Autor Thema: Political LowLights  (Gelesen 93620 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.624
  • Geschlecht: Männlich
Political LowLights
« am: 03. Februar 2010, 23:00:53 »
Hätte auch in "From the News" gepaßt.
Aber dann entschied ich mich, doch noch einen extra Faden dafür zu öffnen, um mal zu sammeln.


http://www.n-tv.de/politik/Schaeuble-empfiehlt-Selbstanzeige-article709318.html

Wieso scheint mir so, als ob die Politik immer mehr nur das Ziel aber nicht mehr die Mittel interressiert?  

"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)
Matrix - 2017+xth  Iteration

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.526
Re:Political LowLights
« Antwort #1 am: 03. Februar 2010, 23:30:56 »
äh, war das irgendwann mal anders?
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline Koenich

  • Supermann
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 270
  • Geschlecht: Männlich
Re:Political LowLights
« Antwort #2 am: 03. Februar 2010, 23:32:54 »
Ach gut: Ole Schröder, parlamentarischer Staatssekretär im Innenministerium, liefert ein tolles Beispiel wie Politiker im Neusprech den Überblick verlieren:
Zitat
Zur Terrorbekämpfung in Europa erklärte der CDU-Politiker: „Absolute Sicherheit kann es in einem freien Land nicht geben.“ Auch dürfe das technisch Machbare nicht in jeden Fall eingesetzt werden. So lehne das Bundesinnenministerium Nacktscanner strickt ab, nicht aber Körperscanner, die kein Bild vom Körper erstellen.

Herr, das mit dem Hirn funktioniert nicht. Schmeiß Bomben!
Achtung! ▬|████|▬ This is a Nudelholz! Take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher!

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.624
  • Geschlecht: Männlich
Re:Political LowLights
« Antwort #3 am: 03. Februar 2010, 23:35:34 »
äh, war das irgendwann mal anders?

1984 ?
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)
Matrix - 2017+xth  Iteration

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.624
  • Geschlecht: Männlich
Re:Political LowLights
« Antwort #4 am: 03. Februar 2010, 23:38:18 »
[Sarkasmus]
Ich warte ja eigentlich nur auf die CD wo Politiksünder als Datensatz drauf sind, die soll dann die Staatsanwaltschaft kaufen.
Was dann alles an Knete in die Kassen käme, und wieviel Freiheitsstrafen nach Aufhebung der politischen Immunität verhängt würden, ich mags mir gar nicht ausmalen.
[/Sarkasmus]
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)
Matrix - 2017+xth  Iteration

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.526
Re:Political LowLights
« Antwort #5 am: 03. Februar 2010, 23:43:04 »
keine Sorge
Wir werden schon wieder zu einem Volk der Denunzianten. Schwarzarbeiter, Verkehrssünder, Hartz4-Betrüger anzuzeigen, ist doch schon Volkssport. Nu kommen halt noch Steuerbetrüger hinzu.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline DüDo

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.956
  • Geschlecht: Männlich
Re:Political LowLights
« Antwort #6 am: 04. Februar 2010, 00:27:04 »
sind wir das nicht schon länger?... ::)

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.526
Re:Political LowLights
« Antwort #7 am: 04. Februar 2010, 00:31:41 »
yo, aber nu werden wir auch belohnt. Bald wird Vadder Staat wieder flächendeckend Blockwarte einsetzen und Spitzel bezahlen. Kameras an jeder Ecke werden die allgegenwärtige Überwachung abrunden. Alles unter den Stichworten "Terrorabwehr, öffentliche Sicherheit und Sanierung der Staatsfinanzen". Yuchuh
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.526
Re:Political LowLights
« Antwort #8 am: 04. Februar 2010, 00:49:39 »
der link funzt nicht
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.526
Re:Political LowLights
« Antwort #9 am: 04. Februar 2010, 00:59:52 »
ja.
Und muss ich wirklich Mitleid mit Anlegern haben, die ihr Geld in "Medienfonds" stecken? Wobei da bestimmt auch viele Kleinanleger investiet haben, die mit der Aussicht auf sofortige Steuerersparnis und hohen Gewinnen geködert wurden. Erinnert irgendwie an Telekotz-Aktien.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.526
Re:Political LowLights
« Antwort #10 am: 04. Februar 2010, 01:06:02 »
zu diesem Verfahren können uns die dazu Berufenen sicherlich einiges erzählen.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.624
  • Geschlecht: Männlich
Re:Political LowLights
« Antwort #11 am: 05. Februar 2010, 00:03:18 »
Wie immer, für den Worst-Case vorbereiten.
Aber das mit der CD wird sich in 4 Jahren  hoffentlich böse rächen.

Ich habe mir schon den Vermerk gemacht.

"Liebe Bundeskanzlerin, wollen Sie vorgezogene Neuwahlen?" Nur weiter so.
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)
Matrix - 2017+xth  Iteration

Offline ganter

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 11.526
Re:Political LowLights
« Antwort #12 am: 05. Februar 2010, 00:12:53 »
natürlich will sie Neuwahlen. Je eher desto besser. Dann kann sie wieder in einer großen Koalition herummoderieren und muss sich nicht ständig  mit den unausgegorenen Peinlichkeiten á la Schwesterwelle und seiner Mövenpickpartei herumärgern.
"Männer definieren sich sowieso nicht über die Drogeneinwurfmenge."
"Im Vergleich zur bricom dürfte jede Wand einer öffentlichen Bedürfnissanstalt ein Quell unendlicher Weisheit sein...."
Bodo

Offline phoenix

  • Supermann
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2.624
  • Geschlecht: Männlich
Re:Political LowLights
« Antwort #13 am: 05. Februar 2010, 01:23:32 »
Soll sie nur, das geht wie gesagt hofentlich schön in die Hose.
"Typical. Just when you're getting ahead, someone changes the odds." - MacGyver (Pegasus)
Matrix - 2017+xth  Iteration

Offline Koenich

  • Supermann
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 270
  • Geschlecht: Männlich
Re:Political LowLights
« Antwort #14 am: 07. März 2010, 05:25:11 »
Neueste Klopfer aus dem Innenministerium
Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Thomas de Maizière befürchtet nach dem Karlsruher Urteil zur Vorratsdatenspeicherung eine Sicherheitslücke bei schwerer Internet-Kriminalität. Wenn sich das herumspreche, werde Internetkriminalität nach Deutschland verlagert.

Aua aua, das tut so weh...
@alle, die solche Intelligenzbestien gewählt haben: Ich bin stolz auf Euch...!
Achtung! ▬|████|▬ This is a Nudelholz! Take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher!