Autor Thema: User ignorieren  (Gelesen 9781 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:User ignorieren
« Antwort #15 am: 24. Juni 2010, 18:54:04 »
x oder y ist egal. 1 oder 947 ist wissenswert.
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Yossarian

  • Gast
Re:User ignorieren
« Antwort #16 am: 24. Juni 2010, 18:54:14 »
ICH MEINTE deine innere Gelassenheit.

Das ist nur tumbe mentale Schwerfälligkeit, sonst nix.

Offline Sinfonie

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 532
  • Geschlecht: Weiblich
  • ><((((º>
Re:User ignorieren
« Antwort #17 am: 25. Juni 2010, 09:04:00 »
wenn man dann bei 100% nichtlesender leser ist kann man sich das beitragen sparen.

ja, sagt mir bitte wann ich gehen soll!  :(
Die schönsten Begebenheiten im Leben sieht man nicht mit den Augen,
man fühlt sie mit dem HERZEN und speichert diese in der Seele...

Yossarian

  • Gast
Re:User ignorieren
« Antwort #18 am: 25. Juni 2010, 09:21:25 »
ja, sagt mir bitte wann ich gehen soll!  :(

Hast Du heute Deinen sensibel-Paranoiden oder was?

Offline Sinfonie

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 532
  • Geschlecht: Weiblich
  • ><((((º>
Re:User ignorieren
« Antwort #19 am: 25. Juni 2010, 09:24:32 »
Hast Du heute Deinen sensibel-Paranoiden oder was?

kann sein...

hör auf, in schuhe zu schlüpfen, die dir nicht passen und lass die finger von hemden, die nicht für dich bestimmt sind. es sei denn, du willst sie unbedingt bügeln...  ;)

Danke! Dieser Satz hat mir jetzt echt gut getan!!!
Die schönsten Begebenheiten im Leben sieht man nicht mit den Augen,
man fühlt sie mit dem HERZEN und speichert diese in der Seele...

Offline Teppichporsche

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.325
  • Geschlecht: Männlich
Re:User ignorieren
« Antwort #20 am: 25. Juni 2010, 09:38:54 »
Dieses "user ignorieren" ist doch sowieso für die Katz:

irgendjemand (es interessiert mich nicht wer) wird dann lauthals verkünden, dass er User XY ignoriert, nur um dann im Geheimen immer mal wieder nachzugucken, was dieser User so von sich gibt. Diesem irgendjemand wird das dann so unter den Fingernägeln brennen zu antworten, dass er früher oder später wieder lauthals verkünden muss (hahahaha), dass er den User XY nicht mehr ignoriert. Das ist doch Pupskram. Genauso wie diese voll depperten Karmapunkte.
Those are my principles, and if you don't like them... well, I have others.

Groucho Marx

Conte Palmieri

  • Gast
Re:User ignorieren
« Antwort #21 am: 25. Juni 2010, 09:40:47 »
Ich habe durchaus die Hoffnung, dass ich meine Ignorierten irgendwann vergessen haben werde.

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.540
  • Geschlecht: Männlich
Re:User ignorieren
« Antwort #22 am: 25. Juni 2010, 09:44:04 »
ich weiss auch nicht, ob ich das dauerhaft im forum belasse. ich beraume erst einmal eine testphase von 14-30 tagen ein.

Isses denn nun schon drin?

Um das nicht zum gruppendynamischen Druckinstrument werden zu lassen, wie es mit den Karmapunkten geschehen ist, wünsche ich mir, dass nichts weiter an der Oberfläche des Forums passiert. Einfach ein stilles leises Ignorieren. Keine Aufstellungen à la "wer ignoriert wen", keine Benachrichtigung des Ignorierten. Es soll nicht dazu führen, dass User Ihre Verhaltenweisen im Forum ändern.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline Teppichporsche

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.325
  • Geschlecht: Männlich
Re:User ignorieren
« Antwort #23 am: 25. Juni 2010, 09:49:52 »
Das User ignorieren sollte am besten mit roten fetten Punkten unter dem Avatar angezeigt werden, damit derjenige der ignoriert wird endlich seine verdammte Schn.uze hält oder sein Mäntelchen nach dem Wind hängt.

Oder besser einer bestimmt, was hier geschrieben werden soll. Am besten abwechselnd: heute kommunistisch, morgen sozialistisch, übermorgen anarchistisch, dann wieder erzkonservativ, faschistisch usw

Those are my principles, and if you don't like them... well, I have others.

Groucho Marx

Conte Palmieri

  • Gast
Re:User ignorieren
« Antwort #24 am: 25. Juni 2010, 09:51:05 »
Ich weiß jetzt aber immer noch nicht, wie das funktioniert.

marple

  • Gast
Re:User ignorieren
« Antwort #25 am: 25. Juni 2010, 09:54:40 »
Wehe, mich ignoriert hier jemand. Ich bin hoch sensibel. Ich könnte mich sonst mit Sinfonie zusammentun und ihr mein Altfrauenwitzbuch aus den 50ern borgen!

Offline Sinfonie

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 532
  • Geschlecht: Weiblich
  • ><((((º>
Re:User ignorieren
« Antwort #26 am: 25. Juni 2010, 09:57:02 »
Das User ignorieren sollte am besten mit roten fetten Punkten unter dem Avatar angezeigt werden, damit derjenige der ignoriert wird endlich seine verdammte Schn.uze hält oder sein Mäntelchen nach dem Wind hängt.

Oder besser einer bestimmt, was hier geschrieben werden soll. Am besten abwechselnd: heute kommunistisch, morgen sozialistisch, übermorgen anarchistisch, dann wieder erzkonservativ, faschistisch usw



jepp

Ich könnte mich sonst mit Sinfonie zusammentun und ihr mein Altfrauenwitzbuch aus den 50ern borgen!

immer her damit!
Die schönsten Begebenheiten im Leben sieht man nicht mit den Augen,
man fühlt sie mit dem HERZEN und speichert diese in der Seele...

marple

  • Gast
Re:User ignorieren
« Antwort #27 am: 25. Juni 2010, 09:59:34 »
immer her damit!

Flitzi, aus reinem Selbstschutz gibts das erst, wenn ich richtig ungemütlich werden muss. 8)

Offline Sinfonie

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 532
  • Geschlecht: Weiblich
  • ><((((º>
Re:User ignorieren
« Antwort #28 am: 25. Juni 2010, 10:00:58 »
Flitzi, aus reinem Selbstschutz gibts das erst, wenn ich richtig ungemütlich werden muss. 8)

 :D :D :D
Die schönsten Begebenheiten im Leben sieht man nicht mit den Augen,
man fühlt sie mit dem HERZEN und speichert diese in der Seele...

Yossarian

  • Gast
Re:User ignorieren
« Antwort #29 am: 25. Juni 2010, 10:01:34 »
Das User ignorieren sollte am besten mit roten fetten Punkten unter dem Avatar angezeigt werden, damit derjenige der ignoriert wird endlich seine verdammte Schn.uze hält oder sein Mäntelchen nach dem Wind hängt.

Bei jedem ignorierten User sollte erkennbar sein, von wievielen Usern er ignoriert wird. Und es sollte bei den anderen namentlich erkennbar sein, wen sie ignorieren. So weiß man dann hinterher wenigstens, wo man steht und mit wem man überhaupt noch redet.