Autor Thema: Flüchtlinge, Auswanderer, Asylbewerber  (Gelesen 120107 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.541
  • Geschlecht: Männlich
Re: Flüchtlinge, Auswanderer, Asylbewerber
« Antwort #1845 am: 09. März 2017, 22:37:47 »
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline Gianluca

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.149
  • Geschlecht: Männlich
Re: Flüchtlinge, Auswanderer, Asylbewerber
« Antwort #1846 am: 09. März 2017, 22:53:44 »
KSA = Königreich Saudi Arabien?
U-Turm = ?
Expats = ?
KSA - Ja, Saudis
U-Turn - Drehung, verzeih mir das m
Expats - Alle außer Emiratis, Zugereiste mit Aufenthaltsgenehmigung
« Letzte Änderung: 09. März 2017, 22:55:53 von Gianluca »

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.517
Re: Flüchtlinge, Auswanderer, Asylbewerber
« Antwort #1847 am: 10. März 2017, 00:22:25 »
U Turn ist ein geiler Film
guckst du hier
https://www.youtube.com/watch?v=zMZf5jAQTj0
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Online Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.501
Re: Flüchtlinge, Auswanderer, Asylbewerber
« Antwort #1848 am: 10. März 2017, 12:23:08 »
Haben wir nicht in den letzten 48 Stunden hier im Forum gelernt, dass die Scharia Vergewaltigung straffrei stellt, wenn anschließend der Täter das Opfer ehelicht?

Dann war's ja keine Vergewaltigung, sondern Liebe.

Online Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.501
Re: Flüchtlinge, Auswanderer, Asylbewerber
« Antwort #1849 am: 10. März 2017, 12:27:02 »
Mal abgesehen davon, dass das Bild im Spiegel ein Fake ist - die Umgebung sieht mittlerweile ganz anders aus - stelle ich mal die Frage in den Raum, wo das Problem ist, sich als Gast eines Landes an die vorherrschenden Regularien zu halten?

Ich würde aus dem Grund auch keinem raten, das Land zu besuchen, vor allem Pärchen. Trotzdem hinkt deine Argumentation. Man kann sich mit größter Mühe dort an das Gesetz halten, aber das schützt nicht vor Vergewaltigung. Und dann hat man sich eben aus Schariah-Sicht nicht an das Gesetz gehalten, weil man außerehelichen Sex hatte und wird bestraft.

Und gelten diese "Regularien" auch für einheimische Männer, die eine philippinische Angestellte schwängern? Also wenn schon drakonische Regeln und Strafen, dann doch bitte für alle. Wie sieht's mit Arbeitnehmerrrechten für die Sklaven aus? Unter Hausarrest gestellte Angestellte? Lohnkürzungen? Schläge? Willkürlichen Arbeitszeiten? Welche Möglichkeit hat so jemand, für sich einzufordern, daß sich auch der emiratische Besitzer an irgendwas zu halten hat? Oder gehört zu den "vorherrschenden Regularien", daß die das nicht müssen? Kann man die irgendwo nachlesen oder gelten da eben doch nicht die gleichen Regeln für alle?
« Letzte Änderung: 10. März 2017, 12:36:02 von Araxes »

Offline Gianluca

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.149
  • Geschlecht: Männlich
Re: Flüchtlinge, Auswanderer, Asylbewerber
« Antwort #1850 am: 10. März 2017, 13:38:10 »
Dein Beispiel bezog sich nicht auf eine Vergewaltigung.
Was die Fälle von Vergewaltigungen und deren "strafrechtliche" Verfolgung betrifft, bin ich ja bei Dir. Diese Nummer geht gar nicht.

Es gibt in den VAE auch ein recht hohes Denunziantentum. Da ruft der Nachbar im Tower, wenn ihm danach ist oder sich vom Paar nebenan gestört fühlt, mal ganz schnell die Polizei, die dann prüft, ob das Paar verheiratet ist. Selbst Zusammenleben ohne Trauschein ist riskant, weil dann natürlich außerehelicher Verkehr unterstellt wird.

Offline Conte Palmieri

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.113
  • Geschlecht: Männlich
Re: Flüchtlinge, Auswanderer, Asylbewerber
« Antwort #1851 am: 31. März 2017, 13:52:47 »

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.757
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Flüchtlinge, Auswanderer, Asylbewerber
« Antwort #1852 am: 31. März 2017, 14:33:02 »
Kängurus haben auch keine Autos.  :P
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Online Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.501
Re: Flüchtlinge, Auswanderer, Asylbewerber
« Antwort #1853 am: 13. April 2017, 13:10:50 »
Flüchtlingspaten: Gebürgt, gezahlt, enttäuscht

Doof für die Betroffenen, aber wer glaubt, daß der Staat darauf verzichtet, Geld einzutreiben, wenn er den Bürger erst mal am Wickel hat, ist auch reichlich naiv.

Offline maxim

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 498
Re: Flüchtlinge, Auswanderer, Asylbewerber
« Antwort #1854 am: 13. April 2017, 15:51:02 »
Es trifft die Richtigen. Sie wollten die Kosten ihres Handelns auf die Allgemeinheit überwälzen. Pädagogisch äußerst wertvoll.
wer für alles offen ist, ist nicht mehr ganz dicht

Offline maxim

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 498
Re: Flüchtlinge, Auswanderer, Asylbewerber
« Antwort #1855 am: 22. April 2017, 13:12:08 »
Gebt den Taliban doch eine Chance !
Mehrere Tausend laufen hier frei rum, während der Krieg in Afghanistan weiter tobt. Die  Sicherheit der eigenen Bevölkerung spielt bei den Dilettanten in Berlin wirklich überhaupt keine Rolle.
« Letzte Änderung: 22. April 2017, 13:22:15 von maxim »
wer für alles offen ist, ist nicht mehr ganz dicht

Online Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.501
Re: Flüchtlinge, Auswanderer, Asylbewerber
« Antwort #1856 am: 28. April 2017, 15:27:22 »

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.757
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Flüchtlinge, Auswanderer, Asylbewerber
« Antwort #1857 am: 12. Juli 2017, 12:49:45 »
Dann war's ja keine Vergewaltigung, sondern Liebe.

Gehören zur Liebe nicht eigentlich zwei?

Alle elf Minuten verliebt sich ein Moslem, aber das Objekt seiner Begierde wird nicht nach ihrer Meinung gefragt?  :.) :P
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.757
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac