Autor Thema: Auto Thread  (Gelesen 114944 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Primus Flavius Fossa

  • Supermann
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 273
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #1050 am: 19. Juli 2019, 14:54:11 »
ja schon, ABER die u-bootler können am besten enge räume sinnvoll ausrüsten..
Da kennt Ihr meine Frau nicht ...
facite imperium romanum magnum iterum

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.257
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #1051 am: 22. Juli 2019, 12:45:07 »

Moin, moin !  ;)

Anbei ein Artikel mit vielen Fotos vom US-Car und Jeep Festival am Faaker See  :) - war vergangenes Wochenende,... - bei Interesse guckst du bitte:

https://www.meinbezirk.at/villach-land/c-leute/us-car-und-jeep-festival-am-faaker-see_a3527421?fbclid=IwAR3uz_-f9Bf21BuSgcQ2t9v1Srgd79R5iHBIyUG09bz5LVqynCQQ06Gk0-Q#gallery=null


LG v. Druiden

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.467
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Auto Thread
« Antwort #1052 am: 22. Juli 2019, 19:05:03 »
1x moin bitte.
moin = mojen dag = ich wünsche dir einen guten tag.

moin moin ist schwatzen.
I`M EASY, SO EASY....

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.257
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #1053 am: 22. Juli 2019, 21:56:00 »

Ah - OK. Wieder etwas dazugelernt  ;)

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 13.554
Re: Auto Thread
« Antwort #1054 am: 08. August 2019, 22:54:55 »
mal wieder Lust, sich mit der Polizei ein Wettrennen zu leisten?
Flucht vor der Polizei
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.849
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Auto Thread
« Antwort #1055 am: 16. August 2019, 10:34:27 »
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.849
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Auto Thread
« Antwort #1056 am: 09. November 2019, 15:19:42 »
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.257
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #1057 am: 10. November 2019, 10:48:07 »

Sehr, sehr geil !  :evil

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.257
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #1058 am: 13. November 2019, 12:40:24 »

Sodala - da die Dachdecker wegen der heutigen Witterung (es regnet) abgesagt haben (neuer Termin = nä. Woche am Montag  :o ) , schaue ich nun mit dem Passat zu einem Öamtc-Stützpunkt; dort gipps gratis für Mitglieder den Wintercheck. Schauen wir mal, ... - ich schätze, dass ich 'ne neue Batterie "kaufen darf"  :.)

LG v. Druiden

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 13.554
Re: Auto Thread
« Antwort #1059 am: 25. November 2019, 21:00:53 »
Ich geb es gerne zu, ich verstehe von dieser Welt nicht all zu viel. Es scheint auch etliche Spiele zu geben, deren Spielregeln und deren Sinn ich nicht verstehe. Eins davon spielt sich jeden Tag auf der Straße ab und lautet: Wie dicht kann ich in einer Kolonne zu meinem Vordermann auffahren, ohne aufzufahren.
Dazu ein Beispiel: Ich fahre jeden Tag gegen 17:00 Uhr eine schnurgerade Bundesstraße ca 5 km lang, deren 100 Begrenzung mehrfach durch 70 unterbrochen wird. Im Schnitt kommt mann mit 90 gut durch.
Leider fahren um 17:00 regelmäßig LKW auf der Straße, die 70, 75 oder 80 fahren. Meistens im Abstand von 500 m. Hinter jedem LKW sammeln sich zwischen 10 und 15 PKW, deren Fahrer offensichtlich nichts Besseres im Sinn zu haben, als den vor ihnen fahrenden LKW zu überholen, um sich dann 500 m weiter wieder hinten an zu stellen. Um dem Ganzen eine gewisse Würze zu verleihen, fahren alle im Maximalabstand von 5 m hinter einander her. Um den Kick zu steigern, wird der Abstand auf 3 m verringert, wenn vor einem ein Kastenwagen fährt, so dass mann gar nix mehr sieht.

Ich dödel immer so im Abstand von 100 m hinter der Kolonne her und erfreue mich an der Lichtorgel der Bremslichter, die sehr schnell nacheinander aufleuchten, weil der LKW völlig unvermittelt die Geschwindigkeit von 80 auf 70 reduziert.
In der Regel schaffe ich es, die 5 km zu bewältigen, ohne auch nur einmal Gas- oder Bremspedal zu betätigen. Ich spiel völlig entspannt an den Knöpfen meines Tempomats herum und verbrauch nicht mal 3 l auf der Strecke.

Latürnich gibt es immer die besonders Eiligen, die mich erst im Abstand von 1 m verfolgen, um mich dann hurtig zu überholen. Und sich dann als Nr. 16 anstellen. Im Abstand von 3 m. Lustiges Spiel. Dann gibt’s auch noch die Lebensmüden, die als Nr. 10 anfangen zu überholen und nach 3 Wagen feststellen,dass sie den LKW nicht schaffen und sich dann in die Kolonne quetschen.

