Autor Thema: Waschmaschine und Trockner  (Gelesen 2501 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.267
  • Geschlecht: Weiblich
Waschmaschine und Trockner
« am: 15. Dezember 2014, 14:53:42 »
Die Anschaffung eines Trockners steht bevor, im Forum habe ich bisher nicht's darüber gefunden so habe ich mir gedacht ich eröffne einen neuen Thread über die 2 Haushaltsgeräte.
hat jemand aus eigener Erfahrung was zu sagen, was muss man bei dem Kauf beachten? Energie, Programme, Hersteller, Leistung, Ladung, Abluft,....
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.212
  • Geschlecht: Männlich
Re: Waschmaschine und Trockner
« Antwort #1 am: 15. Dezember 2014, 15:19:35 »
Was willst du nun kaufen, Waschmaschine, Trockner oder ein Kombigerät?

Yossarian

  • Gast
Re: Waschmaschine und Trockner
« Antwort #2 am: 15. Dezember 2014, 15:22:07 »
Finger weg von Kombigeräten!

Online Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.541
  • Geschlecht: Männlich
Re: Waschmaschine und Trockner
« Antwort #3 am: 15. Dezember 2014, 15:22:42 »
Ich hab ein paar Wäscheleinen gespannt und musste gar nichts beachten.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Yossarian

  • Gast
Re: Waschmaschine und Trockner
« Antwort #4 am: 15. Dezember 2014, 15:25:53 »
Ich hab ein paar Wäscheleinen gespannt und musste gar nichts beachten.

Vielleicht ist die Relation Kinder pro Meter Wäscheleine bei Dir einfach günstiger als bei ihr.

Online DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.267
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Waschmaschine und Trockner
« Antwort #5 am: 15. Dezember 2014, 15:38:10 »
Vielleicht ist die Relation Kinder pro Meter Wäscheleine bei Dir einfach günstiger als bei ihr.

genau, das ist der Punkt, dazu kommt die Relation Meter Wäscheleine und Temperatur.

Trockner oder ein Kombigerät?

ich wusste nicht, dass es so was gibt :o aber nein meine Waschmaschine läuft noch gut, ich wollte einen Trockner
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Yossarian

  • Gast
Re: Waschmaschine und Trockner
« Antwort #6 am: 15. Dezember 2014, 15:54:01 »
dazu kommt die Relation Meter Wäscheleine und Temperatur.

Luftfeuchtigkit nicht vergessen!

Zitat
ich wusste nicht, dass es so was gibt

Die taugen auch nur für den Singlehaushalt mit 1,5 Maschinen Wäsche im Monat.

Zitat
ich wollte einen Trockner

Ab- oder Umluft?

Online DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.267
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Waschmaschine und Trockner
« Antwort #7 am: 15. Dezember 2014, 16:00:15 »
Ab- oder Umluft?

sollte im Keller stehen, Abluft wird mit viel Aufwand verbunden sein( Öffnung nach Außen ist nicht vorhanden, über das Fenster ist auch fraglich)
Umluft?... hmmmm was soll ich mit der Feuchte dann tun? der Keller ist schön im Sommer kühl und im Winter kalt!
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Online DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.267
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Waschmaschine und Trockner
« Antwort #8 am: 15. Dezember 2014, 16:00:58 »
oder soll ich ihn in der Garage stellen?????
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Online Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.541
  • Geschlecht: Männlich
Re: Waschmaschine und Trockner
« Antwort #9 am: 15. Dezember 2014, 16:06:49 »
Abluft wird mit viel Aufwand verbunden sein( Öffnung nach Außen ist nicht vorhanden, über das Fenster ist auch fraglich)

Abluftttrockner ist die beste, weil einfachste und billigste Variante. Wenn im Keller diese einfachglas-Fesnter mit Gitter davor montiert sind, kann man einen Kreis ins Glas schneiden(oder statt Glas Plexiglas einsetzen und dort hinein ein Loch schneiden). Wenn es schon Doppelglasfenster sind, ist eine Wanddurchführung die bessere Lösung. Vom Fachbetrieb vorgenommen in der Regel deutlich unter 100 Euro.

Umluft?... hmmmm was soll ich mit der Feuchte dann tun? der Keller ist schön im Sommer kühl und im Winter kalt!

Gibt es nicht. Das sind Kondenstrockner, die teurer, anfälliger und stromfressender sind.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Yossarian

  • Gast
Re: Waschmaschine und Trockner
« Antwort #10 am: 15. Dezember 2014, 16:09:25 »
Abluftttrockner ist die beste, weil einfachste und billigste Variante. Wenn im Keller diese einfachglas-Fesnter mit Gitter davor montiert sind, kann man einen Kreis ins Glas schneiden(oder statt Glas Plexiglas einsetzen und dort hinein ein Loch schneiden).

So habe ich das vor ein paar Jahren gemacht.

Vorher hatte ich Kondenstrockner; die waren mehr als doppelt so teuer und hielten nicht lange.

Online DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.267
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Waschmaschine und Trockner
« Antwort #11 am: 15. Dezember 2014, 16:14:15 »
Abluftttrockner ist die beste,

finde ich auch, der Keller wurde trocken gelegt, mit Bitumenbahnen abgedichtet und gedämmt, in den oberen 50 cm konnte eine Öffnung platziert werden.

Zitat
Wenn es schon Doppelglasfenster sind, ist eine Wanddurchführung die bessere Lösung. Vom Fachbetrieb vorgenommen in der Regel deutlich unter 100 Euro.

2-fache Verglasung, was meinst du mit dem Fachbetrieb, wer ist das genau?
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Conte Palmieri

  • Gast
Re: Waschmaschine und Trockner
« Antwort #12 am: 15. Dezember 2014, 16:39:21 »
Ab- oder Umluft?
Das ist alles vorgestrig. Angesagt sind Wärmepumpentrockner.

Online Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.541
  • Geschlecht: Männlich
Re: Waschmaschine und Trockner
« Antwort #13 am: 15. Dezember 2014, 16:53:27 »
Wärmepumpentrockner.

Sagt mir jetzt nichts.
Aber wenn ich das richtig verstanden hab, sagt Wärmepumpe nur etwas über den Energieträger aus. Nun denn, lass uns die Wärme aus dem Boden holen, feuchte Abluft haben wir dann immer noch - wohin also mit der?
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Conte Palmieri

  • Gast
Re: Waschmaschine und Trockner
« Antwort #14 am: 15. Dezember 2014, 16:59:17 »
Der heiße Teil der Wärmepumpe heizt die Zuluft auf, am kalten Teil kondensiert die Feuchtigkeit der Abluft. Diese Geräte verbrauchen deutlich weniger Energie. Verglichen mit konventionellen Geräten der Energie-Effizienzklasse B hat ein Wäschetrockner mit Wärmepumpentechnik mehr als 50 % Energieersparnis. Moderne Kondensationstrockner mit Wärmepumpe erreichen die Energieeffizienzklasse A, darunter sind besonders sparsame Modelle mit Herstellerangabe A-50 % (was einer erweiterten europäischen Norm von A++ entsprechen würde) oder sogar A-60 %.

Aus der Wikipedia.