Autor Thema: AKW-Saporoschje  (Gelesen 944 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.574
  • Geschlecht: Männlich
AKW-Saporoschje
« am: 03. Dezember 2014, 13:31:50 »

http://www.tagesschau.de/ausland/atomunfall-ukraine-103.html

Vorweg: Ich will keine Panik od. dgl. verbreiten.

Die "Hausbesitzerin" hat mich vor ca. 10 Min. angerufen,... - eine Freundin von ihr
arbeitet bei der Presse und diese meinte es wird (vorerst) nichts den div. Medien
zu entnehmen sein,... - Dass es sich sehr wohl um einen Atomunfall handelt(e)
würde dementiert werden. "Die Wolke" sei angeblich über AUT und bedingt durch
den Regen/Niesel/Nebel bekäme man(n) so einiges giftiges Zeugs ab. Weiters
meinte sie, dass das der Unfall in etwa vergleichbar ist mit Tschernobyl.

Ich persönl. weiß jedoch nicht, ob ich dieses Telefonat "ernst nehmen soll", oder
nicht. Viell. gibt es ja auch hier im Forum Leute, die "bei gewissen Quellen" jmd.
sitzen haben, um eruieren zu können, was tatsächl. Sache ist  :schild

Falls meine Zeilen Quatsch od. dgl. sind/Panik verbreiten,... bitte den Thread ent-
fernen/löschen.

LG v. Druiden



Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.935
  • Geschlecht: Männlich
Re: AKW-Saporoschje
« Antwort #1 am: 03. Dezember 2014, 13:45:54 »
Vorweg: Ich will keine Panik od. dgl. verbreiten.

Die Inkaufnahme dessen ist Dir jedenfalls wichtiger als zu schweigen.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Conte Palmieri

  • Gast
Re: AKW-Saporoschje
« Antwort #2 am: 03. Dezember 2014, 14:29:35 »
Der ukrainische Präsident hat gesagt, es sei alles in Ordung. Und wenn der das sagt!

Offline schnorchel

  • Supermann
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 307
  • Geschlecht: Männlich
Re: AKW-Saporoschje
« Antwort #3 am: 03. Dezember 2014, 16:24:38 »
Ich hab die Leserkommentare unter dem verlinkten Beitrag zwar nur überflogen, aber im Fazit liefern sie eine differenzierte Bestandsaufnahme. Wenn man weiß, wie emotional dort oft diskutiert wird, spricht das erstmal für die offizielle Version.

Yossarian

  • Gast
Re: AKW-Saporoschje
« Antwort #4 am: 06. Dezember 2014, 08:59:03 »
Die Medien sind so verdächtig still. Gibt´s denn was Neues zu dem Störfall?

Offline ElTorro

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.112
  • Geschlecht: Männlich
Re: AKW-Saporoschje
« Antwort #5 am: 07. Dezember 2014, 10:10:07 »
Nur, dass es keiner gewesen soll. Nur ein Kurzschluss.

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.574
  • Geschlecht: Männlich
« Letzte Änderung: 28. Dezember 2014, 12:32:20 von Druide »