Autor Thema: Eure Meinung  (Gelesen 6714 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mago

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
Re:Eure Meinung
« Antwort #15 am: 07. April 2011, 12:41:29 »
Was ich meine ist, dass wenn das der Fall ist, dann werden egal welche Veränderungen von meiner Seite nichts bringen. Wenn das der Fall ist, dann muss er sich wohl oder übel entscheiden. Und wenn er sich FÜR unsere Beziehung entscheidet, kann man weiterschauen.
Ich denke nicht, dass allein mit gut gemeinten Ratschlägen, er mit den Anabolika aufhören wird, falls er welche nimmt.. Sollte jemand andere Erfahrungen gemacht haben, dann korrigiert mich bitte..

LG
mago

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.890
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re:Eure Meinung
« Antwort #16 am: 07. April 2011, 12:52:24 »
eben gerade wolltest du mehr für DICH tun, jetz kümmerste dich schon wieder um probleme, die er evtl gar nicht hat..

du mußt dein leben FÜHREN. also nicht hinter ihm herdackeln oder dirseinen kopp machen..

kümmer dich um deinen kram, sorge gut für dich - und schon wird er anders auf dich reagieren.

wie sollt ihr euch anschauen können, wenn du hinter ihm her rennst?
Man fährt an den See, um zu schwimmen - nicht wegen der Mücken, oder? - Lemmy Kilminster

Offline mago

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
Re:Eure Meinung
« Antwort #17 am: 07. April 2011, 12:59:37 »
....du hast sowas von Recht...

marple

  • Gast
Re:Eure Meinung
« Antwort #18 am: 07. April 2011, 13:09:26 »
Was ich meine ist, dass wenn das der Fall ist, dann werden egal welche Veränderungen von meiner Seite nichts bringen.

Mach mal, was Nigel sagt und du wirst sehen, WAS für eine Veränderung das für Dich UND für ihn bringt.

Ich habe fast 1 1/2 Jahre alleine gebraucht, um mich wieder zu finden. Zu wissen, was ich will, wie ich es will und ob ich allein oder zu zweit sein will. Das Warum dahinter ist mir egal. Wen kümmerts?

Fixiert auf die Wünsche des Partners ist nur die eine Hälfte - man wird es um so mehr, je weniger Zustimmung man bekommt. Vorauseilender Harmoniegehorsam. Nur alles recht machen. Und dann passt auf einmal gar nix mehr. Kenne ich gut. Will ich nie wieder.

Ich schau meinem (neuen) Partner nicht mehr auf die Mimik, ob er vielleicht eventuell/ein bißchen/oder doch ganz doll verstimmt sein könnte. Wenn es was mit mir zu tun hätte, würde ich es früh genug erfahren. Alle anderen Kümmernisse will er wohl alleine klären, wenn er es nicht anspricht. Geht mir ebenso.

Fang doch mit diesem kleinen Schritt an - reagiere nicht auf missmutige Gesichtsausdrücke. Behalte deine Grundstimmung, egal, wie er schaut.

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.890
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re:Eure Meinung
« Antwort #19 am: 07. April 2011, 13:12:31 »
dann fang an. mach dir ne liste, von allem, was du gern machen willst.

dann such die drei sachen, die dein größter wunsch sind und MACH

wegdrücken, - "geht nicht, weil.. geld fehlt, nachbarn komisch gucken werden etc" kommt nicht in frage.
 
wenn du zu der frau wirst, die weiß, was SIE will, wird er dich auch wieder wollen.
Man fährt an den See, um zu schwimmen - nicht wegen der Mücken, oder? - Lemmy Kilminster

Offline mago

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
Re:Eure Meinung
« Antwort #20 am: 07. April 2011, 13:34:58 »
.. Leute ich danke euch... :-*

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.890
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re:Eure Meinung
« Antwort #21 am: 07. April 2011, 14:18:30 »
beim analytiker wärste jetzt paar tausen euro los und jahre älter.. ;D
Man fährt an den See, um zu schwimmen - nicht wegen der Mücken, oder? - Lemmy Kilminster

Yossarian

  • Gast
Re:Eure Meinung
« Antwort #22 am: 07. April 2011, 16:10:09 »
Romantisch veranlagte Frauen,lieben kleine Überraschungen.

Einzelne rote Rosen sollen da angeblich *der* Knaller sein.

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:Eure Meinung
« Antwort #23 am: 07. April 2011, 18:25:12 »
Einzelne rote Rosen sollen da angeblich *der* Knaller sein.
Jo, wenn nen Carreraschlüssel dranhängt...
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?


marple

  • Gast
Re:Eure Meinung
« Antwort #25 am: 08. April 2011, 02:06:49 »
Im heutigen, allgemeinen Sprachgebrauch bezeichnet der Begriff Romantik mit dem Adjektiv romantisch die Eigenschaft einer Sache oder eines Ereignisses, Menschen mit Liebe und Sehnsucht zu erfüllen, so etwa in den Wortverbindungen „romantische Liebe“, „romantische Musik“ oder „ein romantischer Brief“.
Quelle Wikipedia

Kapier ich nicht. Wie kann mich eine Sache oder ein Ereignis mit Liebe füllen? Mit Sehnsucht - okay - ein Mercer Kombi, Baujahr 88 zum Beispiel. Aber mit Liebe? Eine Sache?

Jut, ich bin ja auch nicht romantisch, ist mir wahrscheinlich einfach zu hoch.

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:Eure Meinung
« Antwort #26 am: 08. April 2011, 06:43:41 »
Im heutigen, allgemeinen Sprachgebrauch bezeichnet der Begriff Romantik mit dem Adjektiv romantisch die Eigenschaft einer Sache oder eines Ereignisses, Menschen mit Liebe und Sehnsucht zu erfüllen, so etwa in den Wortverbindungen „romantische Liebe“, „romantische Musik“ oder „ein romantischer Brief“.
Quelle Wikipedia

Kapier ich nicht. Wie kann mich eine Sache oder ein Ereignis mit Liebe füllen? Mit Sehnsucht - okay - ein Mercer Kombi, Baujahr 88 zum Beispiel. Aber mit Liebe? Eine Sache?

Jut, ich bin ja auch nicht romantisch, ist mir wahrscheinlich einfach zu hoch.

Wenn man so einige um ihre SUVs rumschlawänzeln sieht könnte man meinen son Teil wär fullyfieldwithlovelylemotions. (Kann aber auch reiner Penisersatz sein) :evil
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?

Offline fidibus

  • Volles Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 168
  • Geschlecht: Männlich
Morgendlicher Erguß
« Antwort #27 am: 08. April 2011, 08:21:58 »
Im heutigen, allgemeinen Sprachgebrauch bezeichnet der Begriff Romantik mit dem Adjektiv romantisch die Eigenschaft einer Sache oder eines Ereignisses, Menschen mit Liebe und Sehnsucht zu erfüllen, so etwa in den Wortverbindungen „romantische Liebe“, „romantische Musik“ oder „ein romantischer Brief“.
Quelle Wikipedia

Kapier ich nicht. Wie kann mich eine Sache oder ein Ereignis mit Liebe füllen? Mit Sehnsucht - okay - ein Mercer Kombi, Baujahr 88 zum Beispiel. Aber mit Liebe? Eine Sache?
Darf ich da mal einen etwas verwegenen Gedanken einwerfen? (Von dem ich nicht weiß, wie weit er trägt ...)

Vielleicht ist es doch wirklich zumindest zu großen Teilen dasselbe? Liebe und Sehnsucht? Also das, was wir so Liebe nennen?

Woran bemessen wir, ob eine Liebe groß ist? Oft an dem Schmerz, den wir empfinden, wenn diese Liebesbeziehung scheitert. Dann sagen wir: Es tut sehr weh - also muss die Liebe groß gewesen sein.
Und der Schmerz - das ist eben die Sehnsucht. Die sich eben gerade dann und gerade dadurch einstellt, wenn das Liebesobjekt nicht erreichbar ist.

Wie ja oft die sog. "große Liebe" sich dadurch auszeichnet, dass sie unerfüllt geblieben ist. Man nehme Romeo und Julia. Der Topos lebt davon, dass die beiden rechtzeitig gestorben sind. Kann man sich die als Paar mit 30 Jahren Ehe vorstellen? Man kann. (Kishon hat das getan und ein Theaterstück daraus gemacht.) Aber das ist dann nicht mehr diese "große Liebe" - sondern ganz normaler Ehefrust, Zänkerei, Gewohnheit.

Also, verehrte Miss Marple: Du darfst deine Sehnsucht nach einem Kombi-Merc durchaus auch Liebe nennen. Warum auch nicht?
"Nach jedem Verbrechen muß jemand bestraft werden. Um so erfreulicher, wenn es der Täter ist."
 Lord Vetinari, Patrizier von Ankh-Morpork

Offline Missovercover

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 885
Re:Eure Meinung
« Antwort #28 am: 08. April 2011, 08:37:08 »
Jo, wenn nen Carreraschlüssel dranhängt...
Sehr einfallsreich und romantisch! :evil

Offline Unikum

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3.696
  • Geschlecht: Männlich
Re:Eure Meinung
« Antwort #29 am: 08. April 2011, 08:45:17 »
Sehr einfallsreich und romantisch! :evil
Weder noch. Realistisch und der sicherste Weg.
Früher war alles besser, sogar die Höhlen waren größer.

Wer, wenn nicht ich?