Autor Thema: Neue Waschmaschine muss her  (Gelesen 1437 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.212
  • Geschlecht: Männlich
Neue Waschmaschine muss her
« am: 25. Mai 2016, 19:59:42 »
Meine WM macht Probleme nach 25 Jahren.

Ich habe einen Waschtrockner von Siemens. Der machte nach Ablauf der Garantie so einige Probleme (u.a. Thyristor auf der Steuerplatine zerschossen), die ich aber kostengünstig selber reparieren konnte. Die letzten 15 Jahre lief die Maschine weitestgehend störungsfrei. Jetzt spinnt aber die Elektronik immer mehr. Also was neues anschaffen.

Neue WMs bekommt man für 200 - 2000 Euro. Ich hätte gerne wieder was "langlebiges". Das findet man eher bei Miele. Aber was taugen die Mielegeräte die es ab 900 Euro gibt?  Bei meinen bisherigen Recherchen zu Siemens/Bosch/Constructa bin ich schon von den zu billigen Geräten weggekommen. 500 Euro werden es also mindestens werden, eher 800.
Wie entscheidet ihr sowas?

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.774
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Neue Waschmaschine muss her
« Antwort #1 am: 25. Mai 2016, 20:25:22 »
Willst Du wieder einen Waschtrockner?

Ich persönlich bevorzuge da getrennte Geräte, WaMa und Trockner. Ist natürlich u.U. eine Platzfrage.

Wie oft wäschst Du in der Woche?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.505
Re: Neue Waschmaschine muss her
« Antwort #2 am: 25. Mai 2016, 20:50:04 »
Benutzt keiner mehr den guten alten Wäscheständer? Der trocknet ganz hervorragend und befeuchtet auch noch die Luft.

Ich habe übrigens vor 3 Jahren so eine AEG-Öko-Lavamat Protex Plus gekauft. Die Ansage vom Verkäufer war, daß die nicht so lange halten wird wie die alte Bauknecht (22 Jahre), aber Bauknecht ist jetzt Whirlpool und die AEG (auch nicht mehr AEG), aber schön leise. Wenn ich sie zu voll mache, rumpelt sie aber innen drin. Ist ein schmaler Toplader.

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.212
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neue Waschmaschine muss her
« Antwort #3 am: 25. Mai 2016, 20:50:46 »
Willst Du wieder einen Waschtrockner?....
Nein! Und für getrennte Geräte ist auch kein Platz da. Ich will eine neue WM die möglichst lange lebt und nicht schlechter wäscht wie meine alte.

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.212
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neue Waschmaschine muss her
« Antwort #4 am: 25. Mai 2016, 20:56:43 »
Benutzt keiner mehr den guten alten Wäscheständer? ....
Doch. Die Trocknerfunktion der WM  hab ich kaum benutzt.

....Ich habe übrigens vor 3 Jahren so eine AEG-Öko-Lavamat Protex Plus gekauft. .....
Dann gib mal die genaue Bezeichnung durch. Was ist da eigentlich Öko?  Hab das auch heute beim Expert gesehen.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.774
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Neue Waschmaschine muss her
« Antwort #5 am: 25. Mai 2016, 21:02:52 »
Benutzt keiner mehr den guten alten Wäscheständer?

Doch, natürlich. Manchmal erfordern das Klima oder die Menge an Wäsche aber den Einsatz eines Trockners.

Wir haben WaMa und Trockner (Abluft) von AEG; bisher konnte ich nicht meckern. 22 Jahre halten die Geräte aber nicht mehr. Ich hatte auch schon eine Gorenje, war auch okay.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.774
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Neue Waschmaschine muss her
« Antwort #6 am: 25. Mai 2016, 21:04:01 »
Was ist da eigentlich Öko?

Steht heute überall drauf. Verkauft sich besser.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.212
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neue Waschmaschine muss her
« Antwort #7 am: 25. Mai 2016, 21:12:00 »
.... Ich hatte auch schon eine Gorenje, war auch okay.
Wie lange war die OK?

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.505
Re: Neue Waschmaschine muss her
« Antwort #8 am: 25. Mai 2016, 21:13:55 »
Dann gib mal die genaue Bezeichnung durch. Was ist da eigentlich Öko?  Hab das auch heute beim Expert gesehen.

Die hießen schon lange Lavamat und  dann "Öko-Lavamat", weil die so sparsam sein sollen. Ich bezweifle, daß es genau meine noch gibt (L76264ETL). Auf der AEG-Webseite gibt's alleine 20 Toplader. Wenn man außen klopft, merkt man bei der aber, daß da nicht nur das Blech ist, sondern eine Dämmung. Damit kann ich auch nachts waschen und schleudern.

