Autor Thema: From the News...  (Gelesen 199308 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline maxim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.386
Re: From the News...
« Antwort #2100 am: 13. Dezember 2018, 20:23:34 »
Das eine ist ein gültiges Gesetz, das andere ist heißt Luft.
Heiße Luft, die offenbar ganz nach deinem Geschmack ist. Warum setzen Honks wie Du sich für irgendwelche Schlampen ein, die nicht in der Lage sind, einen Beratungstermin bei einer zuständigen non-profit-Organisation zu machen und sich stattdessen von bunten Werbeplakaten mit glücklichen Ex-Schwangeren überzeugen lassen.


Zitat
Da muß man schon Verständnis aufbringen. Die haben es ja letztlich nur gut gemeint und dachten vielleicht, sie schützen eine holde Maid vor einer Horde vergewaltigender Südländer.
Hast Du den Fall überhaupt weiterverfolgt ? Oder passt er einfach zu gut in dein Gegen-Rechts-Schema - es könnte ja sein, dass sich herausstellt, dass der Köter nur fangen spielen wollte.
wer für alles offen ist, ist nicht mehr ganz dicht

Offline maxim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.386
Re: From the News...
« Antwort #2101 am: 13. Dezember 2018, 20:41:03 »
Du bekommst den Tagespreis für blödsinniges Relativieren.
So manche Relativitätstheorie erschien den Zeitgenossen blödsinnig.

Zitat
Schon mal was von Anstand gehört?
Ich kann mit Messer und Gabel essen und pfurze nicht in der Öffentlichkeit.

Ich weiß z.B. auch, dass man keine voll lebensfähigen Kleinkinder im Mutterbauch tötet.
wer für alles offen ist, ist nicht mehr ganz dicht

Offline maxim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.386
Re: From the News...
« Antwort #2102 am: 13. Dezember 2018, 20:51:32 »
Mag sein, aber ich habe nicht den Nerv, mich über moralische Verkommenheit zu beklagen.
Das solltest Du auch nicht tun, solange dein moralisches Koordinatensystem schief hängt.

Zitat
Man würde nicht fertig werden. Die Jusos sind mr zu egal. Es gibt genug moralische Verkommenheit im Amt: Trump, Putin, Orban, Salvini, MbS, Erdogan...oder die rumänische Regierung.
Macron, Merkel ?
Ich glaub, ich zieh jetzt meine gelbe Weste an.
wer für alles offen ist, ist nicht mehr ganz dicht

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.193
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: From the News...
« Antwort #2103 am: 13. Dezember 2018, 22:01:43 »
Ich weiß z.B. auch, dass man keine voll lebensfähigen Kleinkinder im Mutterbauch tötet.

Man nicht, frau nach Ansicht einiger weniger lautstarker "Feministinnen" angeblich schon. Die scheinen sich aber derzeit alle bei den Jusos zu versammeln, um der SPD den endgültigen Todesstoß zu versetzen.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline simplemachine

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 681
  • Geschlecht: Männlich
Re: From the News...
« Antwort #2104 am: 13. Dezember 2018, 22:13:20 »
Das kommt halt dabei raus, wenn man in einer Gesellschaft Werte mehr und mehr für obsolet erklärt. Ist ja jeder ein vernunftbegabtes Individuum, was machen können soll, was es will. Dumme Weiber halten Schilder hoch, wonach ihr Körper ihnen gehört, na und, das bestreitet ja auch keiner. Aber für das, was in diesem Körper als Folge oberflächlicher Herumpopperei oder jedenfalls nachlässiger Verhütung dann als eigenständiges Wesen heranreift, wollen sie keinerlei Verantwortung übernehmen. Einige wollen offenbar ab liebsten noch nach der Geburt mit dem Baseballschläger abtreiben. All das ist zum Glück bei uns politisch nicht mehrheitsfähig.

Wenn Frauen Verantwortung tragen wollen, dann sollten sie das auch für ihr Sexualverhalten tun.

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.302
Re: From the News...
« Antwort #2105 am: 13. Dezember 2018, 23:24:28 »
Wehret den Anfängen.

na, dann wehre mal schön. Ich mache in der Zeit was sinnvolles.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.193
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: From the News...
« Antwort #2106 am: 14. Dezember 2018, 07:53:22 »
Das kommt halt dabei raus, wenn man in einer Gesellschaft Werte mehr und mehr für obsolet erklärt.

Wo doch bei den radikalen Feministinnen das Selbstbestimmungsrecht der Frau der höchste Wert von allen ist. Deren Forderung ist nach ihrem eigenen Selbstverständnis also hoch moralisch.  8)

Zitat
Wenn Frauen Verantwortung tragen wollen, dann sollten sie das auch für ihr Sexualverhalten tun.

Am besten erst gar keinen Sex mit Männern haben.  :evil

Eine Bekannte, die ich leider aus den Augen verloren habe, war Arzthelferin in einer gynäkologischen Praxis. Die hatten so ein paar Patientinnen, die zu faul waren, sich um Verhütung zu kümmern (ausgestattet mit Partnern, denen das Thema ebenso egal war). Die schneiten regelmäßig für eine Abtreibung rein, manchmal bis zu zwei mal im Jahr. Abtreibung statt Verhütung, so lange, bis der Arzt die rauswarf.
« Letzte Änderung: 14. Dezember 2018, 07:56:32 von Yossarian »
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.808
Re: From the News...
« Antwort #2107 am: 15. Dezember 2018, 00:45:49 »
Jusos fordern Abtreibung bis zum 9ten Monat

DAS Ärzteblatt ist unverdächtig. Alle sonstigen Links bei google sind AfD-nah oder aus der Alpenrepublik.
Unsere Qualitätsblätter halten es nicht für nötig darüber zu berichten.
hat vllt.ein bisseken gedauert, was wohl daran liegt, dass zur Zeit niemand die SPD und schon gar nicht die Jusos für ernst nimmt. Aber keine Sorge, es kommt alles hoch.
Die blöden Feministinnen und etliche andere haben bis heute nicht begriffen, dass § 218 in erster Linie die Frau und das Ungeborene schützt. Ansonsten könnte der reingelegte mann solange auf den Bauch der frau einprügeln, bis sie den fötus ausspuckt und käme nur wegen Körperverletzung dran.

Was viele der Abtreibenden unterschätzen, sind die enormen psychischen Folgen, die so eine Abtreibung mit sich bringt.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.193
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: From the News...
« Antwort #2108 am: 15. Dezember 2018, 11:33:55 »
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.799
  • Geschlecht: Männlich
Re: From the News...
« Antwort #2109 am: 15. Dezember 2018, 18:53:04 »

Ja, ja - das Schloß ist in meinem Bezirk (Mistelbach) - ca. 50 km von meinem Dorf entfernt.

Offline maxim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.386
Re: From the News...
« Antwort #2110 am: 10. Januar 2019, 19:19:08 »
Wenn das kein Fall für den Staatsschutz ist:
Link
Oder haben die sich jetzt auf Hundeattacken in der Uckermark spezialisiert ?
Wenn Grünfaschisten wie Baerbock dazu in den Tagesthemen nichts anderes einfällt als der Spruch "wer Hass säht erntet Hass", was nicht die geringste Empörung hervorruft,  sollte verstehen,  wohin sich dieses Land entwickelt. Jedenfalls nicht zu einer Vertiefung der Demokratie.

wer für alles offen ist, ist nicht mehr ganz dicht

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.193
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: From the News...
« Antwort #2111 am: 10. Januar 2019, 19:33:21 »
Wenn das kein Fall für den Staatsschutz ist

Was willst Du eigentlich? Ermittlungen laufen doch, und wenn der Staatsschutz ermitteln sollte, wovon auszugehen ist, dann wird er es Dir als allerletztem auf die Nase binden.

Langsam fängt Dein Gegeifer an, zu nerven.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline maxim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.386
Re: From the News...
« Antwort #2112 am: 10. Januar 2019, 21:00:47 »
Was willst Du eigentlich? Ermittlungen laufen doch, und wenn der Staatsschutz ermitteln sollte, wovon auszugehen ist, dann wird er es Dir als allerletztem auf die Nase binden.
Ja alles in bester Ordnung. Der Staatsanwalt ist auch der Meinung, die Verletzungen kommen vom Sturz.

Zitat
Langsam fängt Dein Gegeifer an, zu nerven.
Die Biedermann-Nummer mit dem Zurückziehen ins Private ist dein Ding. Wenn du es damit ernst meinst, solltest du dich raushalten.
« Letzte Änderung: 10. Januar 2019, 21:10:38 von maxim »
wer für alles offen ist, ist nicht mehr ganz dicht

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.193
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: From the News...
« Antwort #2113 am: 10. Januar 2019, 21:27:39 »
Der Staatsanwalt ist auch der Meinung, die Verletzungen kommen vom Sturz.

Dann wird das wohl auch so sein.

Zitat
Die Biedermann-Nummer mit dem Zurückziehen ins Private ist dein Ding. Wenn du es damit ernst meinst, solltest du dich raushalten.

Das überlaß mal getrost mir. Den einen oder anderen Kommentar aus dem Off von einem fetten, alten Typen, der Dir mit der Tüte Chips in der Hand zukuckt, wird Dein Weltbild ja wohl grade noch aushalten.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline maxim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.386
Re: From the News...
« Antwort #2114 am: 11. Januar 2019, 12:05:30 »
Ich meinte eigentlich Biedermeier statt Biedermann. Scheiß Autokorrektur.

Dann wird das wohl auch so sein.
Zweifel sind wohl erlaubt, wenn man die Bilder gesehen hat. Die Justiz muss hier erst mal wieder Vertrauen zurückgewinnen. Das ist eine Bringschuld.
Sie schaffen es nicht mal, den linksradikalen zu Gewalt aufrufenden Post vom Netz zu nehmen.
Dieses ganze Bundesland ist doch ein Fall für die Nationalgarde, nur haben wir leider keine.

Zitat
Das überlaß mal getrost mir. Den einen oder anderen Kommentar aus dem Off von einem fetten, alten Typen, der Dir mit der Tüte Chips in der Hand zukuckt, wird Dein Weltbild ja wohl grade noch aushalten.

Ich halte dich aus, Du hälst mich aus. Es nützt ja auch alles nichts, denn mit den Qualitäten bist du ja auch ein Nazi.
wer für alles offen ist, ist nicht mehr ganz dicht