Autor Thema: Political LowLights  (Gelesen 135640 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.138
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Political LowLights
« Antwort #1500 am: 11. Dezember 2017, 11:27:32 »
Klar. Der Tankerkönig.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.138
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Political LowLights
« Antwort #1501 am: 11. Dezember 2017, 12:12:19 »
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.179
Re: Political LowLights
« Antwort #1502 am: 12. Dezember 2017, 11:55:43 »
Man kann sich vorstellen, was für peinliche Figuren das wieder waren. Schade ums Hartz4.

Hameel

  • Gast
Re: Political LowLights
« Antwort #1503 am: 12. Dezember 2017, 12:58:49 »
Jedenfalls ist der Syrer kein Islamist.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.138
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Political LowLights
« Antwort #1504 am: 12. Dezember 2017, 13:41:13 »
Vielleicht ist Thüringer Rostbratwurst ja auch halal.  :.)
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Hameel

  • Gast
Re: Political LowLights
« Antwort #1505 am: 12. Dezember 2017, 14:02:59 »
Oder Paris Hilton ist eine Jungfrau.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.138
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Political LowLights
« Antwort #1506 am: 12. Dezember 2017, 14:45:04 »
Oder Paris Hilton ist eine Jungfrau.

Nichts ist unmöglich.

Das können wir aber erst verbindlich sagen, wenn sie an Heiligabend mit einem Sohn niederkommt.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline schnorchel

  • Supermann
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 300
  • Geschlecht: Männlich
Re: Political LowLights
« Antwort #1507 am: 12. Dezember 2017, 14:52:52 »
Lieber Sydney Rome als Paris Dakar.

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.179
Re: Political LowLights
« Antwort #1508 am: 12. Dezember 2017, 14:56:14 »
Vielleicht ist Thüringer Rostbratwurst ja auch halal.  :.)

Vielleicht ist der Syrer Christ. Jedenfalls kam ich am Sonnabend an einer Kneipe vorbei, davor standen zwei Suffköppe, die so einen illegalen Polenböller hatten. Ein Riesenteil, das klang wie ein Kanonenschuß und es ging 3 Meter neben mir los. Ich bin froh, daß das ohne Tinnitus abging. Vor Kneipen Knaller loslassen scheint ein typisches Unterschichtvergnügen zu sein, was nicht dazu beiträgt, daß die bei mir Sympathiepunkte bekommen. Dito, wenn sie auf Weihnachtsmärkten Leute anpöbeln, die im Unterschied zu ihnen was Sinnvolles machen.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.138
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Political LowLights
« Antwort #1509 am: 20. Dezember 2017, 13:57:08 »
Märtyrermuseum.  :kotz

"Die Künstler wollen den Begriff des Märtyrers erweitern.

So, so. Warum eigentlich? Was soll der Scheiß? Damit Vollhonks wie Selbstmordattentäter die Definitionshoheit über den begriff "Märtyrer" bekommen?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Offline maxim

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1.133
Re: Political LowLights
« Antwort #1510 am: 20. Dezember 2017, 19:19:59 »
"Der Antrag, mit dem die Veranstalter um das Geld für die Ausstellung baten, habe keine näheren Informationen über die künstlerische Konzeption“ enthalten, auch „keine Namen der Märtyrer.“

Na das ist je ne prima Entschuldigung.
Was enthielt der Antrag denn, wenn die schon Geld dafür locker machen ?
Wahrscheinlich reichte die Beschreibung : Irgendwas mit Kunst.
Frau Kulturstaatsministerin ist nicht in der Lage, das nicht prüfen, hat aber einen Sprecher.
Im Kanzleramt hat Merkel wohl nur solche Nieten um sich geschart.

wer für alles offen ist, ist nicht mehr ganz dicht

Offline Araxes

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5.179
Re: Political LowLights
« Antwort #1511 am: 22. Dezember 2017, 17:14:33 »
Nahles drängt auf höhere Steuern für Reiche

Die Nahles geht natürlich davon aus, daß jemand mit Spitzensteuersatz automatisch reich ist. Wie kommt man überhaupt in Zeiten von Rekordeinnahmen auf die Idee, die Steuern zu erhöhen? Hoffentlich denkt die FDP noch mal über Jamaika nach. Ich habe keine Lust, noch mehr gemolken zu werden.

"Und wir wollen die Abgeltungsteuer abschaffen, Kapital und Arbeit endlich wieder gleich besteuern, das hat auch eine symbolische Bedeutung"

Soll sie mal machen. Das bedeutet vor allem, daß man Spekulationsverluste vom Einkommen absetzen kann. Das hat die bestimmt nicht auf dem Schirm.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.138
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Political LowLights
« Antwort #1512 am: 13. Januar 2018, 14:04:34 »
Hier nennt man das Nudging, und ich wette, so manchem politisch Korrekten hierzulande geht einer ab, wenn er das liest.

Demnächst auch in diesem Theater und spätestens bei der übernächstren GroKo Bestandteil des Koalitionsvertrages.
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac

Hameel

  • Gast
Re: Political LowLights
« Antwort #1513 am: 14. Januar 2018, 18:03:02 »
Die Abgeltungssteuer ist legalisierte Steuerhinterziehung. Ein Gesetz von Kriminellen für Kriminelle.

Offline Yossarian

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 10.138
  • Geschlecht: Männlich
  • alter Sack
Re: Political LowLights
« Antwort #1514 am: 14. Januar 2018, 19:05:39 »
Die Abgeltungssteuer ist legalisierte Steuerhinterziehung.

Hä?
"I came to a point where I needed solitude and just stop the machine of thinking and enjoying what they call living, I just wanted to lie in the grass and look at the clouds."

— Jack Kerouac