Autor Thema: Political LowLights  (Gelesen 101679 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Conte Palmieri

  • Gast
Re: Political LowLights
« Antwort #825 am: 06. März 2016, 09:49:14 »
Im Übrigen gibt es auch heute noch in der CDU mehr NS-Gedankengut als es jemals SED-Sympatien in der PDS gegeben hat, und die CDU hat mehr alte Parteigenossen aufgenommen, als die PDS im Westen je Mitglieder hatte.

Offline Kjeld

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.097
  • Geschlecht: Männlich
  • "Ni dieu ni maître!"
Re: Political LowLights
« Antwort #826 am: 06. März 2016, 12:40:54 »
... und die CDU hat mehr alte Parteigenossen aufgenommen, ...

Die SED auch. Alles die gleiche totalitäre Scheiße, nur die Lackierung ist anders.

"heimatlose Resignation" ist wirklich schön formuliert, danke dafür.

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.646
Re: Political LowLights
« Antwort #827 am: 07. März 2016, 01:22:09 »
"Heimatlose Resignation" trifft es wirklich ganz gut.Für mich selber sehe ich jetzt noch eine Perspektive, und wem es egal ist, dass der Planet demnächst abraucht, dem ist eben nicht zu helfen.

Ich glaube, der raucht so ca. in 2 Mrd. Jahren ab, wenn die Sonne so langsam zum roten Riesen wird dann so stark leuchtet, daß an der Erdoberfläche alles verdampft. Bis dahin: don't panic.

Und zur Heimat haben die Römer schon gesagt: ubi bene, ibi patria. Weißt du ja sicher... aber ich würde am Garten noch was machen. Das Gestrüpp muß weg und irgendwas, was Schatten gibt gepflanzt werden. Vielleicht ein Mango-Baum.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.194
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Political LowLights
« Antwort #828 am: 13. März 2016, 21:33:50 »
24 % AfD - kann vielleicht mal einer ein paar Neutronenbomben auf Sachsen-Anhalt werfen?  :kotz
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Gianluca

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.149
  • Geschlecht: Männlich
Re: Political LowLights
« Antwort #829 am: 13. März 2016, 21:48:46 »
Lemminge ...  :.)

Offline DieFrau

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.368
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Political LowLights
« Antwort #830 am: 13. März 2016, 22:04:34 »
24 % AfD - kann vielleicht mal einer ein paar Neutronenbomben auf Sachsen-Anhalt werfen?  :kotz

Der Sohnemann hat das Wohnzimmer verlassen und sagte "ich wandere aus"
Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Geist ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat!...Einstein

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.646
Re: Political LowLights
« Antwort #831 am: 13. März 2016, 22:22:25 »
Wählerwanderung:
CDU => AfD 38.000
Linke => AfD 29.000
SPD => AfD 21.000

Bei der CDU kann man das ja vielleicht erwarten, aber als Die Linke sollte man sich mal Gedanken drüber machen.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.194
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Political LowLights
« Antwort #832 am: 13. März 2016, 22:32:14 »
Bei der CDU kann man das ja vielleicht erwarten, aber als Die Linke sollte man sich mal Gedanken drüber machen.

Allerdings.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 8.194
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Political LowLights
« Antwort #833 am: 13. März 2016, 22:34:40 »
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.637
  • Geschlecht: Männlich
Re: Political LowLights
« Antwort #834 am: 13. März 2016, 22:38:43 »
24 % AfD - kann vielleicht mal einer ein paar Neutronenbomben auf Sachsen-Anhalt werfen?  :kotz
,
Ja, sehr unschön das Ergebnis,  aber als Warnschuß für das Establishment vielleicht hilfreich. Schade das die SPD nicht ganz abgesoffen ist. Vor allem in Rheinland Pfalz hätte ich Ihr die nur quasi 10% auch gegönnt, so zum  zum Wachwerden.

Ob die etablierten Parteien aber nun merken, dass da was falsch läuft in Ihrer Politik, da zweifele ich zur Zeit noch arg.
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)
Matrix - 2017+xth  Iteration

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.646
Re: Political LowLights
« Antwort #835 am: 13. März 2016, 23:11:54 »
Und was soll nach dem "Wachwerden" kommen? Klingt nach Wutbürger. Die Dinge sind einfach kompliziert, langwierig und frustrierend. Da wird man nicht wach und hat dann eine passable Lösung.

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.637
  • Geschlecht: Männlich
Re: Political LowLights
« Antwort #836 am: 13. März 2016, 23:52:57 »
Und was soll nach dem "Wachwerden" kommen? Klingt nach Wutbürger. Die Dinge sind einfach kompliziert, langwierig und frustrierend. Da wird man nicht wach und hat dann eine passable Lösung.

Wie wäre es mal schlichtweg mit Poitik, die wieder für die Menschen  spricht und arbeitet und nicht gegen sie?
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)
Matrix - 2017+xth  Iteration

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.705
Re: Political LowLights
« Antwort #837 am: 14. März 2016, 00:01:59 »
eine positive Vision wäre nicht schlecht. Wo wollen wir hin, was wollen wir ändern oder besser oder anders machen.
Zur Zeit wird doch nur der Zustand verwaltet und wenns probs gibt, wird ausgesessen.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline nigel48

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4.665
  • Geschlecht: Männlich
  • THINK !
Re: Political LowLights
« Antwort #838 am: 14. März 2016, 00:20:15 »
in S.-A. ist die wahlbeteiligung von 52 auf 63 % gestiegen. frust trifft xenophobie.
I`M EASY, SO EASY....

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.705
Re: Political LowLights
« Antwort #839 am: 14. März 2016, 01:19:06 »
24 % AfD - kann vielleicht mal einer ein paar Neutronenbomben auf Sachsen-Anhalt werfen?  :kotz
interessant.
In S-A gibt es 1,8 Millionen Wahlberechtigte, davon gingen 61 %, also 1.068 Millionen zur Wahl, davon haben 24 %, also ca. 250.000 Menschen die AFD gewählt. Und deshalb willst du gleich alle umbringen? Ab und an solltest du mal den Radikalinski in dir zügeln.

Hier ein Artikel aus Zeit online, der das Dilemma ein bisseken verdeutlicht.
http://www.zeit.de/2016/12/alternative-fuer-deutschland-waehler-profil-afd-uwe-junge
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo