Autor Thema: Kino  (Gelesen 10782 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline marple

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.956
Re: Kino
« Antwort #105 am: 12. Oktober 2018, 19:57:28 »
Das Buch war einfach unglaubwürdig. Und an den letzten drei verbliebenen Haaren herbeigezogene Plots können mich mal.

Tsokos alleine finde ich meistens besser. Fitzek alleine war mal besser. Zu zweit sind sie, hm, gewollt und nicht immer gekonnt.

Aber in einer Verfilmung könnte ich mir die Geschichte ganz spannend vorstellen. Wenn der ganze übergeistigte Müll der Kürze geopfert wird.