Autor Thema: DMC-FZ300 via Büro-PC - Test-Test-Test  (Gelesen 992 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.880
  • Geschlecht: Männlich
Erneuter Zoom-Test - DMC-FZ300 Test-Test-Test
« Antwort #15 am: 12. Juni 2017, 21:12:25 »
Wildschweine - Test-Test-Test. Wir bereits im anderen Thread erwähnt, hapert es noch immer an dieser Handhabung der Zoomfunktion und auch an der Belichtung; hier war die Entfernung so ca. 60 Meter, teilweise sicher darunter - bis ich lieber wieder einen größeren Sicherheitsabstand "gewinnen wollte"  ;).
Na ja - wie heißt es in Österreich so schön: "Aufgeben, des geht goar net ! Aufgeben tuat man(n) höchstens einen Brief" !  ;)
So nebenbei erwähnt  - die Fotos sind ein wenig "verbessert" via Windows - keinen Ahnung wie das Zeugs genau heißt - speichere die Fotos am Notebook, sehe mir die Bilder an, dann gehe auf bearbeiten und dann gibt es da eine Funktion "Foto verbessern". Wird aber auch nicht wirklich besser  :( . Und mir ist aufgefallen, dass ich seit ca. 5 Wochen wieder vermehrt "seltsam sehe" - ich meine hiermit, dass meine Kurzsichtigkeit und auch die Altersweitsichtigkeit sich wahrscheinl. verschlechtert haben; oft wird die Schrift plötzlich klein und/oder ich sehe unscharf und Kopfschmerzen kommen wieder häufiger... - na ja ich habe eh' morgen meinen Augenarzt-Kontrolltermin.

So genug palavert - seht bitte selbst,...






































LG v. Druiden  :musik



« Letzte Änderung: 12. Juni 2017, 21:15:34 von Druide »

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.791
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: DMC-FZ300 via Büro-PC - Test-Test-Test
« Antwort #16 am: 12. Juni 2017, 21:30:38 »
Wie hast Du die 300 eingestellt? Bei den ersten beiden Bildern sind die Blätter des Baumes vorne links scharf, eher nicht die Wildschweine.

Mit dem Windows Fotoprogramm, wie immer das heißt, spiele ich auch immer rum. Klick mal unter dem Menupunkt bearbeiten anpassen statt verbessern.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.880
  • Geschlecht: Männlich
Re: DMC-FZ300 via Büro-PC - Test-Test-Test
« Antwort #17 am: 12. Juni 2017, 22:49:21 »
@Yossarian: Danke für den Tipp mit dem "Foto anpassen"   :)



Ein paar Daten:

P
ISO AUTO: ISO-Limit: 400
AFS: AFS Einzel AF
Bildstil: Lebhaft
WB: AWB
Messmethode: Mehrfeldmessung
iAUTO: AUTO

xxxx Im Detail xxxxx (ich hoffe, ich habe nix' Wichtiges vergessen,... ?)
P
F 2.8
Bildstil: Lebhaft, Filter-Einstellungen: No Effect, Bildverhältnis: 4:3, Bildgröße: EX M 8M, Qualität: jpg
AFS/AFF: AFS, Messmethode: Mehrfeldmessung, Seriengeschwindigkeit: H, Helligkeitsverteilung: nix verändert, i.Dynamik: Auto,
i.Auflösung: High, Post-Fokus: Off
iHand-Nachtaufn.: Off, iHDR: Off, HDR: Off, Mehrfachbelichtung: Start - Autosignalverstärkung: ON, Zusammenfügen: OFF, Zeitrafferaufnahme: Start, Anfangszeit: Sofort, Aufnahmeintervall: 1m00s, Bilderzähler 1
Stop-Motion-Animation: Start, Auto-Aufnahme: Off, Aufnahmeintervall: 10s
Max. ISO-Wert: 400, ISO-Einst.Stufen: 1/3 EV, Beugungskorrektur: 1 EV
i.Zoom: ON
Digitalzoom: ON
Konvertierg. OFF, Farbraum S RGB, Stabilisator: Betriebsmodus

Danke für Deine Hilfe !

LG v. Druiden
« Letzte Änderung: 12. Juni 2017, 23:04:55 von Druide »