten dahingehend denn minimieren könnten? Bin für eure Tipps sehr dankbar.
Hohn und Spott können Motivation für etwas sein, was langfristig Neid verdient.

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.954
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Flughafen Frankfurt und das Parken - halbwegs günstig möglich?
« Antwort #1 am: 26. Januar 2018, 14:05:39 »
In der Nähe nahezu jedes Flughafens gibt es Privatpersonen, die Reisende ihr Fahrzeug gegen Entgelt auf ihrem Privatgrund abstellen lassen und meist sogar noch einen Transfer zum Flughafen anbieten. Der Tarif gerade für Langzeitabwesenheiten ist deutlich unter denen der offiziellen Parkflächenbewirtschafter.  Versuchs doch mal in der Richtung.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Hameel

  • Gast
Re: Der Flughafen Frankfurt und das Parken - halbwegs günstig möglich?
« Antwort #2 am: 26. Januar 2018, 15:54:36 »
Das Auto zu Hause lassen, und mit dem Zug anreisen. Entweder über Ffm-Flughafen-Fernbahnhof oder über Frankfurt Hbf, Mainz Hbf oder Wiesbaden Hbf und eine der S-Bahnlinien, die im Flughafen halten. Der Weg vom Bahnhof zum Terminal ist weniger beschwerlich als vom Parkhaus.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.681
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Der Flughafen Frankfurt und das Parken - halbwegs günstig möglich?
« Antwort #3 am: 26. Januar 2018, 20:27:59 »
Das Auto zu Hause lassen, und mit dem Zug anreisen. Entweder über Ffm-Flughafen-Fernbahnhof oder über Frankfurt Hbf, Mainz Hbf oder Wiesbaden Hbf und eine der S-Bahnlinien, die im Flughafen halten.

Würde ich auch so machen.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.102
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Flughafen Frankfurt und das Parken - halbwegs günstig möglich?
« Antwort #4 am: 27. Januar 2018, 04:32:34 »
So wie Mattieu empfohlen hat. Hier bei München Flughafen gibt " park & fly" damals 10 Tage für 50 € einschließlich Hin- und Rückfahrt zum Flughafen.
Bei dir heißt park an ride



Edit: den gibt es auch für Frankfurter Flughafen


« Letzte Änderung: 27. Januar 2018, 04:37:19 von DieFrau »
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Swenny

  • Vollpfosten
  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Flughafen Frankfurt und das Parken - halbwegs günstig möglich?
« Antwort #5 am: 27. Januar 2018, 13:49:27 »
Auf die Idee von Mattieu bin ich bisher auch noch nicht gekommen. Da müsste man sich glatt wirklich mal schlau machen. Wir machen das - zumindest wenn wir das Auto zum Flughafen mitnehmen - prinzipiell über www.wir_sind_hier_nicht_doof.24.de. Dort einfach den Zeitraum angeben und die verschiedenen Varianten vergleichen.
« Letzte Änderung: 27. Januar 2018, 21:40:41 von Korinthenkackerin »
Man muss aufpassen, weil manchmal ist man der Blinde unter den Einäugigen...

Offline grashopper

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.312
Re: Der Flughafen Frankfurt und das Parken - halbwegs günstig möglich?
« Antwort #6 am: 27. Januar 2018, 17:09:57 »
Diese mit Endung "...24" endenden Links sind mir immer etwas suspekt.
"draußen nur Kännchen" - Bodo

Offline Korinthenkackerin

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.037
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Flughafen Frankfurt und das Parken - halbwegs günstig möglich?
« Antwort #7 am: 27. Januar 2018, 21:37:52 »
Mal wieder kurios, dass Paetrie und Swenny diesselbe IP Adresse haben... und es so dann schaffen, ihren Spamlink unterzubringen  :evil :evil :evil.

Ich kann es einfach nicht leiden, wenn davon ausgegangen wird, dass das keiner merkt  :.)
« Letzte Änderung: 27. Januar 2018, 21:42:15 von Korinthenkackerin »
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
(Alexander Freiherr von Humboldt)

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.102
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der Flughafen Frankfurt und das Parken - halbwegs günstig möglich?
« Antwort #8 am: 27. Januar 2018, 22:49:45 »
Ich kann es einfach nicht leiden, wenn davon ausgegangen wird, dass das keiner merkt  :.)

Tja, mit einer Forum IP Beauftragte rechnet ja auch  keiner  ;D
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.681
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Der Flughafen Frankfurt und das Parken - halbwegs günstig möglich?
« Antwort #9 am: 28. Januar 2018, 16:36:02 »
www.wir_sind_hier_nicht_doof.24.de

Bad Request

Your browser sent a request that this server could not understand.

Additionally, a 400 Bad Request error was encountered while trying to use an ErrorDocument to handle the request.
Apache/2.4.25 (Debian) Server at storm.web.check24.de Port 8080


Dann ist die Domain noch zu haben?
 :evil
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac