Autor Thema: Worauf ich schon immer eine Antwort haben wollte...  (Gelesen 62757 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.363
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.363
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Worauf ich schon immer eine Antwort haben wollte...
« Antwort #691 am: 03. August 2016, 20:50:32 »
Irgendwo habe ich kürzlich gehört / gelesen, daß auf Hawaii jährlich mehr Menschen durch herunterfallende Kokosnüsse als durch Haifischangriffe zu Tode kommen.

Nun wissen wir alle, daß Isaac Newton die Schwerkraft erfunden hat, als ihm im Garten unter einem Apfelbaum sitzend ein Apfel auf den Kopf gefallen war.

Wäre Newton Hawaianer gewesen und hätte unter einer Kokospalme gesessen und wäre von einer herabfallenden Kokosnuß erschlagen worden, hätte dann irgendwann ein anderer die Schwerkraft erfunden?

Oder wären wir heute immer noch schwerelos?
« Letzte Änderung: 03. August 2016, 20:53:20 von Yossarian »
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline schnorchel

  • Supermann
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 256
  • Geschlecht: Männlich
Re: Worauf ich schon immer eine Antwort haben wollte...
« Antwort #692 am: 04. August 2016, 00:13:10 »
 ;D

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.627
  • Geschlecht: Männlich
Re: Worauf ich schon immer eine Antwort haben wollte...
« Antwort #693 am: 04. August 2016, 08:44:53 »
Es ist bis heute auch völlig ungeklärt, was die Leute geatmet haben, bevor 1771 Carl Wilhelm Scheele den Sauerstoff entdeckt hatte.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.363
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Worauf ich schon immer eine Antwort haben wollte...
« Antwort #694 am: 04. August 2016, 11:11:03 »
Es ist bis heute auch völlig ungeklärt, was die Leute geatmet haben, bevor 1771 Carl Wilhelm Scheele den Sauerstoff entdeckt hatte.

Die Leute haben einfach Luft geatmet. Das beweist, daß wir ohne die blödsinnige Erfindung des Sauerstoffs auch ohne diesen hätten leben könnten.

Mit dem Sauerstoff ist das wie mit dem Koffein und dem Nikotin: Einmal angefixt, kommt man nicht mehr runter.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Online Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.363
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Worauf ich schon immer eine Antwort haben wollte...
« Antwort #695 am: 06. Oktober 2016, 17:05:47 »
If you put on your underpants inside out and stand in your garden: Does then the whole universe wear your underpants except you?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Kjeld

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.097
  • Geschlecht: Männlich
  • "Ni dieu ni maître!"
Re: Worauf ich schon immer eine Antwort haben wollte...
« Antwort #696 am: 21. Oktober 2016, 17:35:24 »
Bei welcher Temperatur gefriert menschlicher Urin? Kann man Urin mit reinem Alkohol als Frostschutzmittel vermischen, ohne daß durch eine chemische Reaktion Gase oder Gifte entstehen?

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.732
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.256
  • Geschlecht: Männlich
Re: Worauf ich schon immer eine Antwort haben wollte...
« Antwort #698 am: 21. Oktober 2016, 19:14:58 »
es gibt doch nix, was es nicht gibt....
Da haben ja Leute einige Erfahrung.  8)
.....Kann man Urin mit reinem Alkohol als Frostschutzmittel vermischen, ohne daß durch eine chemische Reaktion Gase oder Gifte entstehen?
Ähmmm, Versuch macht kluch!
Aber willst du wirklich dein Auto mit Pisse enteisen? Das riecht man dann auch im Innenraum.

Offline grashopper

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.143
Re: Worauf ich schon immer eine Antwort haben wollte...
« Antwort #699 am: 21. Oktober 2016, 21:03:53 »
Es gibt Leute,  die trinken ihren Urin zur Eigenbehandlung bei diversen Krankheiten. Und außerdem hätte ein Eau de Kjeld eine individuelle Duftnote 8)
"draußen nur Kännchen" - Bodo

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.727
Re: Worauf ich schon immer eine Antwort haben wollte...
« Antwort #700 am: 21. Oktober 2016, 22:04:37 »
Aber willst du wirklich dein Auto mit Pisse enteisen? Das riecht man dann auch im Innenraum.

Wenn er besoffen aus der Kneipe kommt und das Schloß eingefroren ist?

Offline Kjeld

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.097
  • Geschlecht: Männlich
  • "Ni dieu ni maître!"
Re: Worauf ich schon immer eine Antwort haben wollte...
« Antwort #701 am: 21. Oktober 2016, 22:09:23 »
Nein. Meine Gartenlaube darf weder eine Kläranlage noch einen Anschluß an die Kanalisation haben. Also baue ich mir ein Klo ein, das Festes und Flüssiges separat erfaßt. Das Feste wird im Klo kompostiert, das Flüssige kommt in einen Tank. Den will ich außen vergraben, und jetzt frage ich mich, ob ich mir bei Frost Sorgen machen muß, und ob ich einfach 5 Liter Scheibenwaschanlagenfrostschutzmittel als erstes in den Tank geben sollte.

http://www.separett.de/villa-9000-de
 
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2016, 22:11:36 von Kjeld »

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.727
Re: Worauf ich schon immer eine Antwort haben wollte...
« Antwort #702 am: 21. Oktober 2016, 22:23:54 »
Wie machen die das auf der ISS?

Offline Kjeld

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.097
  • Geschlecht: Männlich
  • "Ni dieu ni maître!"
Re: Worauf ich schon immer eine Antwort haben wollte...
« Antwort #703 am: 21. Oktober 2016, 22:38:44 »
Da haben sie eine Wasserrecyclinganlage, der trockene Rest fliegt ins All.

Offline marple

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.669
Re: Worauf ich schon immer eine Antwort haben wollte...
« Antwort #704 am: 21. Oktober 2016, 22:56:33 »
Stringer hat eine Betongrube für alles aus dem Klo in seinem Garten. Die musste vor 4-5 Jahren auf Dichtigkeit überprüft werden (neues Gesetz - vorher war sie "aus Versehen" nicht ganz dicht), seitdem wird sie einmal pro Sommer abgepumpt - Kostenpunkt etwa 60 Euro.

Urintank und Kotkompost - ähm - ich glaub, ich würde dein selbstgepflanztes Obst und Gemüse nicht essen wollen.

Es gibt Gründe, warum Dünger aus Scheisse nicht von Fleischfressern stammt.