Ich versteh es einfach nicht.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Kulle

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.679
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #1060 am: 25. November 2019, 21:30:05 »
Zumindest gibt es auf der besagten Strecke Überholmöglichkeiten. Ich habe hier Strecken wo ich 20 km einem LKW hinterher bummeln muss.

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.467
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Auto Thread
« Antwort #1061 am: 26. November 2019, 02:40:13 »
weil der arme alte schwarze hund arthrose hat und kehrt macht, wenn er ein normales auto sieht, hab ich mir einen "hundefänger" zugelegt. https://imganuncios.mitula.net/seat_2000_diesel_seat_seat_inca_1_9_sdi_lkw_zulassung_genau_wie_3420015569588756358.jpg

in der farbe, aber stupf /gerollt.drunter weiß. rückbank flach, streifen osb-platte mit schlaufe dran und teppichboden als rampe hinten drin.

17 jahre alt, bis 100 richtig gute beschleunigung, spitze 160+, aber dann frißt er zuviel. - weil ich ihn mit dem arsch fahre, haben wir uns auf knapp 80  km/h im 5. geeinigt. 6l.
vom dorf meandriert eine allee 2,5 km bis zur landstraße. im schnitt überholen 2 autos auf der strecke... alles entspannt,kaum gegenverkehr...
am ende zieht die strasse nach rechts, so dass man in einem etwas spitzen winkel leicht bergan links abbiegen muß.
(wie gesagt, der inca hat richtig guten anzug) - hier gibts im doorf einen idioten, der bleibbt auf der straasse hinter mir und an der kreuzung überholt er beim linksabbiegen innen... schon 3x.
und jedes mal klettert er an der tanke gerade aus seinem silberpfeil (rundgelutschtes coupe..)basecap hinten, beine gespreizt, füße nach aussen, hände in den .. tür offen und lauter thermomixsound  ... da stehen noch 2 , alle  bei den staubsaugern bei der waschanlage....??

auf dem rückweg überholt er kurz vo dem ortsschild mit minimum 120 und steigt dann voll in die eisen... ich breme auf den ganzen 8 km 1-2 mal (2x abbiegen). hier stehen schon 3 kreuze an alleebäumen. er arbeitet am 4.

demnächst geht das wieder los mit den holzlastern, alle mit hänger und matschreifen. die bummeln ja auch nicht gerade. wir teilen uns 4km landstrasse, die lkw weiter zur bundesstr. ich rechts allee zur stadt.. da bilden sich auch nette schlangen und jeder muss mal nach links ziehen um zu gucken ob... und zack zurück in die reihe weil- fump.. gegenverkehr... 90% biegen rechts ab, zur stadt...
ich kuller mit 80 hinter dem holz her und gut. ich verstehe diese trottel nicht. wg 5 sek eher bei netto das leben riskieren?
ich überhole auch, aber wenn da vorne frei ist und ich zügig weiterfahren kann,aber doch nicht um von platz 5 der schlange auf platz 2 zu fahren..ich verstehe es nicht.
« Letzte Änderung: 26. November 2019, 02:47:02 von nigel48 »
I`M EASY, SO EASY....

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.849
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Auto Thread
« Antwort #1062 am: 26. November 2019, 09:58:36 »
Leider fahren um 17:00 regelmäßig LKW auf der Straße, die 70, 75 oder 80 fahren. Meistens im Abstand von 500 m. Hinter jedem LKW sammeln sich zwischen 10 und 15 PKW, deren Fahrer offensichtlich nichts Besseres im Sinn zu haben, als den vor ihnen fahrenden LKW zu überholen, um sich dann 500 m weiter wieder hinten an zu stellen.

Das vertreibt die Langeweile auf dem Heimweg.  ;D
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Nikibo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.930
Re: Auto Thread
« Antwort #1063 am: 26. November 2019, 12:42:16 »
In der Regel schaffe ich es, die 5 km  zu bewältigen, ohne auch nur einmal Gas- oder Bremspedal zu betätigen. Ich spiel völlig entspannt an den Knöpfen meines Tempomats herum und verbrauch nicht mal 3 l auf der Strecke.


Respekt, du rollst mit was genau der Schlange hinterher? Panzer? JumboJet?
Wär mir ja zu teuer  ;D
« Letzte Änderung: 26. November 2019, 18:07:47 von Nikibo »
Hat mal einer die Telefonnummer von Schneewittchens Stiefmutter? Ich brauche dringend ein paar Äpfel!

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 6.257
  • Geschlecht: Männlich
Re: Auto Thread
« Antwort #1064 am: 26. November 2019, 15:53:33 »
Gerade  gelesen - russisches E-Auto "Zetta" um € 6.400,-- (sechstausendvierhundert)  ;)

https://futurezone.at/produkte/erstes-russisches-e-auto-praesentiert/400683857


LG v. Druiden
« Letzte Änderung: 26. November 2019, 15:56:29 von Druide »