Autor Thema: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet  (Gelesen 78289 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.561
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #930 am: 10. August 2018, 02:46:45 »
das experimentierfreudige Gössel überraschte uns asiatisch.
Chow Mein Nudeln (Mehl, Wasser und Salz) in heißem Wasser 4 min quellen lassen
Hähnchenbruststreifen in Sojasoße marinieren, in neutralem Öl anbraten, Frühlingszwiebeln und gescheibelte frische Champis mit anschwitzen, mit Sojasoße ablöschen, die Nudeln untermischen und servieren. Ggf. noch mit Salz, Pfeffer oder Tabasco abschmecken. Einfach und lecker.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.102
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #931 am: 12. August 2018, 23:51:50 »
Hähnchenschenkel mit Zitrone und frischen Kräuter dazu die letzten Frühkartoffeln mit Rosmarin, Bohnen und Salat.




Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.681
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #932 am: 13. August 2018, 06:47:56 »
Jaaaa! Lecker!  ;D
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Johnbob

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 836
  • Geschlecht: Männlich
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #933 am: 13. August 2018, 07:33:27 »
Hähnchenschenkel mit Zitrone und frischen Kräuter dazu die letzten Frühkartoffeln mit Rosmarin, Bohnen und Salat.
Sehen die lecker aus! Wie lange lässt du die im Ofen damit sie nicht zu trocken werden?
Wenn du glaubst es wär nicht schwer, kommt von irgendwo ein Lump daher.

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.102
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #934 am: 13. August 2018, 08:11:48 »
Guten Morgen die Herren  :D
Die Marinade:
die Schale einer Zitrone fein hacken mit einem EL Honig, grober Salz, frisch gemahlenen Pfeffer, ein wenig Senf, fein gehackte halbe Chilli und zwei Knoblauchzehen, den Saft der Zitrone und paar Tropfen Olivenöl gut vermischen und die Schenkeln damit gut reiben. Ich schiebe die Zutaten unter die Haut.
In der Pfanne auf die Hautseite legen mit:
n' halbe Tasse Wasser, Olivenöl, Thymian, Oregano, Rosmarin und Salbei dazwischen verteilen.
Die Pfanne mit Alufolie dicht verpacken und im Ofen bei 175° ca. 45 min, bis die Alufolie wie eine Haube aussieht. Dann Alufolie raus, mit Butter streichen, paar Tomaten und Schalotten verteilenund weiter von beiden Seiten grillen und zwischendurch mit dem Saft bestreichen. Wenn die Pfanne trocken ist mit Weißwein ablöschen und damit bestreichen. Die Grillphase bei 160 °- 175°dauert ca. Halbe Stunde, je nach Ofen.
« Letzte Änderung: 13. August 2018, 08:16:06 von DieFrau »
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.618
  • Geschlecht: Männlich
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #935 am: 13. August 2018, 09:24:16 »
@Die Frau: Verda..t ! - ich habe jetzt schon (wieder) Hunger  ;)

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.102
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #936 am: 13. August 2018, 09:52:25 »
@Die Frau: Verda..t ! - ich habe jetzt schon (wieder) Hunger  ;)

Mach in der Mittagspause einen Abstecher zum Metzger und hol dir paar Keulen, das geht Abend ratz fatz schnell  ;)
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.681
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Resteverwertung
« Antwort #937 am: 20. August 2018, 18:19:43 »


Da war noch ein Rumpsteak im Kühlschrank, außerdem ein angebrochenes Mischgemüse im Gefrierfach...
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Korinthenkackerin

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.037
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #938 am: 20. August 2018, 20:59:44 »
Tolle Farbkombi! Sieht super lecker und ansprechend aus (obwohl ich nicht mal auf Rindfleisch stehe  :P)
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
(Alexander Freiherr von Humboldt)

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.618
  • Geschlecht: Männlich
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #939 am: 20. August 2018, 22:03:49 »

Schaut gut aus !   :) - vermutlich ein bissl Teriyaki-Sauce, Knoblauchzehen, Zwiebeln, Pfeffer, Salz,... und noch zig andere "streng geheime Zutaten" hinzugefügt,...  ;) - (nachträglich) guten Appetit !   ;)

LG v. Druiden

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.681
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #940 am: 20. August 2018, 22:15:50 »
Ein Rumpsteak, ca. 300 gr., bißchen Tütenmischgemüse aus der Kühltruhe, halbes Glas Rinderfond, aus der Kühlschranktür alles, was an Gläschen irgendwie asiatisch aussah, keine (!) Sojasauce, eine rote Paprika, bißchen Knoblauch, bißchen Gochugaru (ganz normale Chiliflocken tuns auch). Zum Schluß ein Päckchen Udon-Nudeln unterheben und warm werden lassen (nicht im Bild)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.618
  • Geschlecht: Männlich
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #941 am: 20. August 2018, 22:35:50 »

 ;D  - Wahnsinn !   ;D  - ich habe ein bissl gegoogelt - dieses Gochugaru,... das ist koreanisches Chilipulver, eine dunkelrote Paste aus Chilipulver, Klebreismehl und Gerstenmalz ? - Sachen gipps,...  ;)





Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.681
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #942 am: 20. August 2018, 23:10:21 »
Man bekommt es hier auch einfach nur als Flocken, nicht als Paste.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Druide

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.618
  • Geschlecht: Männlich
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #943 am: 21. August 2018, 08:21:28 »

OK - Danke für die Info !

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.561
Re: Leckere Mahlzeiten - einfach zubereitet
« Antwort #944 am: 23. August 2018, 02:07:02 »
gans so opulent wurden hier die Reste nicht verwertet
Vom Vortag war noch ein ordentlicher Schlag selbstgemachter Kartoffelstampf übrig. Der wurde in einer üppig gebutterten Pfanne schön ausgestrichen und sanft von einer Seite goldbraun angebraten. Das Wenden gestaltete sich kompliziert aber machbar. Dann in der Mitte ein Loch geschaffen und ein rohes Ei hineingleiten lassen. Deckel drauf und 5 min weitergebrutzelt. Das Eiweiß war fest, das Gelbe noch leicht flüssig.
Merke: Ordentlich salzen und pfeffern, das schluckt gans schön.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo