Autor Thema: Frauen sind genauso gewalttätig wie Männer  (Gelesen 4215 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Heiland

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 30
Re: Frauen sind genauso gewalttätig wie Männer
« Antwort #15 am: 14. Mai 2014, 15:31:18 »
die MEISTEN männer haben eine natürliche bzw anerzogene sperre zur gewalt gegen frauen und kinder. sie tuns einfach nicht. nicht mal, um sich zu wehren.

Die Aussage kann ich nur dann unterstützten, wenn sie sich auf die aktuelle Situation in Mitteleuropa bezieht. Bis in die 70er Jahre wurden die Kinder hierzulande regelmäßig geprügelt. "Das hat noch keinem geschadet!" hieß es.

Offline grashopper

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.116
Re: Frauen sind genauso gewalttätig wie Männer
« Antwort #16 am: 14. Mai 2014, 20:59:18 »
Die Aussage kann ich nur dann unterstützten, wenn sie sich auf die aktuelle Situation in Mitteleuropa bezieht. Bis in die 70er Jahre wurden die Kinder hierzulande regelmäßig geprügelt. "Das hat noch keinem geschadet!" hieß es.

Dem muss ich allerdings zustimmen. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass meinem Vater mal die Hand ausgerutscht ist. Dafür blieb der Kochlöffel seitens Mutter lange in meinem Gedächtnis. Ob es nun geschadet oder nicht. Ist inzwischen auch wurst.
"draußen nur Kännchen" - Bodo

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.630
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Frauen sind genauso gewalttätig wie Männer
« Antwort #17 am: 14. Mai 2014, 21:19:10 »
nicht- schlagen kann definitiv nicht schaden. alles andere ist spekulativ.

zwerge vo mit 1,5- 2 kommen gern mal auf die idee zu kneifen oder zu beißen. einmal etwas zurückkneifen / beißen, sofort, damit sie spüren, dass es schmerzt, nicht doller. einmal reicht meist. dadurch lernen sie spiegeln und wissen dann, was aua bedeutet.

aber schlagen als strafe ist dumm.
I`M EASY, SO EASY....

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.630
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
I`M EASY, SO EASY....

Offline simplemachine

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 370
  • Geschlecht: Männlich
Re: Frauen sind genauso gewalttätig wie Männer
« Antwort #19 am: 27. Mai 2014, 20:32:15 »
Das "schockierende Video-Experiment" finde ich überhaupt nicht schockierend, im Gegenteil, die Ergebnisse tragen nur der unterschiedlichen Ausgangslage Rechnung. Eine normale schlanke Frau ist nunmal selbst einem kleinen, dünnen Mann (z. B. Asiaten) körperlich deutlich unterlegen und kann sich daher nicht angemessen wehren. Das starke Geschlecht hingegen kann umgekehrt den natürlichen Kräfteverhältnissen mit nur einer Handbewegung Geltung verschaffen, sofern die Angreiferin nicht gerade sumo-style ist.

Offline GiftUndGalle

  • Supermann
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 274
  • Geschlecht: Männlich
  • released into the public domain
Re: Frauen sind genauso gewalttätig wie Männer
« Antwort #20 am: 27. Mai 2014, 21:41:17 »
Das "schockierende Video-Experiment" finde ich überhaupt nicht schockierend, im Gegenteil, die Ergebnisse tragen nur der unterschiedlichen Ausgangslage Rechnung. Eine normale schlanke Frau ist nunmal selbst einem kleinen, dünnen Mann (z. B. Asiaten) körperlich deutlich unterlegen und kann sich daher nicht angemessen wehren. Das starke Geschlecht hingegen kann umgekehrt den natürlichen Kräfteverhältnissen mit nur einer Handbewegung Geltung verschaffen, sofern die Angreiferin nicht gerade sumo-style ist.

... womit wir jede Gewalt Frau contra Mann gerechtfertigelt hätten ...
Es gibt im Leben etwas wie die Hysterie am Ende des Frühlings. (E.M. Cioran)

Offline TurboC

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 31
Re: Frauen sind genauso gewalttätig wie Männer
« Antwort #21 am: 06. Juni 2014, 13:23:58 »
das natürlich nicht. Aber die Zahl der betroffenen Männer und die der betroffenen Frauen sind wohl doch sehr unterschiedlich

Offline Milo

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
Re: Frauen sind genauso gewalttätig wie Männer
« Antwort #22 am: 16. Mai 2017, 10:18:35 »
Ich denke das Gewalt gegenüber Männern durch Frauen nicht mehr so ein Tabuthema ist, wie man vielleicht denkt, denn es gibt heute auch schon Männerhäuser. Doch es ist doch immer noch so, dass sich Männer schämen, wenn sie von ihren Frauen geschlagen oder psychisch attackiert werden. Denn selbst wenn sie sich ihren Freunden anvertrauen, dann erhalten sie doch nur Sprüche, dass sie sich mal als Mann beweisen sollten und sich durchsetzen müssen.
Ich glaube auch, dass sich viele Männer nicht wehren und ihre Situation totschweigen.
Dass heißt aber nicht, das es nicht passiert.
"Männer kennen Lösungen für jedes Problem."

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.630
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Frauen sind genauso gewalttätig wie Männer
« Antwort #23 am: 16. Mai 2017, 10:28:49 »
ein problem ist auch, dass männer, wenn sie sich wehren und einmal zurückhauen die arschkarte haben.

ein weiteres: achtet mal darauf, wie oft in filmen oder im tv frauen männer ohrfeigen oder boxen oder treten, ohne jede reaktion oder folgen.


diese sich wiederholenden vorbilder prägen ungemein. - (nachdem die anschnallpflicht kam, passierte gar nichts, erst als in filmen und tv-serien immer gezeigt wurde, wie sich alle anschnallen, machten die normalbürger mit....)
« Letzte Änderung: 16. Mai 2017, 10:32:19 von nigel48 »
I`M EASY, SO EASY....