Autor Thema: Fat Old White Men  (Gelesen 4927 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.690
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Fat Old White Men
« Antwort #30 am: 27. September 2018, 11:52:46 »
Ich hatte, als ich den Thread vor drei Jahren gestartet hatte, nur ein ungutes Bauchgefühl.

Wer hätte gedacht, daß meine Alters- und Geschlechtsgruppe binnen so kurzer Zeit zum Wurzel allen Übels erklärt wird.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline simplemachine

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 635
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fat Old White Men
« Antwort #31 am: 05. November 2018, 23:17:10 »
Völlerei und Trunksucht sind weder dem Metabolismus noch der Psyche zuträglich und führen deshalb, vom kurzem Rauschzustand abgesehen, zu Schmerz und "Erschütterungen der Seele", und mit dem letzten meine ich nicht einen schlimmen Kater.

Epikureer sind im Grunde ihres Inneren Asketen

Wie kommt ein selbst ernannter Epikureer dann zu dem hier beklagten Status des "Fat Old White Man"? Durch die typisch epikureermäßige Lust am Verzehr von Wasser und Brot doch wohl eher nicht  :.).

Woher willst Du wissen, ob ich Leitsätze habe und wenn ja welche? Und wenn ich welche habe, ob ich die auch von mir selbst einfordere?


In diesem speziellen Fall würde man wohl vom Erscheinungsbild her entsprechende Rückschlüsse ziehen. Kann natürlich auch die Schilddrüse sein  :.).

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.690
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Fat Old White Men
« Antwort #32 am: 06. November 2018, 08:34:28 »
selbst ernannter Epikureer

Braucht´s jetzt ein Epikureerdiplom von offizieller Stelle, um sich so nennen zu dürfen?  :o

Mich deucht, ich hab das was verpaßt.  8)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline maxim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.288
Re: Fat Old White Men
« Antwort #33 am: 06. November 2018, 08:47:14 »
Braucht´s jetzt ein Epikureerdiplom von offizieller Stelle, um sich so nennen zu dürfen?  :o
Das und die Abstammung in direkter Linie.
wer für alles offen ist, ist nicht mehr ganz dicht

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.690
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Fat Old White Men
« Antwort #34 am: 06. November 2018, 08:58:03 »
die Abstammung in direkter Linie.

Ich hatte mal ne griechische Freundin, langt das auch?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline simplemachine

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 635
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fat Old White Men
« Antwort #35 am: 07. November 2018, 14:00:34 »
Von Anhängern einer Lehre erwartet man ja wenigstens ein Mindestmaß von Übereinstimmung ihrer Handlungen mit dieser Lehre, wenn diese sich zu Recht so bezeichnen wollen. Aber vielleicht gibt es ja eine neuzeitliche Interpretation, wonach das Maxi-Menü mit 1Liter-Cola bei Mekkes bereits als "Askese" zählt.   
 

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.690
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Fat Old White Men
« Antwort #36 am: 07. November 2018, 15:44:08 »
Wo das gegenüber der Moschee in Darmstadt doch ein Burger King ist...  :.)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac