Autor Thema: Online Supermarkt ?  (Gelesen 20689 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Phoenix1985

  • Gast
Online Supermarkt ?
« am: 07. Juni 2011, 11:55:52 »
So mein zweiter Beitrag ist auch direkt wieder eine Frage...
Ich habe letztens gesehen, dass man mittlerweile seinen gesamten Einkauf im Internet machen kann (auch Lebensmittel) und sich diesen
nach hause liefern lassen kann. Habt ihr das schon mal ausprobiert ?
Ich bin bei der ganzen Sache etwas skeptisch. Meint ihr die Qualität ist genau so gut wie im Einzelhandel ?
Liebe Grüße!
Habe nun auch meine erste Bestellung getätigt: lebensmittel.de
Hoffe der Laden hält, was er verspricht.
« Letzte Änderung: 29. April 2014, 13:25:03 von Frühstücksdirektor »

Offline Mattieu

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.790
  • Geschlecht: Männlich
Re:Online Supermarkt ?
« Antwort #1 am: 07. Juni 2011, 12:45:54 »
Meint ihr die Qualität ist genau so gut wie im Einzelhandel ?

Gott sei Dank nicht.

Ich lass mir mein Zeug schon immer liefern, da gab's noch gar kein Internet. Notgedrungen war das damals ein BIOspinner Lieferservice, mittlerweile bin ich aber ganz froh drum.

Ich hasse einkaufen und noch mehr mehrmaliges Anstehen.
Scheiße ist, wenn der Furz was wiegt.

Offline BärBernd

  • Volles Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 101
  • Geschlecht: Männlich
Re:Online Supermarkt ?
« Antwort #2 am: 11. Dezember 2011, 18:04:57 »
Ich vertraue mehr den Supermärkten. Da kann man beim Anstehen auch schon mal ein nettes Mädel kennenlernen. Bei eine Lieferung geht das nicht, es sei denn die Paketzustellerin ist knackig.  ;D

Offline klaasklever

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 12
Re:Online Supermarkt ?
« Antwort #3 am: 20. August 2012, 23:00:43 »
wer kein bock hat raus zu gehen geht online shoppen

kasimo

  • Gast
Re: Online Supermarkt ?
« Antwort #4 am: 19. November 2012, 17:19:02 »
finde Online-Shoppen sehr praktisch vor allem wenn man viel arbeitet und kaum Zeit hat einzukaufen. Komme meist abends spät nach hause und habe dann nur noch wenig lust nochmal in den Supermarkt zu fahren und einen Großeinkauf zu machen.
Frische Sachen versuche ich aber soweit es geht noch im Laden zu kaufen.

Offline Whataman

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Online Supermarkt ?
« Antwort #5 am: 30. November 2012, 17:41:42 »
Also ich hab beim Einkaufen noch nie ein nettes Mädel kennen gelernt! In meinem Supermarkt gibt es nicht mal attraktive Kassiererinnen!  ;D
Ich finde die Möglichkeit des online Shoppens super! Ich nutze das nicht nur für Kleidung oder Technik, sondern jetzt auch für Lebensmittel  und immer öfter auch um mir mein Abendessen zu bestellen.
Weiß gar nicht, wie ich ohne auskommen soll!




wir rechnen es dir hoch an, dass du nicht gleich im ersten posting herumspammst.
« Letzte Änderung: 30. November 2012, 20:03:43 von Moody »

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re: Online Supermarkt ?
« Antwort #6 am: 30. November 2012, 17:52:47 »
indem du dich für deinen Spam anständig bezahlen lässt
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Offline Berno

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Online Supermarkt ?
« Antwort #7 am: 27. Oktober 2013, 20:54:19 »
Online Shoppen finde ich auch total toll. Lebensmittel habe ich zwar noch nie gekauft, aber gerade für ältere Menschen, oder aber wenn man wirklich mal keine Zeit hat, finde ich das wirklich perfekt. Ich mache das seit Jahren schon mit (Blödladen). Ich kaufe selten was im Laden, meist wirklich nur Online. Lieber bestell ich in Ruhe von der Couch, probiere zu Hause an und schicke es zur Not zurück, bevor ich mich durch so viele Läden schleife....



pass bloß auf
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2013, 21:16:05 von Moody »

Offline Erik30

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Online Supermarkt ?
« Antwort #8 am: 10. Dezember 2013, 12:02:43 »
Ich finde es echt toll, dass man jetzt fast alles im Internet machen/finden kann.
Im Internet kaufe ich alles für mein Haus. Bis heute hatte ich damit gar kein Problem.
Es gefällt mir aber nicht, die Möbel aufzubauen... Ich muss dann meine Nachbarn bieten, mir zu helfen.

Offline Johannes86

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Online Supermarkt ?
« Antwort #9 am: 17. Dezember 2013, 11:12:56 »
Gemüse und Obst sollte man auf keinen Fall online bestellen.
 :kotz
Im Supermarkt kann man da wenigstens das beste Obst/Gemüse herauspicken. Ausserdem kann man viel besser bei lokalen Lebensmittelhändlern einkaufen (z.B. via edeka24.de). Die Liefern sehr viel schneller und man unterstützt den lokalen Handel.

Offline Heiland

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 30
Re: Online Supermarkt ?
« Antwort #10 am: 25. Januar 2014, 12:15:55 »
Meiner Ansicht nach ist jede Nische für bestimmte Zwecke gut, jedenfalls kann man sie so nutzen. Im normalen Supermarkt würde ich zum Beispiel nie online einkaufen, weil ich das um die Ecke live viel besser tun kann. Außerdem geht es viel schneller und der Weg ist eh nur ein paar Meter. Interessant wird die Online-Bestellung dann, wenn es um Produkte geht, die schwieriger um die Eckek zu kaufen sind, z.B. weil das Produkt dort nicht zu haben ist oder die Uhrzeit eine Rolle spielt. Spät abend finde ich z.B. keine Pizzeria um die Ecke, im Internet kann ich mir eine Pizza aber auch dann noch bestellen (z.B. hier). Das würde ich aber auch nicht machen, wenn ich schön ausgehen   und einen Italiener besuchen. Also: Alles hat seine Nische.

Conte Palmieri

  • Gast
Re: Online Supermarkt ?
« Antwort #11 am: 25. Januar 2014, 17:32:29 »
Spät abend finde ich z.B. keine Pizzeria um die Ecke, im Internet kann ich mir eine Pizza aber auch dann noch bestellen (z.B. hier).
Hast Du kein Telephon?

Offline mirakel

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 24
Re: Online Supermarkt ?
« Antwort #12 am: 29. April 2014, 13:18:01 »
Och nöööö! Jetzt soll sogar der Supermarkt ins Netz wandern? Irgendwann muss doch mal gut sein. Ich sehe ja ein, dass man mal einen guten Wein, einen Whiskey oder eine gute Zigarre online kauft, weil es die vor Ort einfach in viel zu wenigen Läden gibt. Ok, auch bei Klamotten muss ich mich nicht einnehmen. Bin bester Kunde bei http://www.esprit.de, weil ich es einfach hasse, mich am Wochenende durch völlig verstopfte Fußgängerzonen zu quälen! Aber Lebensmittel? Da will ich wissen, was ich kaufe. Da schwankt die Qualität von verschiedenen Bananen sicher mehr als die von ein paar Jeans! Aber dieser Wahnsinn, dass wir alles nur noch im Internet kaufen sollen, kann ruhig mal aufhören. Wird er aber wohl nicht, das muss man eben auch sehen. Ich werde jedenfalls weiter zu Rewe gehen, denn die Gemüseabteilung dort ist grandios! Und das traue ich dem nicht zu, wenn es zwei Tage quer durch Deutschland transportiert wird!
« Letzte Änderung: 13. Mai 2014, 14:40:52 von mirakel »

Offline grashopper

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.252
Re: Online Supermarkt ?
« Antwort #13 am: 29. April 2014, 17:21:27 »
Klamotten leiden auch nicht unter dem Online-Angebot, wenn ich ab und an den Run auf die Geschäfte und Boutiquen sehe.

Bei Lebensmitteln bin ich auch strikt dagegen. Da machen ja schon die großen Discounter (obwohl ich da auch oft hingehe, wenn es schnell gehen soll) schon den kleinen Läden Konkurrenz. In der Stadt mag das kein Problem sein.

Aber auf dem Land macht ein Laden nach dem anderen zu, weil die Leute lieber 5-20  km Sprit verfahren als vor Ort im Tante Emma-Laden einzukaufen.

Alte Leute, weder mit Internet, Auto oder erwachsenen Nachkömmlingen vor  Ort (und bei uns im Heimatort fährt jeweils morgens und abends mal ein Bus), sind dann aufgeschmissen, wenn sie niemanden haben, der für sie einkaufen kann.

Unser Ort hatte früher 3 Lebensmittelläden, 1 Bäckerei und 1 Metzgerei. Schon lange nicht mehr existent.

Halten tut sich noch der kleine Getränkemarkt, der neben dem üblichen Getränkesortiment auch das Notwendigste an Lebensmitteln (auch täglich frische Brötchen) vorhält.

Ich (eben beruflich an die Stadt gebunden) gehe selbst lieber in "meine Gaugass" mit den vielen kleinen Lädchen (die allerdings auch so langsam nacheinander verschwinden). Es ist nicht so anonym und eine ganz andere Atmosphäre.

Selbst wenn es 50 Cent oder mehr kostet, habe ich dafür meinen Wagen stehen gelassen und Benzinkosten gespart. Und nette Gespräche geführt ;D
Mal abgesehen davon, dass dort nicht soviele I.......mit dem Knopf am Ohr rumrennen, um den Einkauf abzustimmen :.)


"draußen nur Kännchen" - Bodo

Offline Schelm

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.093
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Online Supermarkt ?
« Antwort #14 am: 29. April 2014, 18:33:57 »
Ich bin auch ein Freund der kleinen Läden, rein ...das nötigste mit...und wieder raus.

In meinem Umfeld bangen einige Leute um ihren Job...weil zu viel online bestellt wird und die AGer dann am Personal einsparen müssen....traurig!
"Die spinnen die Bayern" ...  Bodo