Autor Thema: Genderscheiße  (Gelesen 69192 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Conte Palmieri

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 852
  • Geschlecht: Männlich
Re: Genderscheiße
« Antwort #435 am: 16. Juni 2020, 10:47:02 »
Den Arne Hoffmann habe ich bis vor einiger Zeit auch gelesen, denn er hat ja in vielem Recht, aber dann hat er aus lauter Verzweiflung angefangen, sich rechtsextremistischen Kreisen anzunähern.
Letzte Woche habe ich gesehen, wie er den ersten Sommerabend genutzt hat, sich die Birne wegzusaufen. Ich fürchte, er ist fertig.
« Letzte Änderung: 16. Juni 2020, 10:58:55 von Conte Palmieri »
das ist alles sehr merkwürdig

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 14.618
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Genderscheiße
« Antwort #436 am: 16. Juni 2020, 11:20:31 »
dann hat er aus lauter Verzweiflung angefangen, sich rechtsextremistischen Kreisen anzunähern.

Eigentlich nicht. Was mich eher an ihm stört, sind seine für die Sache kontraproduktiven Devianzen. Die sollte er vielleicht für sich behalten, um seinen Gegnerinnen kein Futter zu liefern.

Zitat
Letzte Woche habe ich gesehen, wie er den ersten Sommerabend genutzt hat, sich die Birne wegzusaufen. Ich fürchte, er ist fertig.

Woher kennst du ihn?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Alte Männer sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft.

Offline Conte Palmieri

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 852
  • Geschlecht: Männlich
Re: Genderscheiße
« Antwort #437 am: 16. Juni 2020, 11:31:53 »
Woher kennst du ihn?
Ich bin ihm mal bei einer Diskussionsveranstaltung mit einer sehr schrägen Truppe am Rande der Mainzer Minipressenmesse begegnet.
das ist alles sehr merkwürdig