Autor Thema: Datenschutz Fitnessstudio Trainerin SMS  (Gelesen 5957 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline beppo

  • Supermann
  • Jr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 94
  • Geschlecht: Männlich
Datenschutz Fitnessstudio Trainerin SMS
« am: 26. August 2010, 16:28:13 »
Folgende Begebenheit interessiert mich in Bezug auf Datenschutz:

Trainerin in einem Fitnessstudio coacht einen Mann, die Unterhaltung ist gut während des Trainings.

Nach dem Training als der Mann das Fitnesstudio bereits wieder verlassen hat bekommt er eine SMS auf sein Handy von besagter Trainerin mit einer netten Anfrage auf ein Treffen mit Ihr! (Es gab keine Flirtversuche von seiner Seite und auch kein Angebot)

Die Telefonnummer hat sie anscheinend aus der Kundenkartei, der Mann hat sie ihr nicht gegeben.

Wurde hier der Datenschutz verletzt?
Allwissende Müllhalde

Conte Palmieri

  • Gast
Re:Datenschutz Fitnessstudio Trainerin SMS
« Antwort #1 am: 26. August 2010, 16:39:17 »
Wurde hier der Datenschutz verletzt?
Ist sie hübsch?

Offline beppo

  • Supermann
  • Jr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 94
  • Geschlecht: Männlich
Re:Datenschutz Fitnessstudio Trainerin SMS
« Antwort #2 am: 26. August 2010, 16:43:53 »
Ist sie hübsch?
Würde das vom Datenschutz her etwas ausmachen?
Allwissende Müllhalde

Conte Palmieri

  • Gast
Re:Datenschutz Fitnessstudio Trainerin SMS
« Antwort #3 am: 26. August 2010, 16:56:52 »
Würde das vom Datenschutz her etwas ausmachen?
Es könnte Einfluss darauf haben, welche Antwort Du hören willst, aber OK:

Sie hat Kundendaten für private Zwecke mißbraucht, dafür gehört sie 'rausgeworfen. Du wirst in Zukunft mit der Krampflesbe mit der Rauhaardackelfrisur trainieren müssen.

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:Datenschutz Fitnessstudio Trainerin SMS
« Antwort #4 am: 26. August 2010, 17:37:45 »
Datenmissbrauchsverdacht würde einen privaten Inhalt des Treffens vorraussetzen...ich denke mal sie will dir noch nen Arobic-Kurs unterjubeln...dann darf se (wenn dein Kreuzken im Vertrag an der richtigen Stelle sitzt).
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Yossarian

  • Gast
Re:Datenschutz Fitnessstudio Trainerin SMS
« Antwort #5 am: 26. August 2010, 17:45:18 »
Wurde hier der Datenschutz verletzt?

Im Prinzip ja. Kommt ein bißchen auch drauf an, was bezüglich des Datenschutzes im Vertrag vereinbart ist.

Ansonsten: Who the fuck cares?

Mann kann ihr ja notfalls freundlich sagen, daß man kein weitergehendes Interesse an ihr hat. Da muß man nicht gleich ein Riesenbohai mit Trouble am Arbeitsplatz draus machen.

Offline beppo

  • Supermann
  • Jr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 94
  • Geschlecht: Männlich
Re:Datenschutz Fitnessstudio Trainerin SMS
« Antwort #6 am: 26. August 2010, 17:56:48 »
Im Prinzip ja. Kommt ein bißchen auch drauf an, was bezüglich des Datenschutzes im Vertrag vereinbart ist.

Ansonsten: Who the fuck cares?

Mann kann ihr ja notfalls freundlich sagen, daß man kein weitergehendes Interesse an ihr hat. Da muß man nicht gleich ein Riesenbohai mit Trouble am Arbeitsplatz draus machen.

Danke Yossarian!

Okay, sie hat keine Werbung für irgendein Training geschickt, sondern es war eine Dateanfrage.

Ich sehs genauso wie Du Yossarian aber anscheinend gibts andere, die sich davon sehr belästigt fühlen. Na ja amerkikansiche Verhältnisse lassen grüssen!

@all
Nein es geht nicht um mich persönlich ich würde schon den Mum haben dann das auch so zu schreiben und nicht einen Freund vorschützen!
Allwissende Müllhalde

Offline beppo

  • Supermann
  • Jr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 94
  • Geschlecht: Männlich
Re:Datenschutz Fitnessstudio Trainerin SMS
« Antwort #7 am: 26. August 2010, 18:05:36 »
Na ja, als Mann würde ich sie freundlich darauf hinweisen, dass die Kundendaten nicht für die private Kontaktaufnahme vorgesehen waren. Als Frau würde ich allerdings "sexuelle Belästigung!" und "Stalker!" schreien und sofort Klage einreichen... :P

Das hängt wahrscheinlich eher vom Grad der Ausprägung der Sixpacks des Trainers ab! ;D
Allwissende Müllhalde

Yossarian

  • Gast
Re:Datenschutz Fitnessstudio Trainerin SMS
« Antwort #8 am: 26. August 2010, 18:20:27 »
anscheinend gibts andere, die sich davon sehr belästigt fühlen.

Oder er trötet rum, weil er damit angeben will. So oder so ist er ein Idiot.  :P

Mockingbird

  • Gast
Re:Datenschutz Fitnessstudio Trainerin SMS
« Antwort #9 am: 26. August 2010, 20:39:17 »
. Als Frau würde ich allerdings "sexuelle Belästigung!" und "Stalker!" schreien und sofort Klage einreichen... :P

Ich als Frau würde mir ernsthaft Gedanken über mein Styling machen, wenn eine Fitnesstrainerin mich daten will ...  :-\

Yossarian

  • Gast
Re:Datenschutz Fitnessstudio Trainerin SMS
« Antwort #10 am: 26. August 2010, 20:42:04 »
Good point.  8)

Offline beppo

  • Supermann
  • Jr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 94
  • Geschlecht: Männlich
Re:Datenschutz Fitnessstudio Trainerin SMS
« Antwort #11 am: 26. August 2010, 21:12:02 »
Mal eine andere Frage: was ist denn das für ein komischer Typ, der sich durch Flirtversuche gestört fühlt und die gleich auf Paragraphenkonformität abcheckt? Aber dann in Foren rumjammern, daß Frauen nie die Initiative erfgreifen...

Der war nur etwas unentspannt weil gerade selbst aus ner Beziehung und wollte keine neue und keine Dates. Tja und da erlaubt sie sich doch glatt ihm ne SMS zu schicken. :.)

Genau mit der Initiative hab ich das auch so gesagt und nochdazu, dass es ja einem nicht auf die Stirn getackert steht wenn man grad keine Kontakte möchte und das deswegen kein Grund sei unfreundlich zu sein!
Allwissende Müllhalde

Offline beppo

  • Supermann
  • Jr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 94
  • Geschlecht: Männlich
Re:Datenschutz Fitnessstudio Trainerin SMS
« Antwort #12 am: 26. August 2010, 21:14:59 »
Ich als Frau würde mir ernsthaft Gedanken über mein Styling machen, wenn eine Fitnesstrainerin mich daten will ...  :-\

Hm was wäre so schlimm daran?

Warum sollte man sich nicht privat verabreden wenn man sich sympathisch ist?
Vorausgesetzt es ist eine persönliche Sympathie, die über das geschäftsmässige Freundlichsein in Fitnessstudios zum Zwecke der Kundenorientierung hinausginge?
Allwissende Müllhalde

Offline DüDo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.956
  • Geschlecht: Männlich
Re:Datenschutz Fitnessstudio Trainerin SMS
« Antwort #13 am: 26. August 2010, 21:24:51 »
ieh! zuerst will sie ein date - was definitionsgemäß der anfang einer nicht rein freundschaftlichen beziehung ist - , und bei ner frau-frau konstellation soll es deiner meinung nach eine reine -platonische- freundschaft sein... tztztz. sexist!!!  :schild :heuld :kotz :lala :musik :evil :'( :iro :o

Offline beppo

  • Supermann
  • Jr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 94
  • Geschlecht: Männlich
Re:Datenschutz Fitnessstudio Trainerin SMS
« Antwort #14 am: 26. August 2010, 21:28:04 »
ieh! zuerst will sie ein date - was definitionsgemäß der anfang einer nicht rein freundschaftlichen beziehung ist - , und bei ner frau-frau konstellation soll es deiner meinung nach eine reine -platonische- freundschaft sein... tztztz. sexist!!!  :schild :heuld :kotz :lala :musik :evil :'( :iro :o

Wolltest Du mal alle Smilys in einem Post probieren?  ;D
Allwissende Müllhalde