Autor Thema: Kreditkarte  (Gelesen 69 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.212
  • Geschlecht: Männlich
Kreditkarte
« am: 28. Juni 2017, 21:22:31 »
Ich hatte letztens ein Ebook bei Thalia gekauft und beim Onlinekauf kam das Angebot von Advanzia Bank SA für eine gebührenfreie Kreditkarte. Ich habe zugeschlagen. Heute war sie im Briefkasten. Noch habe ich sie nicht aktiviert. Ich finde keine sonderlichen Fallstricke. Ich brauche so eine Karte eher selten bis kaum . Aber für "unnormale" Einkäufe übers I-Net wo Hausbank und Paypal nicht reichen wäre sie hilfreich. Kommt gelegentlich vor.
Stutzig mach mich der anfängliche Kreditrahmen von 4000 Euro ohne dass die meine Kontodaten meiner Hausbank kennen.

Bremse ziehen (nicht aktivieren) oder als hilfreichen Helfer in petto nehmen?

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.267
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Kreditkarte
« Antwort #1 am: 28. Juni 2017, 21:43:32 »
Warum machst du das nicht bei deiner Hausbank?

Ich habe eine beantragt und bekommen, weil bei manchen Einkäufe/ Buchungen im Net mit EC u. a. nicht weiter komme. Sie ist zum aufladen. Das heißt, die Karte wird mit soviel Geld aufgeladen wie du brauchst. kostet um die 20 € jährlich.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.757
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Kreditkarte
« Antwort #2 am: 28. Juni 2017, 21:44:04 »
Ist zwar schon älter, klingt aber nicht prickelnd.

Eine Kreditkarte ist beim Kauf im Internet schon ganz sinnvoll. Ich würde aber die Konditionen vergleichen, oder am besten nur eine Prepaid-Kreditkarte nehmen; bei der gibt es dann auch keine Probleme mit horrenden Zinsen, und man kann nur das Guthaben ausgeben, das man auf die Karte geladen hat.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Johnbob

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 524
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kreditkarte
« Antwort #3 am: 29. Juni 2017, 10:26:46 »
Bei meiner Bank ist eine Kreditkarte inklusive. Mit der kann man Geld von allen Visa-Bankautomaten abheben.
Die Kreditkarte ist direkt mit meinem Hauptkonto verknüpft.
Wer nicht an einem Kaufzwang leidet, ist mit sowas bestens bedient und absolut flexibel und ohne Mehrkosten.
Wenn du glaubst es wär nicht schwer, kommt von irgendwo ein Lump daher.