Autor Thema: Sprachreise  (Gelesen 201 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Stilus

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 18
Sprachreise
« am: 28. Dezember 2016, 13:48:43 »
Hallo,

ich spiele mit dem Gedanken eine Sprachreise nach England zu unternehmen. Zunächst einmal aus beruflichen, aber auch aus privatem Interesse. Gibt es jemanden, der diesbezüglich positive wie negative Erfahrungen gesammelt hat und diese mitteilen mag? Dies wäre meine allererste Sprachreise.

Gruß

Offline grashopper

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.037
Re: Sprachreise
« Antwort #1 am: 28. Dezember 2016, 16:40:54 »
Achtung! Keine Werbung!

http://www.sprachcaffe.de/

Ggf. sogar mit Freistellung von der Arbeit zu verbinden, wenn aus beruflichen Gründen.

Musst nur gucken, dass es auch in Niedersachsen als Bildungsveranstaltung anerkannt ist. Und Dein AG das auch genehmigt. Kosten des Sprachkurses trägst Du allerdings selbst.

"draußen nur Kännchen" - Bodo

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.583
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Sprachreise
« Antwort #2 am: 28. Dezember 2016, 21:49:13 »
optimal wäre ein job in england. privat ein zimmer mieten.
kleinstadt. bath, cardiff , peterborough

es gibt dort jobs, die kennt man hier nicht. falls du zb noch unsicher mit der sprache bist : im sb-markt an der kasse die waren in tüten packen. kann nix schief gehen....

https://www.google.de/webhp?sourceid=chrome-instant&ion=1&espv=2&ie=UTF-8#q=jobs+in+england+als+deutscher
I`M EASY, SO EASY....