Autor Thema: Android-Tablet rooten?  (Gelesen 617 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Conte Palmieri

  • Gast
Android-Tablet rooten?
« am: 26. August 2015, 17:25:13 »
Hat eigentlich schon Mal jemand von Euch ein Android-Gerät gerootet?

Ich spiele mit dem Gedanken, vor Allem, weil so viel Bloatware auf dem Asus ist und der Speicherplatz knapp ist.

Dass es dazu 'ne Menge googlebarer Anleitungen gibt, weiß ich auch. Hat jemand Erfahrungen?

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.225
  • Geschlecht: Männlich
Re: Android-Tablet rooten?
« Antwort #1 am: 26. August 2015, 17:38:04 »
Bei meinen alten Huawei- Smartphone hatte ich den Bootloader entsperrt, gerootet und eine neuere Androidversion (4.4.4 statt 4.0) installiert. Beim neuen hab ich zumindest schon den Bootloader entsperrt. Root kommt noch.
Wenn du zu deinem Gerät eine Anleitung findest nur Mut. Meistens gibt es immer einen Weg zurück auf die Werksauslieferung.  Bei solchen Aktionen ist eine SD-Karte und lesen von über100 einschlägigen Forenbeiträgen Pflicht. Und meist wird von einem Windows-PC gerootet.

Offline Kjeld

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.097
  • Geschlecht: Männlich
  • "Ni dieu ni maître!"
Re: Android-Tablet rooten?
« Antwort #2 am: 26. August 2015, 18:40:29 »
Woher hattest Du eine neue Androidversion? Die muß doch, wegen nicht quelloffener Treiber und nicht standardisierter Hardware, für das jeweilige Gerät exisitieren, und man kann nicht einfach die Google-Standard-Version installieren. Oder?

Ich hätte da nämlich auch Interesse, weil ich ein Samsungdings habe, das erst seit einem Jahr existiert, mit 2 MB RAM und 6 Kernen gar nicht mal so schwach ist, und für das Samsung trotzdem kein Android 5 bringen will.

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.225
  • Geschlecht: Männlich
Re: Android-Tablet rooten?
« Antwort #3 am: 26. August 2015, 18:54:21 »
Woher hattest Du eine neue Androidversion? .....
http://www.android-hilfe.de/

Es gib da Typen die aus CM und den Herstellertreibern was zusammenstellen können. Frag mich nicht wie die das machen bzw. woher die die Treiber nehmen.

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.225
  • Geschlecht: Männlich
Re: Android-Tablet rooten?
« Antwort #4 am: 26. August 2015, 18:58:12 »
...., und für das Samsung trotzdem kein Android 5 bringen will.
Für Samsung sehr ungewöhnlich.

Offline Kjeld

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.097
  • Geschlecht: Männlich
  • "Ni dieu ni maître!"
Re: Android-Tablet rooten?
« Antwort #5 am: 26. August 2015, 19:13:16 »
Für Samsung sehr ungewöhnlich.

Sie hatten es seit fast einem Jahr versprochen, nun aber bekanntgegeben, daß sie doch nicht wollen. Ohne Begründung. Nachdem das Ding auch andere Probleme hat (Staubansammlung im Kameraobjektiv) bin ich sehr enttäuscht und muß sagen, daß das ganz sicher mein letztes Samsunggerät war, und sehr wahrscheinlich mein letztes Gerät mit Android.

Die Updatepolitik von Microsoft ist hingegen vorbildlich, auch über zwei Jahre alte Geräte erhalten dort noch Windows Phone 10, sobald es raus ist (sagen sie jedenfalls).

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.225
  • Geschlecht: Männlich
Re: Android-Tablet rooten?
« Antwort #6 am: 27. August 2015, 18:44:01 »
Im Übrigen ist das Forum von xda-developers.com auch sehr gut bei Androidbelangen. Vieles aus Android-Hilfe hat seine Quelle bei xda.

Conte Palmieri

  • Gast
Re: Android-Tablet rooten?
« Antwort #7 am: 27. August 2015, 20:19:09 »
Erst schon malDanke! Gute Anregungen. Vielleicht fasse ich Mut.

Offline Mad

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 13
  • Geschlecht: Männlich
Re: Android-Tablet rooten?
« Antwort #8 am: 19. September 2015, 17:00:32 »
Ich habe Cyanogenmod auf meinem Handy gehabt, ging nach Anleitung aus dem Web in Zusammenarbeit mit meinem Notebook. Das ist dann mehr als rooten. Beim rooten musst Du wissen, dass einige Anwendungen dann nicht mehr laufen, zum Beispiel machen oft Bankinganwendungen Ärger und auch welche, die DRM-geschützten Content zur Verfügung stellen, online Video usw. Denk da vorher drüber nach, wofür Du das Tablet nutzen willst.

Offline eugen.ja

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Android-Tablet rooten?
« Antwort #9 am: 14. August 2016, 15:44:22 »
Der Teamwin root ist richtig geil! Ich habe damit aber leider mein HTC One m8 kaputt gemacht..Der Root an sich hat funktioniert und alles lief gut, trotzdem hat mein Speicher nur für Whatsapp und Facebook gereicht, mehr hat nicht draufgepasst. Ich würde einen Root erst ab 64Gb Geräten empfehlen!