Autor Thema: Und es tut immer gut etwas selbst zu machen  (Gelesen 8434 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.280
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Und es tut immer gut etwas selbst zu machen
« Antwort #30 am: 18. September 2016, 21:51:45 »
https://www.amazon.de/Moorland%C2%AE-Wandboard-freischwebend-Wandregal-Tragkraft/dp/B014T84Q9O/ref=sr_1_1/256-9361682-9416554?s=kitchen&ie=UTF8&qid=1474227233&sr=1-1&keywords=wandregal

das hier in Fasserbeton wird um die 90 kosten. Kannst du dann mit Folie ähnlich gestalten, die gibt es auch günstig bei der Schweden. Wenn du dicker haben willst bleibt dir nicht anderes als ein Kasten zu bauen, folieren und mit den üblichen Holz Winkelträger an die Wand bringen, die Träger an die Wand befestigen dann das Kasten an den Träger schrauben, somit verschwinden die Träger in dem Hohlraum des Kastens.

Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.213
  • Geschlecht: Männlich
Re: Und es tut immer gut etwas selbst zu machen
« Antwort #31 am: 18. September 2016, 22:02:52 »
So was
Die tricksen aber auch irgendwie bei der Optik. 45grad Winkel in der Ecke sind eher industriell oder sehr teuer per Hand.

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.514
Re: Und es tut immer gut etwas selbst zu machen
« Antwort #32 am: 18. September 2016, 23:21:14 »
http://www.lyon-beton.com/

Auch nicht ganz billig. Vielleicht selber machen?
« Letzte Änderung: 18. September 2016, 23:23:10 von Araxes »

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.329
Re: Und es tut immer gut etwas selbst zu machen
« Antwort #33 am: 19. September 2016, 01:29:44 »
Man müßte den Korpus also mit irgendwas aufpimpen, damit er "dicker" aussieht, wie in eine Verschalung gegossener Beton halt.

Irgendeine Idee?

Ich würde die vorher angeschliffenen Billys mit ein wenig Abstand zueinander aufstellen und dazwischen eine Holzleiste plan mit der Front verschrauben, dann etwaige Zwischenräume abspachteln, glätten und alsdann alles mit der Beton-Effektfarbe von Viva Decor streichen.

http://www.viva-decor.net/viva-decor-2014/index.php/de/mdw/struktureffekt-produkte/set-beton-effekt.html


Die Holzleisten davor zu setzen und in Boden und Decke mittels Winkel zu befestigen wäre vermutlich einfacher, vermutlich auch noch optisch schöner. Da die Billys ja bestimmt nicht raumhoch sind, müsstest Du oben dann halt auch Querverlattungen anbringen.
« Letzte Änderung: 19. September 2016, 01:39:00 von Nikibo »
Vernünftig ist wie tot.
Nur vorher.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.788
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Und es tut immer gut etwas selbst zu machen
« Antwort #34 am: 19. September 2016, 06:47:06 »
Auch nicht ganz billig.

In der Tat. So viel will / kann ich nicht ausgeben.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Kjeld

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.091
  • Geschlecht: Männlich
  • "Ni dieu ni maître!"
Re: Und es tut immer gut etwas selbst zu machen
« Antwort #35 am: 19. September 2016, 08:07:11 »
Ich würde die vorher angeschliffenen Billys mit ein wenig Abstand zueinander aufstellen und dazwischen eine Holzleiste plan mit der Front verschrauben, dann etwaige Zwischenräume abspachteln, glätten und alsdann alles mit der Beton-Effektfarbe von Viva Decor streichen.

http://www.viva-decor.net/viva-decor-2014/index.php/de/mdw/struktureffekt-produkte/set-beton-effekt.html


Die Holzleisten davor zu setzen und in Boden und Decke mittels Winkel zu befestigen wäre vermutlich einfacher, vermutlich auch noch optisch schöner. Da die Billys ja bestimmt nicht raumhoch sind, müsstest Du oben dann halt auch Querverlattungen anbringen.

Oder Du nimmst Ivar statt Billy. Die rauhe Nadelholzoberfläche wird gestrichen so aussehen wie Abdrücke von Schalbrettern in Beton.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.788
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Und es tut immer gut etwas selbst zu machen
« Antwort #36 am: 19. September 2016, 08:22:19 »
Gute Idee!
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.553
  • Geschlecht: Männlich
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.788
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Und es tut immer gut etwas selbst zu machen
« Antwort #38 am: 19. September 2016, 11:22:46 »
Sieht auch nett aus.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline grashopper

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.040
Re: Und es tut immer gut etwas selbst zu machen
« Antwort #39 am: 19. September 2016, 11:50:49 »
Guck auch mal hier, da gibt es zumindest das eine oder andere Schnäppchen.

Für den Beton-Look kriegst Du überall im Bau- oder Hobbymarkt Farbe oder Spachtelmassen. Inzwischen gibt es sogar Farben mit Patina-Effekt oder Rost-Lasuren.

Der Tipp ist zwar für Wände, aber sollte auch auf Regalen anwendbar sein.

Betonoptik
« Letzte Änderung: 19. September 2016, 11:54:36 von grashopper »
"draußen nur Kännchen" - Bodo

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.788
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Und es tut immer gut etwas selbst zu machen
« Antwort #40 am: 19. September 2016, 12:21:10 »
Ich glaube, ich schaue mir mal diese Kallax Serie an. Vielleicht kann ich ja bei der Gelegenheit auch ein bißchen nach auf dem Teppich rumrutschenden Kleinkindern treten.  :evil
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline grashopper

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.040
Re: Und es tut immer gut etwas selbst zu machen
« Antwort #41 am: 19. September 2016, 12:36:15 »
Du könntest auch einfach Hohlblocksteine stapeln, sofern darin die Ordner passen.  O0
"draußen nur Kännchen" - Bodo

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.553
  • Geschlecht: Männlich
Re: Und es tut immer gut etwas selbst zu machen
« Antwort #42 am: 19. September 2016, 12:56:57 »
Ich glaube, ich schaue mir mal diese Kallax Serie an. Vielleicht kann ich ja bei der Gelegenheit auch ein bißchen nach auf dem Teppich rumrutschenden Kleinkindern treten.  :evil

Lass Dir auf jeden Fall keine 500 Teelichter im Vorteilspack andrehen.
Am besten mit geschlossenen Augen durch den Mitnahmebereich tasten.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.514
Re: Und es tut immer gut etwas selbst zu machen
« Antwort #43 am: 19. September 2016, 13:08:50 »
Ich glaube, ich schaue mir mal diese Kallax Serie an. Vielleicht kann ich ja bei der Gelegenheit auch ein bißchen nach auf dem Teppich rumrutschenden Kleinkindern treten.  :evil

Ich war am Sonnabend im Fahrrad-Discount. Da krabbeln die auf der Teststrecke rum.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.788
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Und es tut immer gut etwas selbst zu machen
« Antwort #44 am: 19. September 2016, 13:35:13 »
Ich war am Sonnabend im Fahrrad-Discount. Da krabbeln die auf der Teststrecke rum.

Ich glaube, ich muß mal wieder ein Fahrrad Probefahren. Am Besten eines mit Winterbereifung und ganz spitzen Spikes.  :evil
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac