Autor Thema: Warnen  (Gelesen 2253 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.346
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Warnen
« Antwort #15 am: 16. Mai 2014, 14:25:33 »
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Yossarian

  • Gast
Re: Warnen
« Antwort #16 am: 16. Mai 2014, 17:55:13 »
Ich kenne kaum etwas Beratungsresistenteres als Mädels in der Pubertät

Das kann ich leider bestätigen. Hat mich das bei meiner Stieftochter noch jede Mange Blut, Schweiß und Tränen gekosten, nehme ich das bei der jüngsten Tochter meiner Freundin inzwischen aus sicherer Entfernung eher belustigt zur Kenntnis.

Zitat
Ich wünsch dir viel Gelassenheit!

Die wird er brauchen.

Offline müder_krieger

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
Re: Warnen
« Antwort #17 am: 16. Mai 2014, 22:00:45 »
WOW  :)

da fällt einem die kinnlade fast runter, danke für die zahlreichen rückmeldungen.

nun, das mit der pubi-bedingten resistenz kann ich vollinhaltlich unterschreiben  ;) nur müsst ihr kurz in erinnerung rufen, das wir beiden ein tolles team sind, eigentlich seit ihrer geburt, und ich eher gelassen bin, ob der dinge die da kommen. wir haben ein tolles, dabei auch ein sehr belastbares papa-töchti-verhältnis  8) und raufen uns immer wieder zusammen.

wichtig war mir und ist, ihr auch ein positives frauenbild zu vermitteln, da danke ich meinen lieben freundinnen vor allem, die immer für uns da waren :)

wie dem auch sei: in der gesamten zeit hatte ich nur wenige ernsthafte beziehungen, die andern äh, sagen wir, bekanntschaften hat sie nicht mitbekommen  :)

- is ja ein männerforum hier, gell  :musik , von daher der titel des threads hier 8)

ich finde zusammenfassend das alter meiner töchti (12) einfach herrlich, für mich wird sie immer mein "kleines mädchen" bleiben, was ihr natürlich nicht passt, sie es aber heimlich (noch) genießt  ;) - klar allles bleibt anders, immer wieder ...

nun kommen noch 2 hinzu - ich vergleiche das mit einem drillingsgeschütz: fast 11, 12, und fast 13 - feuer frei  :) - auf die beiden, und dann drei grazien-  freue ich mich auch sehr.

Dennoch ich bin ja nicht nur papa, workaholic, und bald spießer mit haus und garten  :.) sondern auch ein mann, und meiiiiiii - auf die 4. grazie freu ich mich aber sowat von, nach über drei jahren fernbeziehung, es kann es losgehen mit unserer patschie-family

bleibt fröhlich :)


Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.630
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Warnen
« Antwort #18 am: 16. Mai 2014, 23:29:55 »
den mädels kannst du as mann nur vermitteln, wie männer sich gegenüber frauen verhalten.
mit dem frauenbild klappt das nicht, das können nur frauen.

I`M EASY, SO EASY....

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.659
Re: Warnen
« Antwort #19 am: 16. Mai 2014, 23:49:14 »
und du weißt nicht, welche frauen.
2 gössel, 2 völlig unterschiedliche frauenbilder, und keins passt mit dem des gänsleins überein.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Schelm

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.083
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Warnen
« Antwort #20 am: 17. Mai 2014, 08:33:09 »
den mädels kannst du as mann nur vermitteln, wie männer sich gegenüber frauen verhalten.
mit dem frauenbild klappt das nicht, das können nur frauen.

...deshalb bedankt sich Krieger vermutlich bei den Freundinnen.
"Die spinnen die Bayern" ...  Bodo