Autor Thema: Flugprofis  (Gelesen 2097 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.068
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Flugprofis
« Antwort #15 am: 17. Januar 2016, 17:22:34 »
Bequemere Sitze

Das dürfte eher an der Airline liegen, wie die ihre Bestuhlung geordert hat.

Zitat
und bessere Luft.

Bessere Luft???
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Conte Palmieri

  • Gast
Re: Flugprofis
« Antwort #16 am: 17. Januar 2016, 19:23:34 »
Ja.

In 11000 m Höhe kannst Du ja keine  Außenluft atmen, die ist viel zu kalt und zu dünn. Die Atmosphäre in der Kabine wird gewissermaßen maschinell erzeugt und das gelingt in der A 350 irgendwie besser.

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.226
  • Geschlecht: Männlich
Re: Flugprofis
« Antwort #17 am: 17. Januar 2016, 20:28:26 »
Ich bin bisher noch nicht so oft geflogen aber ich konnte nicht feststellen dass die Luft in der kleinen Tu-134, Boing 373 und Airbus 320(?) unterschiedlich waren. Vielleicht ist das in der Oberklasse anders.