Autor Thema: Kopfhörer  (Gelesen 1015 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.349
Kopfhörer
« am: 13. Mai 2011, 00:08:36 »
bislang fahr ich ja mit sennheiser gans gut
Aber vllt. hat einer die hier
http://www.bang-olufsen.de/earphones
kosten Original wohl 130 Schlappen.
Oder sonstige Kaufempfehlungen?
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Conte Palmieri

  • Gast
Re:Kopfhörer
« Antwort #1 am: 13. Mai 2011, 00:10:23 »
Klipsch.

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 12.349
Re:Kopfhörer
« Antwort #2 am: 13. Mai 2011, 00:24:49 »
der Klipsch Image One wiegt 454g, im Gegensatz zu den 22g. B&O ist kein In-Ear Kopfhörer.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline ElTorro

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.112
  • Geschlecht: Männlich
Re:Kopfhörer
« Antwort #3 am: 13. Mai 2011, 09:41:06 »
Ich persönlich habe sehr eng anliegende Ohren, daher würde mich schon der Bügel stören.

Ansonsten: Klangprobe rulez.

Conte Palmieri

  • Gast
Re:Kopfhörer
« Antwort #4 am: 13. Mai 2011, 09:50:11 »
der Klipsch Image One wiegt 454g, im Gegensatz zu den 22g. B&O ist kein In-Ear Kopfhörer.
Ich habe einen Klipsch Image 5 und keine Waage zur Hand, aber 'ne Küchenwaage wäre nicht genau genug um zu merken, dass überhaupt ein Kopfhörer da ist. Und die Im-Ohr-Stöpsel sind aus Silikon, sitzen in meinen engen Ohren sehr bequem und dichten wunderbar ab.

Der Klang ist überirdisch schön.