Autor Thema: Geplante Obsoleszenz  (Gelesen 2483 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline marple

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.669
Re: Geplante Obsoleszenz
« Antwort #15 am: 05. April 2016, 21:03:47 »
Den real existierenden Sozialismus hat mir das Schicksal übergestülpt. Ich habs überlebt. Ich überlebe alles, was man mir überstülpt. Viel schlimmer ist, was man sich selber überstülpt. DAS ist wesentlich schwerer zu überleben.

Offline marple

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.669
Re: Geplante Obsoleszenz
« Antwort #16 am: 05. April 2016, 21:04:15 »
Auf das Handy oder auf eine Verbindung?  :evil

Auf Nummernzuteilung.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.189
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Geplante Obsoleszenz
« Antwort #17 am: 06. April 2016, 09:04:15 »
Aber CDU/NSU oder F.D.P. gewählt zu haben, das bedeutet: Schuldig!

Wie einfach man sich die Welt doch machen kann.

Was schlägst Du vor? Jeden nachgewiesenen CDU-Wähler standrechtlich erschießen? Entnazifizierung?

Manchmal frage ich mich, was Du Dir in den Kaffee tust.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.189
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Geplante Obsoleszenz
« Antwort #18 am: 06. April 2016, 09:32:16 »
Ich halte lediglich fest, bei wem wir uns dafür bedanken dürfen, dass wir uns unser einig Vaterland im Rentenalter nicht mehr leisten können.

Damit unterstellst Du, daß diese Deppen wissen, was sie tun. So zuversichtlich bin ich nicht. Wenn Du einem Schimpansen eine Maschinenpistole in die Hand drückst und der damit ein paar Menschen erschießt, ist er auch nicht "schuld".

Edit: Ich habe ein immer größeres Problem mit dem Begriff "Schuld". Diesen diffusen Moralquatsch können wir uns nicht leisten.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.189
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Geplante Obsoleszenz
« Antwort #19 am: 06. April 2016, 09:56:32 »
Nichts wird verziehen. Verzeihen setzt Schuld voraus.

Es geht um Verantwortlichkeit, das hat nichts mit Schuld oder irgendeinem anderen Moralquatsch zu tun.

Wenn es nicht um Schuld geht, brauche ich auch niemandem zu verzeihen. Dieser Verzeihensquatsch bedient letztendlich nur den eigenen Narzismus und hat nichts mit einem konstruktiven Umgang mit einem Problem zu tun.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.189
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Geplante Obsoleszenz
« Antwort #20 am: 06. April 2016, 10:11:56 »
Also sind die CDU-Wähler verantwortlich für die Sozialabbau, Rentenraub, Klimakatastrophe, Ressourcenkriege etc.

Nur wenn sie überschauen konnten, was sie getan haben, als sie CDU gewählt haben. Und auch dann nur, soweit das Kreuzchen auf dem Stimmzettel die Märkte / das Kapital / wenauchimmer überhaupt in irgendeiner Weise beeinflußt haben, was ich persönlich bezweifle.

Zitat
Auf die Sprachregelung können wir uns einigen.

Es geht nicht um eine Sprachregelung, sondern um völlig unterschiedliche Begrifflichkeiten.

Der Schimpanse in meinem oben genannten Beispiel wird auch nicht verantwortlich sein, weil er überhaupt nicht begriffen hat, was er da tut.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.189
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Geplante Obsoleszenz
« Antwort #21 am: 06. April 2016, 10:31:56 »
Ich hatte es ihnen gesagt.

Okay; ich glaube, das kann man gelten lassen.  8)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Stachelhaut

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.034
  • Geschlecht: Männlich
  • Danke für das Gespräch.
Re: Geplante Obsoleszenz
« Antwort #22 am: 06. April 2016, 12:02:57 »
Irgendein bundesdeutscher Wähler hat Stachi, Marple und dem Rest in der DDR den Kapitalismus übergestülpt?

Irgendwann konnte man in der BRD wählen, ob man Kapitalismus haben will, oder nicht?

Dann stimmt das gar nicht, daß Wahlen verboten würden, wenn sie etwas veränderten?

Ich lerne ja immer gerne was dazu von einem promovierten Historiker, aber das verblüfft mich jetzt doch. Sollte ich die letzten 40 jahre in einem Paralleluniversum gelebt haben?

Ich durfte damals nicht mal wählen, und meine Meinung hat auch keine Sau interessiert.
The union is behind us, we shall not be moved.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.189
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Geplante Obsoleszenz
« Antwort #23 am: 06. April 2016, 12:40:22 »
Bei der Volkskammerwahl im März '90 habe die Leute massenhaft CDU gewählt.

Willst du denen das ernsthaft vorwerfen?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.189
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Geplante Obsoleszenz
« Antwort #24 am: 06. April 2016, 13:00:24 »
Und inwiefern ist das vorwerfbar?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.189
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Geplante Obsoleszenz
« Antwort #25 am: 06. April 2016, 14:15:24 »
Ich lasse mir nicht verbieten, denen zu sagen:
"Ihr habt Scheiße gebaut; ich bin sauer!"

Klar kannst du das sagen, und natürlich hast (nicht nur) Du allen Grund, sauer zu sein.

Dennoch bleibt die Frage, ob man den Menschen ihr Kreuzchen vorwerfen kann. Das zu beurteilen, müßte man sich in sie zu dem damaligen Zeitpunkt hineinversetzen können. Wenn man es dann - bei gleichem Erkenntnishorizont, den die Leute dort zu dem Zeitpunkt gehabt haben - anders gemacht hätte, kann man mal über Vorwerfbarkeit oder vielleicht sogar Schuld nachdenken. Wenn nicht, ist es einfach nur sehr ärgerlich.

Wir fallen hier auch auf allen möglichen Scheiß rein, den man uns weismacht.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.659
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Geplante Obsoleszenz
« Antwort #26 am: 06. April 2016, 14:28:08 »
die kaufen nutella und persil und wählen cdu. ohne auch nur eine sekunde darüber nachzudenken, was sie da tun oder gar darüber. ob es bessere und günstigere alternativen gibt.

ich kenne ein menge leute, die hochkomplizierte vorgänge im job erledigen. sie sind gebildet und schlau. - aber in bestimmten zusammenhängen denken sie einfach nicht.
I`M EASY, SO EASY....

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.639
Re: Geplante Obsoleszenz
« Antwort #27 am: 06. April 2016, 16:06:03 »
Fein.

Also sind die CDU-Wähler verantwortlich für die Sozialabbau, Rentenraub, Klimakatastrophe, Ressourcenkriege etc. Auf die Sprachregelung können wir uns einigen.

Blödsinn. Auch Linke-Wähler haben einen westlichen Lebensstil, verlieren Jobs, wenn Lohnnebenkosten zu hoch sind und wollen keine 30% Rentenbeitrag zahlen.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.189
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Geplante Obsoleszenz
« Antwort #28 am: 06. April 2016, 16:23:50 »
Und mit dem Islam kam die Befreiung der Frau.

Zweifelst du daran?  :evil
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.639
Re: Geplante Obsoleszenz
« Antwort #29 am: 06. April 2016, 21:41:18 »
Und mit dem Islam kam die Befreiung der Frau.

Vor 1500 Jahren hatte er tatsächlich Verbesserungen gebracht. Dumm nur, wenn man die Regeln auf alle Ewigkeit festschreibt und anschließend jede Diskussion unterbindet.

Ich finds auch befremdlich, wenn ausgerechnet eine Frau den Übertritt verlangt. Bist du auf die Rolle, die man in dieser Gesellschaft von dir erwartet, vorbereitet?