Autor Thema: Was ich schon immer wissen wollte  (Gelesen 42894 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.161
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Was ich schon immer wissen wollte
« Antwort #375 am: 02. Januar 2019, 08:32:47 »
silvester waren hier im markt auch alle irre. gibt ja erst nächstes jahr wieder was...
beängstigend war oft die kombi aus sprit und böller in den wagen...
I`M EASY, SO EASY....

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.755
Re: Was ich schon immer wissen wollte
« Antwort #376 am: 02. Januar 2019, 09:16:29 »
... dann haben wir auch noch gemütlich einen Kaffee getrunken. Wir machen letzteres öfters an solchen Tagen, um die gestressten Menschen zu beobachten. Dem war aber um die Uhrzeit überhaupt nicht mehr so, es war wie gesagt ziemlich ruhig.

Ihr Schwaben habt ja komische Freizeitbeschäftigungen. Und dann war der Kaffee ja auch noch rausgeschmissenes Geld  ;D


Hier im neuen Ort ist Einkaufen einfach nett. Fast alle haben Zeit, man wird mit wenigen Teilen immer nach vorn beordert, bevor man überhaupt gefragt hat. Und vieles ist preiswerter und qualitativ auch noch besser.



Hat mal einer die Telefonnummer von Schneewittchens Stiefmutter? Ich brauche dringend ein paar Äpfel!

Offline Korinthenkackerin

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.424
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was ich schon immer wissen wollte
« Antwort #377 am: 02. Januar 2019, 13:39:49 »
Und dann war der Kaffee ja auch noch rausgeschmissenes Geld

Das war schon bitter...  ;D
Ein Freund ist jemand, der dich mag, obwohl er dich kennt!
(Elbert Hubbard)

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
(Alexander Freiherr von Humboldt)

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.613
  • Geschlecht: Männlich
Re: Was ich schon immer wissen wollte
« Antwort #378 am: 21. Januar 2019, 21:00:25 »
Hat jemand sein Getränkeeinkauf geändert seit dieses Jahr immer dran steht ob es Einweg- oder Mehrweg- Flaschen sind?

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.653
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Was ich schon immer wissen wollte
« Antwort #379 am: 21. Januar 2019, 21:23:25 »
Nö.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.159
  • Geschlecht: Männlich
Re: Was ich schon immer wissen wollte
« Antwort #380 am: 22. Januar 2019, 11:13:10 »
Ich hab dieses Jahr erst einmal Getränke gekauft. Dass die Getränke jetzt gekennzeichnet sind, wusste ich gar nicht und ist mir auch nicht aufgefallen. Gab es da nicht schon viel länger ein Symbol auf den Etiketten, das Mehrweg signalisierte?

Die Kennzeichnung ist für mich aber nicht sehr relevant, da ich in der Regel aus alter Gewohnheit Mehrwegflaschen habe. Wenn ich in Einzelfällen mal was Neues ausprobiere, ist mir der Vertriebsweg wurscht.



Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.653
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Was ich schon immer wissen wollte
« Antwort #381 am: 22. Januar 2019, 11:33:50 »
Gab es da nicht schon viel länger ein Symbol auf den Etiketten, das Mehrweg signalisierte?

Ich meine schon.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.478
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was ich schon immer wissen wollte
« Antwort #382 am: 22. Januar 2019, 11:34:10 »
Es gibt auch welche, die zwar mehrweg Flaschen sind aber weder mit Symbol noch sonst gekennzeichnet sind. Diese kenne ich mittlerweile. Die Flaschen werden beim vor der Rückgabe aussortiert falls versehentlich eine Einwegflasche gekauft wurde.

Aber wieso die Frage? schaut die neue Kennzeichnung anderes oder sind die Pfandgrbühren anderes?
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.613
  • Geschlecht: Männlich
Re: Was ich schon immer wissen wollte
« Antwort #383 am: 22. Januar 2019, 21:03:37 »
.... Gab es da nicht schon viel länger ein Symbol auf den Etiketten, das Mehrweg signalisierte?...
Auf den Flaschen selber schon.

...Aber wieso die Frage?....
Jetzt ist auf den Preisschildern im Markt klar gekennzeichnet welchen Weg die Flaschen gehen. Das ist zumindest hier größer geschrieben als der Preis selber.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.478
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was ich schon immer wissen wollte
« Antwort #384 am: 22. Januar 2019, 21:48:52 »
Ist mir noch nicht aufgefallen.
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 13.061
Re: Was ich schon immer wissen wollte
« Antwort #385 am: 27. Januar 2019, 00:31:51 »
Ist das mit dem Himmel wirklich so eine gute Idee?
Mir wurde erzählt, dass ein Sterbenskranker sich kurz vor seinem Tod darüber freute, dass er nun alle seine Lieben wiedersehen würde. Fand ich zunächst tröstlich, doch bei längerem Nachdenken offenbarten sich mir einige Nachteile dieses Konstrukts.

