Autor Thema: Bahnbilder easy  (Gelesen 1520 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Klausiru

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 29
Bahnbilder easy
« am: 18. Juni 2012, 11:22:46 »
Hallo Zusammen,

ich würde gerne mal testen, ob es möglich ist, oben genanntes Thema total locker anzugehen.

Also: Einfach mal ein paar Fotos reinstellen (auch mit einfachsten Digicams spontan fotografiert).
Aber: Bitte immer wertschätzend mit Usern umgehen. Jeder ist wertvoll !


P.S. Ich bin kein Eisenbahnspezialist, es könnten auch Modellbahnbilder sein !




Verregneter Besuch im Eisenbahnmuseum Dieringhausen 2008



Offline Teppichporsche

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.325
  • Geschlecht: Männlich
Re:Bahnbilder easy
« Antwort #1 am: 18. Juni 2012, 14:58:41 »
Hallo Zusammen,

ich würde gerne mal testen, ob es möglich ist, oben genanntes Thema total locker anzugehen.

Kann ich daraus schliessen, dass du keine Photos vom Stuttgarter Bahnhof haben möchtest? Oder anders: welche möglichen Konflikte könnten bei Bahnbildern entstehen? Ich bin da ein wenig überfragt.
Those are my principles, and if you don't like them... well, I have others.

Groucho Marx

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:Bahnbilder easy
« Antwort #2 am: 18. Juni 2012, 15:29:50 »
Urheberrechtliche  ???
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Yossarian

  • Gast
Re:Bahnbilder easy
« Antwort #3 am: 18. Juni 2012, 17:31:18 »
Urheberrechtliche  ???

Also ich bin da total locker.


Offline Klausiru

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 29
Re:Bahnbilder easy
« Antwort #4 am: 18. Juni 2012, 22:16:37 »
Hallo zusammen,

ich denke, das sind alles wichtige Fragen. Ich bin kein Jurist (lasse mich aber gerne belehren). Insgesamt habe ich mal in den großen Eisenbahnforen rumgestöbert. Dort werden ähnliche Fragen erörtert.

Ergebnis:  - Es dürfen nur selbsterstellte Fotos eingestellt werden

                - Politisch destruktive Äußerungen in Bezug auf Eisenbahngesellschaften sind zu unterlassen

                - Wenn jemand z.B. Bahngelände (in besonderer Form) betreten möchte, ist zumindest mündlich die Genehmigung einzuholen

                - Blitzlicht ist zwecks Irritation i.d.R. zu unterlassen

                - Wenn nur "aus der Hand" (ohne Stativ) im Rahmen eines Bahnsteigs o.ä. fotografiert wird, sehen es offensichtlich auch Bahnangestellte
                  relativ locker


Falls die Bedenken jedoch überwiegen, soll niemand in Schwierigkeiten gebracht werden. Deshalb ja die Testphase. :)


Grüße
Klausiru

P.S. Das ist ja ein Superbild vom Führerstand einer Dampflok !






« Letzte Änderung: 19. Juni 2012, 11:25:50 von Klausiru »

Offline Klausiru

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 29
Re:Bahnbilder easy
« Antwort #5 am: 24. Juni 2012, 16:06:27 »


Mittagshitze in einem verschlafenen Kleinstadtbahnhof (Idar-Oberstein) an der Nahe. Ein Zug der Baureihe 629 wartet geduldig auf die Abfahrt in Richtung Mainz.

Offline Klausiru

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Bahnbilder easy
« Antwort #6 am: 30. August 2013, 23:46:08 »
test