Das Männerforum

Plaudereien => Planung von Anschaffungen => Thema gestartet von: Yossarian am 15. Dezember 2019, 22:41:41

Titel: Algemarin Schaumbad
Beitrag von: Yossarian am 15. Dezember 2019, 22:41:41
So, jetzt isses passiert. Nachdem mein Dorfmetzger zum Jahresende schließen wird, und der beste Metzger in der Kleinmarkthalle Frankfurt/M. angekündigt hat, nach 85 Jahren seinen Stand Ende Januar zu schließen, ist nun auch mein Lieblingsschaumbad sang- und klanglos vom Markt genommen worden.

Ich rede von dem Schaumbad von Algemarin, zuletzt erhältlich in einer potthäßlichen Seepferdchenflasche zu einem unverschämten Preis.

Im Internet ist es nicht mehr zu kriegen.

Wenn also jemand von Euch da draußen im Drogeriemarkt seines Vertrauens noch Algemarin Schaumbad im Regal stehen sieht, bitte sofort zuschlagen und an mich senden. Ich überweise die Kohle sofort.

Danke.
Titel: Re: Algemarin Schaumbad
Beitrag von: Nikibo am 16. Dezember 2019, 00:15:43
Welches denn genau, es gibt ja unterschiedliche - Freshness und Perfum etc. Und muss es die Seepferdchenpulle, die es auch in freshness oder perfum gibt, sein oder geht auch eine ganz normale Pulle von Algemarin?
Titel: Re: Algemarin Schaumbad
Beitrag von: Nikibo am 16. Dezember 2019, 00:17:36
Ice men gibbet auch noch.
Titel: Re: Algemarin Schaumbad
Beitrag von: Nikibo am 16. Dezember 2019, 00:30:03
Hersteller ist carenow, die Produktion vom Seepferdchen-Badeschaum wurde bereits im Januar 2015 eingestellt.
Das Duschgel von Algemarin würdest Du nicht in die Wanne kippen wollen?
Hier mal die Hersteller-Anschrift, frag da doch nach.


(https://up.picr.de/37451716cz.png)

Titel: Re: Algemarin Schaumbad
Beitrag von: Yossarian am 16. Dezember 2019, 08:39:37
Bei Carenow bekommt man das Zeug auch nicht mehr, hab ich alles schon durch.

Zum Schluß gab es nur noch diese bescheuerten Seepferdflaschen. Ich nehme es in egal welchem Behälter.

Ich suche das ganz normale Zeug, ohne Zusätze wie freshness oder Parfüm

Online dürfte zwecklos sein, aber vielleicht steht noch irgendwo was im Regal rum.

Danke für Deine Mühe!
Titel: Re: Algemarin Schaumbad
Beitrag von: Nikibo am 16. Dezember 2019, 11:25:05
Ich halte die Augen offen.

Mir ging es jetzt mit Oblaten in 90 mm so. Nirgendwo, weder on- noch offline, zu bekommen. Nicht mal der Hersteller konnte mir sagen, welche Läden die noch führen. Allerdings werden sie noch hergestellt und sie haben mir netterweise direkt 1300 Stück verkauft. Die Hoffnung hatte ich für Dich halt auch. Schade!
Titel: Re: Algemarin Schaumbad
Beitrag von: DieFrau am 16. Dezember 2019, 12:36:28
ist nun auch mein Lieblingsschaumbad sang- und klanglos vom Markt genommen worden.

Was ist denn an Dem Schaumbad besonders?




Titel: Re: Algemarin Schaumbad
Beitrag von: Yossarian am 16. Dezember 2019, 12:45:50
Ich mag es einfach. Es ist mein Lieblingsschaumbad, schon seit zig Jahren.
Titel: Re: Algemarin Schaumbad
Beitrag von: DieFrau am 16. Dezember 2019, 13:06:53
So ging es mir vor paar Jahren mit den Hautpflege Produkte. Sie habe sie alle (Gesichts- u. Körpercreme) durch parfümierte ersetzt, die Konsistenz war auch nicht mehr die gute alte. Ich habe damals in Apotheken rein gegangen und "Altbestände" gekauft.

Ich verstehe den Sinn dahinter nicht, warum alles pafümiert werden muss  :.)

Wo hast dein Schaumbad bekommen, Drogeriemarkt?... ich könnte mich hier umschauen, ob ich welche finden kann.
Titel: Re: Algemarin Schaumbad
Beitrag von: Conte Palmieri am 16. Dezember 2019, 13:08:58
Meine Lieblingssendung im Radio kommt auch nicht mehr.
Titel: Re: Algemarin Schaumbad
Beitrag von: Yossarian am 16. Dezember 2019, 13:44:25
Wo hast dein Schaumbad bekommen,

Die letzte Flasche hatte ich zufällig bei Globus (Supermarktkette wie real, Kaufland etc.) gefunden, davor seit mindestens zwei jahren nur noch im Internet bei Versandapotheken.

Meine Lieblingssendung im Radio kommt auch nicht mehr.

Vielleicht steht die noch in irgendeinem Musikgeschäft angestaubt im Regal?
Titel: Re: Algemarin Schaumbad
Beitrag von: simplemachine am 16. Dezember 2019, 23:58:13
Allerdings auch ein etwas ungeschicktes Konsumverhalten. Wenn seit 2 Jahren klar war, dass das Produkt knappt wird, hätte man unschwer palettenweise die Restbestände aufkaufen können, das Zeug verdirbt ja nicht. Und die letzte Packung aus dem Globus hätte man nach dem Vorbild homöopathischer Potenzen noch bis zur äußersten Genügsamkeit verdünnen können.   
Titel: Re: Algemarin Schaumbad
Beitrag von: Gianluca am 17. Dezember 2019, 04:58:10
Papa ante portas
Titel: Re: Algemarin Schaumbad
Beitrag von: Korinthenkackerin am 17. Dezember 2019, 07:39:30
und sie haben mir netterweise direkt 1300 Stück verkauft.

1300???  ;D ;D ;D
Titel: Re: Algemarin Schaumbad
Beitrag von: Nikibo am 17. Dezember 2019, 09:53:42
Jo. Normalerweise mache ich zwischen 400 und 500 Lebkuchen jedes Jahr. Ich verschenke ja auch etliche. Dieses Jahr wird es leider nicht so viel. Aber es war erst bei der Menge portofrei.
Titel: Re: Algemarin Schaumbad
Beitrag von: Johnbob am 11. Januar 2020, 18:04:32
Die letzte Flasche...

...könntest du vielleicht hier finden?
https://www.ebay.com/itm/Algemarin-Original-Foam-Bath-500ml-16-9-fl-oz/302615913423?epid=1700952506&hash=item46755063cf:g:IJcAAOSwZ11ab4A7

oder hier:
https://www.amazon.com/s?k=Algemarin&__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&ref=nb_sb_noss

Wird halt nur richtig teuer :)
Titel: Re: Algemarin Schaumbad
Beitrag von: Yossarian am 11. Januar 2020, 19:53:44
Hab es bei Amazon gekauft. War wirklich teuer. Ist aber auch viel konzentrierter als das, was es hier zu kaufen gab, das haut es wieder ein bißchen raus.  ;)