Autor Thema: Dem Zeitgeist bei der Arbeit zuschauen  (Gelesen 135127 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.409
  • Geschlecht: Weiblich
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.264
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.264
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 7.409
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dem Zeitgeist bei der Arbeit zuschauen
« Antwort #1203 am: 08. März 2021, 09:00:02 »
Wer als erster lacht, muß konvertieren.  8)

 ;D ;D ;D

Aber immerhin, noch ein Rabi dazu und vielleicht kommt was gutes dabei.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.264
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Dem Zeitgeist bei der Arbeit zuschauen
« Antwort #1204 am: 08. März 2021, 09:07:36 »
Dann werden wir alle Juden. Die Rabbis haben den besten Humor drauf.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.264
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Online Gianluca

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.065
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dem Zeitgeist bei der Arbeit zuschauen
« Antwort #1206 am: 16. März 2021, 17:34:31 »
Die Nummer gab es bereits letztes Jahr in HH. Da wurde an einer Kita das Tragen von Indianerkostümen untersagt.
Mal sehen, wann die ersten Demos in Bad Segeberg stattfinden...

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.264
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Dem Zeitgeist bei der Arbeit zuschauen
« Antwort #1207 am: 16. März 2021, 17:54:15 »
Nur Bekloppte.

Wundert sich noch einer, daß die keiner mehr wählt?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Online Gianluca

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.065
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dem Zeitgeist bei der Arbeit zuschauen
« Antwort #1208 am: 16. März 2021, 17:55:31 »
Aber die werden doch gewählt.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.264
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Dem Zeitgeist bei der Arbeit zuschauen
« Antwort #1209 am: 16. März 2021, 19:11:01 »
Ich werde den Eindruck nicht los, daß Malu Dreyer gewählt wurde, obwohl sie in der SPD ist.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Online Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.983
Re: Dem Zeitgeist bei der Arbeit zuschauen
« Antwort #1210 am: 16. März 2021, 20:48:31 »
Zitat
This reinforces the idea that there is only one right way to do math

Ich habe eine dunkle Ahnung, was die meinen, nämlich daß es in anderen Kulturen einen anderen Umgang mit Zahlen und Rechenregeln gibt. Man muß da nicht mal weit gehen. Wir könnten z.B das römische Zahlensystem gleichberechtigt gelten lassen oder die Null wieder als teuflisch ablehnen. ich fürchte nur, damit hat man als Physiker einen echten Nachteil bei der Berufsausübung.

Vielleicht geht's auch darum, schlechte Leistungen anders zu verbrämen. Dann ist falsches Rechnen nicht mehr schlecht, sondern eine gleichberechtigte Möglichkeit. Dann wird 2+2 vielleicht doch noch 5.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.264
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Dem Zeitgeist bei der Arbeit zuschauen
« Antwort #1211 am: 16. März 2021, 20:54:42 »
Ich habe eine dunkle Ahnung, was die meinen, nämlich daß es in anderen Kulturen einen anderen Umgang mit Zahlen und Rechenregeln gibt.

Das gibt bzw. gab es.

Zitat
ich fürchte nur, damit hat man als Physiker einen echten Nachteil bei der Berufsausübung.

Dafür wird dann wahrscheinlich der Alchimist gleichberechtigt neben dem Physiker stehen.

Zitat
Dann ist falsches Rechnen nicht mehr schlecht, sondern eine gleichberechtigte Möglichkeit. Dann wird 2+2 vielleicht doch noch 5.

Darauf wird es hinauslaufen, wenn man diese Schwachköpfe gewähren läßt.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Korinthenkackerin

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.072
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dem Zeitgeist bei der Arbeit zuschauen
« Antwort #1212 am: 16. März 2021, 21:03:26 »
Ich werde den Eindruck nicht los, daß Malu Dreyer gewählt wurde, obwohl sie in der SPD ist.

Beide Bundesländer haben letzten Sonntag eindeutig personenbezogen und nicht parteibezogen gewählt. Hier in Ba-Wü war das ja ganz genauso.

Weil wir zum Glück sonst keine Probleme haben.  :evil

Was für ein Schwachsinn  :.) :.) :.).

Ein Freund ist jemand, der dich mag, obwohl er dich kennt!
(Elbert Hubbard)

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
(Alexander Freiherr von Humboldt)

Online Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.983
Re: Dem Zeitgeist bei der Arbeit zuschauen
« Antwort #1213 am: 16. März 2021, 22:25:53 »
Beide Bundesländer haben letzten Sonntag eindeutig personenbezogen und nicht parteibezogen gewählt. Hier in Ba-Wü war das ja ganz genauso.

Das geht in BaWü, weil die Grünen da regieren wie woanders die CDU.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16.264
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Dem Zeitgeist bei der Arbeit zuschauen
« Antwort #1214 am: 17. März 2021, 06:51:40 »
Das geht in BaWü, weil die Grünen da regieren wie woanders die CDU.

Die Wahlplakate sahen da auch aus wie woanders die der CDU.

Ich hätte nie geglaubt, daß die Grünen auf ihren Plakaten jenals mit Arbeitsplätzen und Wohlstand werben. Stuttgart war voll davon.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.