Autor Thema: Spermien-Schnelltest: Erfahrungen?  (Gelesen 5304 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Korinthenkackerin

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.605
  • Geschlecht: Weiblich
Re:Spermien-Schnelltest: Erfahrungen?
« Antwort #15 am: 07. November 2010, 19:11:37 »
Als Perfektionistin in Sachen Rechtschreibung befremden mich eher zwei Rechtschreibfehler auf der Startseite, die man eigentlich beim bloßen Durchlesen locker sieht. Vielleicht sind es ja sogar mehr, mir stachen die beiden jedenfalls ins Auge. Von einer Buchautorin mehrerer Werke hätte ich eigentlich ein korrektes Schriftbild erwartet. Vertipper in einem Brief oder Beitrag sind ja mal drin, wenn ich aber eine Homepage öffentlich mache, sollte die korrigiert sein. Wenn ich persönlich Hilfe bei solch einem Problem suchen würde, hätte sich das bei mir schon mit dem Lesen der Startseite erledigt  :P.

Yossarian

  • Gast
Re:Spermien-Schnelltest: Erfahrungen?
« Antwort #16 am: 07. November 2010, 21:16:21 »
Ich sag doch: Ich hab damals ihr Kauerwelsch in Deutsch übersetzt.  ;)

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.581
  • Geschlecht: Männlich
Re:Spermien-Schnelltest: Erfahrungen?
« Antwort #17 am: 07. November 2010, 21:55:36 »
Ich sag doch: Ich hab damals ihr Kauerwelsch in Deutsch übersetzt.  ;)

Und offensichtlich fand sie keinen adäquaten Ersatz.
Promoviertes Gesülz.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

websen

  • Gast
Re:Spermien-Schnelltest: Erfahrungen?
« Antwort #18 am: 07. November 2010, 22:56:04 »
 
Ich versteh immer noch nicht, wozu dese Zählerei gut sein soll.

Vielleicht erzählt der Threadstarter ja endlich, warum ihn das interessiert.


also meine Frage nach Erfahrungen mit solch einem Spermientest hat keinen akuten Grund. als ich darauf gestoßen bin, hat es mich einfach interessiert, ob oder wie das funktioniert.

Meine Freundin und ich probieren's jetzt noch nicht allzu lange und momentan überkommt mich noch keine große Sorge, dass es nicht klappen könnte (also das mit dem Kinder kriegen).

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.656
Re:Spermien-Schnelltest: Erfahrungen?
« Antwort #19 am: 08. November 2010, 00:22:50 »
sexmäßig gesehen dürftest du zur Zeit die beste Zeit deines Sex-Lebens erleben. Behalt sie gut in Erinnerung.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Yossarian

  • Gast
Re:Spermien-Schnelltest: Erfahrungen?
« Antwort #20 am: 08. November 2010, 09:28:44 »
also meine Frage nach Erfahrungen mit solch einem Spermientest hat keinen akuten Grund. als ich darauf gestoßen bin, hat es mich einfach interessiert, ob oder wie das funktioniert.

Mach Dir da keinen Kopp drum, das bringt nur unnötig ins Grübeln. Wenn Deine Freundin in einem Jahr immer noch nicht schwanger ist, geht zusammen zum Arzt.