Auf die Schnelle mal gegoogelt: testberichte.de

Ich würde jedenfalls auch eher mehr ausgeben. Neben schlechter Haltbarkeit droht sonst auch die Überschwemmung.

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.212
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neue Waschmaschine muss her
« Antwort #9 am: 25. Mai 2016, 21:20:09 »
....Ich würde jedenfalls auch eher mehr ausgeben. Neben schlechter Haltbarkeit droht sonst auch die Überschwemmung.
Was wäre für dich "mehr ausgeben"? Mein Bruder hat damals wegen mir das höherwertige Modell mit Aquastop gekauft und ..... "nie wieder". Jetzt hat er Miele.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.774
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Neue Waschmaschine muss her
« Antwort #10 am: 25. Mai 2016, 21:25:03 »
Wie lange war die OK?

Sechs oder sieben Jahre, wenn ich mich richtig erinnere. Zu der Zeit wurde hier auch noch die Wäsche von zwei Erwachsenen (der erste Mann meiner Exfrau schneite immer rein, um hier seine Wäsche zu waschen und währenddessen meinen Kaffee leerzusaufen) und einem Kind gewaschen. Hatte auch nur im die 330 Ocken gekostet.

Aquastop habe ich immer, aber separat am Wasserhahn, nicht als Bauteil der Maschine.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.505
Re: Neue Waschmaschine muss her
« Antwort #11 am: 25. Mai 2016, 21:29:23 »
700 € statt 500 € für eine Bosch ohne spezielle Dämmung. Wobei man vielleicht auch eine für 300 € kaufen kann. Die muß dann ja nur halb so lange halten. Und vielleicht hält sie sogar genauso lange, dann hat es sich gelohnt. Die Maschinen waren vor 20 Jahren auch alle einfacher, ohne Display für Info-Anzeigen und es ging auch. Wenn sie aber länger als 10-15 Jahre hält, relativiert sich der Preisunterschied immer mehr.

Ich wasche aber nur ca. alle 2 Wochen, wenn ich alleine bin.

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.878
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neue Waschmaschine muss her
« Antwort #12 am: 25. Mai 2016, 22:01:14 »
@Kulle: Wie viel kg Wäsche soll denn die WaMa "schaffen" ? Toplader oder eine mit Bullauge ?

LG v. Druiden

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.273
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Neue Waschmaschine muss her
« Antwort #13 am: 25. Mai 2016, 22:01:31 »
Schau dein Bedarf an Waschprograme, wie lange das jeweilige Programm dauert und den Energieverbrauch insgesamt, damit sparst du dir die Zuschläge für Ausstattungen, die du nie brauchst.

Meine erste Wama hat den Ex paar Überstunden gekostet (250 DM oder so), ich denke sie war von Constructa und hat den Geist nach 7 Jahren aufgegeben. Bei ihr wurden die Wäsche max. 700 geschleudert, für 4 Personen war es schwer die Wäsche schnell auf dem Wäscheständer trocken zu kriegen. Bei der Nachfolgerin habe ich eine mit wahlweise bis zu 1400 Drehungen ausgesucht, sowie kürzbare Zeiten und paar andere Ausstattungen. Die habe ich damals 2004 über Otto bestellt und für 650 bekommen, läuft bis heute störungsfrei, auch AEG Lavamat 7405 Electronic.

Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.212
  • Geschlecht: Männlich
Re: Neue Waschmaschine muss her
« Antwort #14 am: 26. Mai 2016, 18:37:09 »
.....Wie viel kg Wäsche soll denn die WaMa "schaffen" ? Toplader oder eine mit Bullauge ?.....
Als Bauform will ich wieder Frontlader. Wegen kg werde ich nehmen was ich bekomme. Aktuell haben die ja fast alle 7 - 9 kg. Und Mengenautomatik haben ja auch selbst die billigsten.

....... Die habe ich damals 2004 über Otto bestellt und für 650 bekommen, läuft bis heute störungsfrei, auch AEG Lavamat 7405 Electronic.

Hm, AEG. Ich habe eine AEG-Schlagbohrmaschine. Die hab ich kurz nach der Wende gekauft. Dafür dass ich die teilweise als Fräsmaschine missbraucht habe und immer noch läuft ist die richtig gut.
Ich werde dann mal die AEG-WMn im 500 -800 Eurobereich mir genauer anschauen.