Autor Thema: Was denkt er wohl nach dem One-Night-Stand?  (Gelesen 8747 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Martin

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Was denkt er wohl nach dem One-Night-Stand?
« Antwort #30 am: 16. August 2014, 19:41:58 »
Also mit deiner Vermutung "er macht sich überhaupt keine Gedanken" bist natürlich völlig nebendran - gerade das er dich nicht beachtet, immer weg schaut usw. zeigt doch nur dass er sich extrem viele Gedanken gemacht hat/ immer noch macht.

Und wenn er es ablehnt, sich mit dir "auszusprechen" bzw. aus seiner Sicht angeblich alles geklärt ist, heißt das auch noch lange nicht dass es auch so ist ;)

Vielleicht ist es ihm einfach aus irgendwelchen Gründen peinlich, im Moment mit dir zu reden. Vielleicht hängt das mit der von dir beschriebenen "Holprigkeit" zusammen?

Oder aber er hat tatsächlich kein Interesse. In dem Fall schau dich einfach bei Dating-Ticker um, solange du noch jung bist :D
« Letzte Änderung: 28. August 2014, 13:12:43 von Martin »

Offline Maro

  • Gastautor
  • Supermann
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 401
  • Drinnen auch Tassen
Re: Was denkt er wohl nach dem One-Night-Stand?
« Antwort #31 am: 16. August 2014, 22:19:26 »
Hm?

Offline quatro

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 9
Re: Was denkt er wohl nach dem One-Night-Stand?
« Antwort #32 am: 31. Oktober 2014, 21:49:19 »
Nur weil er das gesagt hat, heißt nicht gleich, dass er es der Wahrheit entspricht. Möglicherweise will er einfach nicht darüber reden. Vielleicht ist er mit seinen Leistungen unzufrieden, aber will das Thema einfach lassen.