Wenn das, was die Evangelen einem in dieser Hinsicht erzählen, wirklich wahr sein sollte, trifft mann, wenn mann Pech hat, dort oben alle, die mann jemals gekannt hat. Kurz überschlagen kenn ich vllt. 100 Menschen. Davon sind ca. 50, die bei mir unter neutral laufen, ca. 15, die ich sympathisch finde, aber auch ca. 35 Arschlöcher.
Also müssen wir dringend nacharbeiten. Ich will nur die da oben treffen, die mir sympathisch waren und denen ich sympathisch war.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Korinthenkackerin

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.424
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was ich schon immer wissen wollte
« Antwort #386 am: 27. Januar 2019, 10:15:42 »
Also müssen wir dringend nacharbeiten. Ich will nur die da oben treffen, die mir sympathisch waren und denen ich sympathisch war.

Die Zeugen Jevohas zeigten mir vor vielen Jahren ein Bild vom Paradies. Auf Nachfrage, wie man sich das Paradies denn räumlich vorstellen könnte, meinten die dann: "so wie die Erde jetzt". Daraufhin fragte ich, ob denn dort alle meine verstorbenen Familienmitglieder anzutreffen wären? Und die der anderen Menschen auch? Die beiden meinten: "Ja". Darauf ich: "Aber ist das dann nicht wahnsinnig eng dort?" Die beiden wußten keine sinnige Anwort und waren ziemlich aus dem Konzept.

Danach haben sie nie mehr bei uns geklingelt. :evil
Ein Freund ist jemand, der dich mag, obwohl er dich kennt!
(Elbert Hubbard)

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
(Alexander Freiherr von Humboldt)

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.478
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was ich schon immer wissen wollte
« Antwort #387 am: 27. Januar 2019, 14:05:54 »
Im Islam ist noch besser  8)
Alle guten kommen direkt in den Himmel und die bösen werden irgendwann begnadet und kommen dazu. Am besten sind die Frauen dran, egal in welchem Alter eine Frau stirbt, wird sie in den Himmel mit 33 wiedergeboren und bleibt sie auch für immer in Dem Alter, der der beste alter einer ist. Männer die ihre "bösen" Frauen nicht dabei haben bekommen die ewigen jüngen Frauen, da habe ich damals gefragt, was bekommen die Frauen denn, wenn der "böse" Mann nicht in den Himmel darf? na ja, auch ewig jünge Männer  :.)

Deswegen wird auch geraten, egal wie der Ehemann oder die Ehefrau oder auch das Leben Scheiße ist, lohnt es sich sich zu unterwerfen und zu kuschen. Nach dem Tag des jüngen Gerichts wird es nur besser  :.)
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Korinthenkackerin

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.424
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Was ich schon immer wissen wollte
« Antwort #388 am: 27. Januar 2019, 16:06:07 »
Am besten sind die Frauen dran, egal in welchem Alter eine Frau stirbt, wird sie in den Himmel mit 33 wiedergeboren und bleibt sie auch für immer in Dem Alter, der der beste alter einer ist.

33 fände ich super!!! Da hatte ich noch keine körperlichen Wehwechen.... :evil
Ein Freund ist jemand, der dich mag, obwohl er dich kennt!
(Elbert Hubbard)

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
(Alexander Freiherr von Humboldt)

Offline Küchenchef

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 425
  • Zwischen Gelee und Wahnsinn
Re: Was ich schon immer wissen wollte
« Antwort #389 am: 27. Januar 2019, 16:59:07 »
Die Zeugen Jevohas zeigten mir vor vielen Jahren ein Bild vom Paradies. Auf Nachfrage, wie man sich das Paradies denn räumlich vorstellen könnte, meinten die dann: "so wie die Erde jetzt". Daraufhin fragte ich, ob denn dort alle meine verstorbenen Familienmitglieder anzutreffen wären? Und die der anderen Menschen auch? Die beiden meinten: "Ja". Darauf ich: "Aber ist das dann nicht wahnsinnig eng dort?" Die beiden wußten keine sinnige Anwort und waren ziemlich aus dem Konzept.

Danach haben sie nie mehr bei uns geklingelt. :evil

Mit den 144.000 der von Gott als "treu" befundenen Menschen dürfte ihr "Paradies" doch jetzt schon überbelegt sein. Oder ihr Gott ist besonders pingelig und es kommen nur diejenigen in deren "Paradies", die eine lückenlose Sammlung aller Wachtürme vorweisen können.
« Letzte Änderung: 29. Januar 2019, 22:46:27 von Küchenchef »
"Lieber Gutmensch als Arschloch" - Oliver Kalkofe