Autor Thema: Frau hat mich Neujahr betrogen - Bitte helft mir  (Gelesen 27875 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Missovercover

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 885
Re:Frau hat mich Neujahr betrogen - Bitte helft mir
« Antwort #30 am: 29. Januar 2011, 12:46:57 »
kann nicht für andere sprechen, aber für mich gilt treue noch was.
Du trinkst ja auch kein Alkohol,wenn ich das richtig gelesen habe.

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:Frau hat mich Neujahr betrogen - Bitte helft mir
« Antwort #31 am: 29. Januar 2011, 12:53:28 »
Du trinkst ja auch kein Alkohol,wenn ich das richtig gelesen habe.
aha.
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Yossarian

  • Gast
Re:Frau hat mich Neujahr betrogen - Bitte helft mir
« Antwort #32 am: 29. Januar 2011, 14:46:33 »
Du trinkst ja auch kein Alkohol,wenn ich das richtig gelesen habe.

Man kann auch besoffen treu sein.

Aus Alkoholgenuß ergibt sich kein Zwang zum Exzess.

Der gemeine Angeschickerte verhält sich in aller Regel äußerst unspektakulär.

Offline Missovercover

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 885
Re:Frau hat mich Neujahr betrogen - Bitte helft mir
« Antwort #33 am: 29. Januar 2011, 15:47:54 »
Man kann auch besoffen treu sein.

Aus Alkoholgenuß ergibt sich kein Zwang zum Exzess.

Der gemeine Angeschickerte verhält sich in aller Regel äußerst unspektakulär.
In der Regel senkt Feuerwasser immer die Hemmschwelle und lockert die Zunge.

Yossarian

  • Gast
Re:Frau hat mich Neujahr betrogen - Bitte helft mir
« Antwort #34 am: 29. Januar 2011, 17:34:55 »
In der Regel senkt Feuerwasser immer die Hemmschwelle und lockert die Zunge.

Es kann nur die Hemmung für etwas fallen, was Do sowieso gerne getan hättest und die Zunge gelockert werden für etwas, was Du schon lange mal sagen wolltest.

Was nicht in einem drin ist, das kann im Suff auch nicht aus einem rauskommen. Es gibt keinen Mr.-Hyde-Modus.

Offline Missovercover

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 885
Re:Frau hat mich Neujahr betrogen - Bitte helft mir
« Antwort #35 am: 29. Januar 2011, 18:33:07 »
Was nicht in einem drin ist, das kann im Suff auch nicht aus einem rauskommen.
Der Satz gefällt mir,aber ist nicht eigentlich eine ganze Menge in einem drin,was nicht zum Vorschein kommt,weil der Mensch viel zu viel nachdenkt?

Yossarian

  • Gast
Re:Frau hat mich Neujahr betrogen - Bitte helft mir
« Antwort #36 am: 29. Januar 2011, 18:37:37 »
ist nicht eigentlich eine ganze Menge in einem drin,was nicht zum Vorschein kommt

Ja, aber muß das unbedingt und ausschließlich Negatives sein?
« Letzte Änderung: 29. Januar 2011, 21:56:08 von Yossarian »

Offline Missovercover

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 885
Re:Frau hat mich Neujahr betrogen - Bitte helft mir
« Antwort #37 am: 29. Januar 2011, 18:58:09 »
Ja, aber muß das  undbedingt und ausschließlich Negatives sein?
Das dürfte je nach aktueller Verfassung und Promille-Wert jedesmal unterschiedlich sein.

Yossarian

  • Gast
Re:Frau hat mich Neujahr betrogen - Bitte helft mir
« Antwort #38 am: 29. Januar 2011, 21:57:11 »
Das hat nichts mit Verfassung und BAK-Konzentration zu tun, sondern mit der Persönlichkeit.

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:Frau hat mich Neujahr betrogen - Bitte helft mir
« Antwort #39 am: 29. Januar 2011, 22:24:02 »
Wer frermdvögeln will soll halt fremdvögeln...aber doch bitte nicht diese rausrederei.

Alkohol pah! Feigheit nenn ich solcherlei vorgeschiebe.
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Offline Missovercover

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 885
Re:Frau hat mich Neujahr betrogen - Bitte helft mir
« Antwort #40 am: 30. Januar 2011, 12:38:33 »
Kann es sein, dass IHR Frauen ein Problem damit habt, wenn eine Geschlechtsgenossin vermeintlich "besser" oder "zu gut" aussieht
Nein,wie kommst Du darauf?

aber ihr unterstellt es lieber Männern, dass sie jedem Barbi-Imitat sabbernd hinterherrennen würden, um sie dann aufs Sofa zu kriegen?
Erstens sind die meisten Männer nüchtern viel zu schüchtern dafür und zweitens ist mein Bild von Männern nicht ganz so animalisch wie Du es hier beschreibst.
Außerdem saß im Fall des Threadstarters das Mädel schon auf dem Sofa.

Wie wärs, wenn ihr euere Minderwertigkeitskomplexe untereinander auslebt
Haben wir welche?


Wie wäre es,wenn Du Deine Emotionen nicht ganz so hoch kochen lassen würdest und versuchen würdest sachlich darüber zu diskutieren?

Yossarian

  • Gast
Re:Frau hat mich Neujahr betrogen - Bitte helft mir
« Antwort #41 am: 30. Januar 2011, 12:43:28 »
ist mein Bild von Männern nicht ganz so animalisch

Das ist schwer zu glauben nach Deinen letzten Beiträgen in diesem Thread.

Zitat
Wie wäre es,wenn Du Deine Emotionen nicht ganz so hoch kochen lassen würdest und versuchen würdest sachlich darüber zu diskutieren?

Das ist für einen Mann nicht ganz enfach nach Deinen letzten Beiträgen in diesem Thread.

Offline Missovercover

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 885
Re:Frau hat mich Neujahr betrogen - Bitte helft mir
« Antwort #42 am: 30. Januar 2011, 13:30:48 »
Das ist schwer zu glauben nach Deinen letzten Beiträgen in diesem Thread.
Hä?Außer bei Undercoverchatstreifzügen ist noch kein Mann animalisch über mich hergefallen.  8)

Yossarian

  • Gast
Re:Frau hat mich Neujahr betrogen - Bitte helft mir
« Antwort #43 am: 30. Januar 2011, 13:44:15 »
Darum geht es nicht. Es geht darum, daß Du Männern zunächst generell unterstellt hast, sie würden in angeschickertem Zustand jeden Rock anfallen und danach das Bestreiten generell für velogene Heuchelei gehalten hast.

Zum wiederholten male: Dein Männerbild würde mich mal interessieren.

Offline Missovercover

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 885
Re:Frau hat mich Neujahr betrogen - Bitte helft mir
« Antwort #44 am: 30. Januar 2011, 14:04:55 »
Darum geht es nicht. Es geht darum, daß Du Männern zunächst generell unterstellt hast, sie würden in angeschickertem Zustand jeden Rock anfallen und danach das Bestreiten generell für velogene Heuchelei gehalten hast.
Nein,nicht jeden Rock.
Männer sind in erster Linie visuell ausgerichtete Wesen.
Generell unterstelle ich nie etwas.