Autor Thema: In memoriam  (Gelesen 16063 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pusteblume

  • Gast
Re:In memoriam
« Antwort #30 am: 23. Juli 2011, 19:13:51 »
Amy Winehouse... :'(

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.995
  • Geschlecht: Männlich
Re:In memoriam
« Antwort #31 am: 23. Juli 2011, 20:13:59 »
... vor ca. 10 Min. im Radio gehört ... - echt schade !!!


Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:In memoriam
« Antwort #32 am: 23. Juli 2011, 21:13:16 »
hoffentlich hat sie wenigstens jetzt Vorbildfunktion.

Wie kann sich ein Mensch nur so kaputtdopen.
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Offline Oldtimer

  • Volles Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 124
  • Geschlecht: Männlich
Re:In memoriam
« Antwort #33 am: 15. November 2011, 16:00:08 »
Väterchen Franz-

Franz Josef Degenhardt. Seine Klarheit, sein aufrechter Gang- er wird mir fehlen.

Oldtimer

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:In memoriam
« Antwort #34 am: 24. Dezember 2011, 18:42:17 »
was lange währt wird endlich gut: http://www.tagesschau.de/kultur/heesters140.html

Adieu.
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.995
  • Geschlecht: Männlich
Re:In memoriam
« Antwort #35 am: 30. Dezember 2011, 10:39:21 »
Cafetier Leopold Hawelka

http://derstandard.at/1324501559407/Kaffeehauslegende-Wiener-Cafetier-Leopold-Hawelka-100-jaehrig-verstorben

...wollte ihn mal' persönl. kennenlernen - tja, wurde nix draus' - schade....


Nikibo

  • Gast
Re:In memoriam
« Antwort #36 am: 12. Februar 2012, 10:50:58 »
Whitney Houston

Gerade mal 48 Jahre alt.

Offline Missovercover

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 885
Re:In memoriam
« Antwort #37 am: 12. Februar 2012, 12:22:51 »
Whitney Houston

Gerade mal 48 Jahre alt.
:'(

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:In memoriam
« Antwort #38 am: 12. Februar 2012, 12:43:43 »
Für son Leben müssen andere 100 werden, ist doch okay so.
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Yossarian

  • Gast
Re:In memoriam
« Antwort #39 am: 12. Februar 2012, 13:10:54 »
Für son Leben müssen andere 100 werden

Hab ich da irgendwas verpaßt?

Wie irgendwelche Stars den Tag verbringen hat mich nie interessiert, aber die Gute muß sich mit Suff und Drogen ziemlich zugrundegerichtet haben. Mein Mitleid für Menschen mit Talent, die nix Besseres mit ihren Gaben anzufangen wissen als auf ihrem eigenen Leben rumzutrampeln bis es endlich kaputt ist, hält sich in Grenzen.

Conte Palmieri

  • Gast
Re:In memoriam
« Antwort #40 am: 21. September 2012, 15:37:08 »
Herbert Rosendorfer (* 19. Februar 1934 - † 20. September 2012)

Der wird auch fehlen  :'(

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.995
  • Geschlecht: Männlich
Re: In memoriam
« Antwort #41 am: 06. Dezember 2012, 09:06:35 »

Online Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.611
  • Geschlecht: Männlich
Re: In memoriam
« Antwort #42 am: 07. März 2013, 15:34:41 »
Alvin Lee.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.705
Re: In memoriam
« Antwort #43 am: 08. März 2013, 00:32:00 »
RIP!
Er sitzt mit Jimmy Hendrix und Rory Ghallager an einem Tisch.
http://www.youtube.com/watch?v=bW5M5xljdCI
Ten Years After live at Woodstock 1969
« Letzte Änderung: 08. März 2013, 00:34:38 von ganter »
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline GiftUndGalle

  • Supermann
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 274
  • Geschlecht: Männlich
  • released into the public domain
Re: In memoriam
« Antwort #44 am: 28. März 2013, 21:57:38 »


Clive Burr. 56. Drummer in der Zeit, als diese Band jung, hungrig, hart, GUT war.
Es gibt im Leben etwas wie die Hysterie am Ende des Frühlings. (E.M. Cioran)